Wiedergutmachung oder Mini-Krise? Bayern erwartet Schalke

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 01.02.2015
1. Bundesliga | 19. Spieltag | Saison 2014/15 Dienstag, 3. Februar 2015 - 20:00 Uhr Allianz Arena in München

Gehofft darauf hatten sie, die Fußballfans der Republik. Und nicht nur die Anhänger des VfL Wolfsburg. Träumen darf ja erlaubt sein. Aber damit gerechnet? Fakt ist: Die Wölfe haben den FC Bayern beim Rückrundenauftakt mächtig zerfleischt. Von den Münchnern wird nun eine Reaktion erwartet gegen den FC Schalke 04.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Heimsieg 1
Beste Quote:1,20
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:1 Handicap 0:1
Beste Quote:1,55
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:Doppelte Chance X2
Beste Quote:5,20
Einsatz:1/10
 
Risiko

Nach dem 1:4 von Wolfsburg geht es für den FC Bayern München am 19. Spieltag in der Bundesliga während der Englischen Woche einzig und alleine darum, diese Scharte schnell wieder vergessen zu machen. Spitzenreiter sind die Münchner natürlich immer noch. Auch das Polster von acht Zählern Vorsprung auf den VfL ist noch mehr als komfortabel. Doch Gegner in der Allianz Arena ist am Dienstagabend (3. Februar 2015, Anpfiff: 20 Uhr) der FC Schalke 04. Und dem ist als Tabellenvierten sicherlich auch einiges zuzutrauen. Vielleicht nutzen die Königsblauen ja sogar so etwas wie Verunsicherung im Bayern-Lager zum eigenen Vorteil aus? Unser Top-Tipp am Sonntag bringt mit einer detaillierten Analyse Licht ins Dunkle.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveNun ist es passiert! Der FC Bayern München hat am vergangenen Freitagabend beim VfL Wolfsburg seine erste Niederlage der Saison 2014/15 in der Bundesliga hinnehmen müssen. Doch nicht nur das. Selbige fiel mit 1:4 besonders deftig aus. Vier Gegentore? Die hatten die Bayern in der gesamten Hinrunde lediglich kassiert. Auch wenn die Brust der Münchener bekanntlich sehr breit ist – zu ein wenig Verunsicherung dürfte dieses 1:4 in Niedersachsen durchaus beigetragen haben. In den letzten zehn Pflichtspielen hat die Mannschaft von Pep Guardiola somit zwei Mal verloren, aber natürlich auch deren acht Mal gewonnen. Sechs Mal schafften es die Bayern dabei nicht, mehr als zwei Tore zu erzielen. Sieben Mal blieben sie zudem ohne Gegentreffer.

Der FC Schalke 04 ist mit einem 1:0 gegen Hannover 96 in der heimischen Veltins-Arena – zumindest was das nackte Ergebnis angeht – perfekt in die Rückrunde gestartet. Es war zudem die vierte Begegnung in den letzten sechs Pflichtspielen, die S04 zu null bestritt. Seit drei Partien haben die Königsblauen außerdem nicht verloren, in denen sie drei Treffer erzielten, was nicht gerade überwältigend viel ist, aber auch nur ein Gegentor hinnehmen mussten, was wiederum ein sehr ordentlicher Wert ist. In den letzten fünf Partien mit Schalker Beteiligung fielen außerdem nie mehr als drei Treffer. Seine letzten zwei Auswärtsspiele in der Bundesliga haben die Knappen außerdem ebenfalls gewonnen.

bet365 100€ Neukundenbonus

Personal & Umfeld

12_personal_umfeldBeim VfL Wolfsburg musste der FC Bayern München auch kurzfristig auf Franck Ribery und Außenverteidiger Rafinha verzichten. Beide fallen auch gegen die Schalker aus, womit das Lazarett um Philipp Lahm, Thiago und Javi Martinez also erweitert wird. Trotz dieser Engpässe musste Mario Götze in Wolfsburg auf der Bank Platz nehmen und wurde erst später eingewechselt. David Alaba wurde derweil von Pep Guardiola im linken Mittelfeld aufgeboten, während Bernat links verteidigte. So wird es auch gegen die Königsblauen erwartet.

