Wiedergutmachung vor der Feier? Bayern muss gegen Mainz ran

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 19.05.2015
1. Bundesliga | 34. Spieltag | Saison 2014/15 Samstag, 23. Mai 2015 - 15:30 Uhr Allianz Arena in München

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Bevor der FC Bayern München für seine 25. deutsche Meisterschaft geehrt ist, steht noch ein Spiel auf dem Programm. Und dieses sollten die Münchner tunlichst gewinnen, denn das ist man den Fans schuldig: nach dem Aus im DFB-Pokal, dem Aus in der Champions League – und auch nach zuletzt mehr als dürftigen Leistungen in der Bundesliga, bei denen sich die Bayern überraschend saft-, kraft- und ideenlos präsentierten.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Heimsieg 1
Beste Quote:1,25
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:1 Handicap 0:1
Beste Quote:1,60
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:1 Handicap 0:2
Beste Quote:2,45
Einsatz:3/10
 
Risiko

Der deutsche Rekordmeister nimmt am Samstag (23. Mai 2015) zum 25. Mal nun schon die Schale in Empfang. Doch meisterlich waren die jüngsten Spiele des FC Bayern München zuletzt wahrlich nicht. Zeit also, die Saison 2014/15 ab 15.30 Uhr in der Allianz Arena würdig abzuschließen, vor allem aber mit einem Sieg gegen den 1. FSV Mainz 05. Der konnte zwar den Abstieg letztendlich doch sicher verhindern, doch spielte zu schwach auf, um sich noch einmal Chancen auf Europa machen zu dürfen. Mit 40 Punkten liegen die Rheinhessen aktuell auf Platz zehn. Ein Sprung bis auf den achten Rang wäre theoretisch noch möglich.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveWar da einfach die Luft raus? Oder waren es die zahlreichen Verletzungen, allen voran von Franck Ribery und Arjen Robben? Oder war es doch die enorme Belastung, auf allen drei Hochzeiten zu tanzen? Fakt ist: Der FC Bayern München hat von seinen letzten sechs Pflichtspielen nur eines gewonnen. Das 3:2 gegen den FC Barcelona ehrt München zwar, doch nach dem 0:3 im Hinspiel des Halbfinales in der Champions League war dieser Sieg leider nur eine statistische Randnotiz. Das Endspiel in Berlin hat Bayern ebenso verpasst wie das Finale im DFB-Pokal. Mit einem 1:1 nach Verlängerung gegen Borussia Dortmund und der anschließenden Schmach im Elfmeterschießen begann das ganze Dilemma. In der Bundesliga verloren die Mannen von Pep Guardiola anschließend 0:2 in Leverkusen, sogar 0:1 zu Hause gegen den FC Augsburg. Und obwohl der FCB beim abstiegsbedrohten SC Freiburg 1:0 in Führung ging, reichte es wieder nicht zu einem Sieg. Am Ende verlor man sein drittes Match in Serie, feierte Freiburg ein 2:1.

Der 1. FSV Mainz 05 hat im letzten Heimspiel der Saison 14/15 noch einmal die Kurve bekommen und seinen Fans beim 2:0 gegen den 1. FC Köln einen vernünftigen Abschluss beschert. Ein Erfolg in München wäre nun noch das i-Tüpfelchen. Nach einem kleinen Zwischenspurt mit Siegen in Freiburg (3:2) und gegen den FC Schalke (2:1) hofften einige noch auf einen Einzug in die Europa League. Doch die Ernüchterung folgte mit Niederlagen gegen die Abstiegskandidaten: zu Hause gegen den HSV (1:2) und auswärts beim VfB Stuttgart (0:2). In den letzten sechs Mainzer Partien fielen somit immer zwei Tore mindestens. Das ist aber auch fast schon die einzige Konstante, die in den vergangenen Mainzer Begegnungen festzuhalten ist. Vielleicht noch diese, dass die 05er auswärts zwar lediglich drei Partien bisher gewinnen konnten, aber schon sieben Mal unentschieden spielten. Das sind in der Fremde zusammen mit Freiburg die meisten Remis, die ein Verein in der Bundesliga erzielte in dieser Spielzeit.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Drei Pleiten in Seriemusste der deutsche Meister aus München zuletzt in der Liga verdauen
  • Drei Siege auswärtsholten die Rheinhessen erst in der gesamten Saison 2014/15 in der Liga
  • Drei Mal nicht gewonnenhat Bayern in dieser Spielzeit ein Heimspiel, aber 13 siegreich gestaltet
  • Drei Mal weniger als zwei Torefielen lediglich in den 16 Münchner Partien in der Allianz Arena
  • Drei Mal gewonnenhat der 1. FSV Mainz erst in 17 Duellen in der Bundesliga gegen die Bayern

FC Bayern München vs. 1. FSV Mainz 05: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenIn der Bundesliga-Historie trafen sich diese beiden Vereine bereits 17 Mal. Die Bilanz spricht klar für die Bayern, denn der 1. FSV Mainz 05 gewann nur drei dieser direkten Aufeinandertreffen, ein Mal davon an der Isar. In der Saison 2010/11 holte Mainz mit einem 2:1 den bislang einzigen Dreier in München. Dazu reiht sich noch ein 0:0 ein. Sechs der bisher acht Matches aber gewannen die Bayern zu Hause, fünf davon mit mindestens zwei Treffern Differenz. Im Hinspiel leisteten die Rheinhessen erbitterte Gegenwehr, unterlagen allerdings in buchstäblich letzter Sekunde doch noch mit 1:2. Was sonst noch bemerkenswert ist: In 15 dieser 17 Aufeinandertreffen fielen auch mindestens drei Treffer. Es geht also in den meisten Fällen sehr torreich zu zwischen Münchner und Mainzer.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDass die Bayern sich nicht die Blöße geben und diese Partie so kurz vor der Verleihung der Meisterschale nicht gewinnen, steht für unsere Sportwetten-Redaktion fest. Für diesen wahrscheinlichsten der drei Wege zahlt der Buchmacher Tipico dann auch nur eine Quote von 1,25 aus. Da Bayern München von sechs Siegen zu Hause fünf Mal mit mindestens zwei Treffern Differenz siegten, können wir aber auch reinen Gewissens zu einer Handicap-Wette 0:1 raten. Die Quote steigt dann bereits auf 1,60 an, und wieder ist Tipico der Buchmacher, der die Topquote auf dem Markt anbietet. Lassen die Bayern es mit einem Schützenfest noch einmal krachen zum Saisonfinale, steht bei einem Handicap 0:2 abermals Tipico vorne mit einer Quote von dann 2,45. Alle, die darauf setzen wollen, dass schwache Bayern bestenfalls ein Unentschieden erreichen, sei noch gesagt, dass ihr für die Doppelte Chance X2 eine Quote von 4,40 bei Mybet ausgezahlt bekommt.

betway 100€ Neukundenbonus