„Wir haben einfach schlecht gespielt. So etwas darf uns nicht noch einmal passieren. Wir müssen jetzt wach werden.“ – Jerome Boateng (Bayern München)

Bei den Schalkern ist die Ausfallliste ohnehin noch länger als beim FC Bayern. Doch dass sich Klaas Jan Huntelaar zu einer Tätlichkeit gegen Hannover hinreißen ließ und somit wegen seiner Roten Karte nicht nur in München pausieren muss, darf natürlich nicht passieren. Marco Höger startete gegen die Hannoveraner anstelle von Kevin Prince Boateng – verletzte sich in dieser Partie aber auch. Einsatz gegen München noch fraglich. Julian Draxler, Jefferson Farfan, Sead Kolasinac, Leon Goretzka und Chinedu Obasi fehlen der Mannschaft von Roberto di Mateeo nach wie vor. Gut also, wenn Eric Choupo-Moting auflaufen könnte wie gegen 96. Er ist Schalkes Akteur, der an den meisten Treffern beteiligt ist. Sei es als Torschütze oder Vorarbeiter.

Die statistischen Highlights

  • Verloren!Im 18. Bundesliga-Spiel kassierte Bayern seine erste Niederlage der Saison 2014/15
  • Vier GegentoreSo viel Gegentreffer wie beim VfL kassierte München in allen 17 Matches zuvor
  • Makellosliest sich die Bilanz der FCB-Heimspiele: Neun Spiele, neun Siege
  • Doppelt dreifach gepunktethat der S04 in seinen letzten zwei Auswärtsspielen
  • Vier Siegefeierte Bayern zuletzt in Serie gegen Königsblau

FC Bayern vs. FC Schalke: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenIm direkten Vergleich spricht nahezu alles für die Münchner Gastgeber, die nicht nur ihre letzten vier Heimspiele gegen S04 alle gewonnen haben, sondern zudem noch stets mit mindestens zwei Treffern Differenz. Seit elf Spielen sind die Bayern ungeschlagen gegen die Königsblauen. Für Gelsenkirchen reichte es in dieser Zeitspanne nur zwei Mal zu einem Unentschieden. Im Hinspiel stand es nach 90 Minuten 1:1 – damit war es den Schalkern als eine der ganz wenigen Mannschaften gelungen, den Münchnern ein Remis abzuknöpfen. Von den neun Siegen innerhalb dieses Zeitraums gewann Bayern acht mit zwei oder mehr Toren Differenz. Sechs Mal kassierte man kein Gegentor. Drei der letzten vier Spiele endeten ebenso mit einem Bayern-Sieg – und zwar mit gleich vier Toren Abstand.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDer Risikofaktor für alle Wetter in diesem Match lautet: Wie groß ist die Verunsicherung bei den Bayern? Kann Schalke daraus möglicherweise Kapital schlagen, erst recht, wenn der Spielverlauf es so will, dass man eventuell sogar in Führung geht? Die Redakteure von Sportwetten.org glauben auf Grundlage unserer umfassenden Analyse und den Fakten nicht daran, dass die Bayern nach 17 ungeschlagenen Spielen in dieser Saison gleich zwei Mal nacheinander verlieren. Ein Heimsieg ist Pflicht – und wird eintreten. Interwetten zahlt mit einer Quote von immerhin noch 1,20 hierfür die beste Quote. Und dieser Bookie liegt bei den Wettquoten auch vorne, wenn die Bayern mit zwei Treffern Abstand gewinnen.

Für eine 1 mit Handicap 0:1 zahlt der österreichische Buchmacher dann eine Wettquote von 1,55 aus. Und was spricht für Schalke? Mit Sicherheit die Tatsache, dass alle Augen auf die Münchner und ihre Reaktion nach dem 1:4 gerichtet sind. S04 hat nichts zu verlieren, der ganze Druck lastet auf den FCB. Und die Königsblauen haben im Hinspiel bewiesen, dass sie an einem guten Tag auch mit den Bayern mithalten können. Die Doppelte Chance X2 ist somit für alle risikobereiten Tipper die richtige Wahl, zumal bei Redbet mit 5,20 eine Quote wartet, die nahe dran ist an einer Value Bet.

betway 100€ Neukundenbonus