Autoduell in Ingolstadt

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 10.09.2015
1. Bundesliga | 4. Spieltag | Saison 2015/16 Samstag, 12. September 2015 - 15:30 Uhr Audi Sportpark in IngolstadtENDSTAND
FC Ingolstadt 0 - 0 VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg ist sicherlich zu beneiden in diesen Tagen. Superstar Kevin De Bruyne, der in den ersten drei Spielen nicht funktionierte, ist weg. Julian Draxler ist da und muss nun beweisen, dass er wirklich Fußballspielen kann. Zudem wird Dante in Zukunft die Abwehr dicht halten. Der Herbst wird interessant für die Niedersachsen, die nach 2009 wieder in der Champions League vertreten sind und zudem ein vergleichbares Szenario vermeiden wollen. Damals brach der VfL Wolfsburg völlig ein und brauchte Jahre, um sich zu erholen. Das soll in diesem Jahr anders werden.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance X2
Beste Quote:1,24
Einsatz:2/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Wolfsburg
Beste Quote:1,93
Einsatz:5/5
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,50
Einsatz:2/10
 
Risiko

Der Aufsteiger aus Bayern, der FC Ingolstadt, hat einen guten Saisonstart hingelegt und wird sich nun weiter in der Liga justieren wollen. Die Elf von Trainer Ralf Hasenhüttl hat sich perspektivisch verstärkt und nimmt das Unternehmen „Nichtabstieg“ an. Der noch sehr junge Verein wird in den nächsten Partien alles daran setzen, nicht nach unten durchgereicht zu werden. Die Partie zwischen dem FC Ingolstadt und dem VfL Wolfsburg am 4. Spieltag findet am 12. September, um 15.30 Uhr im Audi Sportpark in Ingolstadt statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveZufriedener kann ein Aufsteiger kaum sein. Ob die Fans das der Mannschaft vor der Saison zugetraut haben, ist nicht bekannt. Denn im Gegensatz zu den Sponsoren VW oder Red Bull, pumpt Audi (noch) nicht die ganz große Kohle in den Verein. Ingolstadt hat sich rein sportlich für die Bundesliga qualifiziert und startete mit zwei Siegen aus drei Spielen (sehr) erfolgreich. Dabei ist es nicht falsch, von einer immensen Effizienz zu sprechen. Denn die Hasenhüttl-Elf hat erst zwei eigene Treffer erzielt und schon vier reinbekommen. Gegen Mainz und Augsburg gab es jeweils einen 1:0 Sieg, gegen Borussia Dortmund eine 0:4 Niederlage. Kann man mal so machen. Auffällig war vor allen Dingen die Geduld, die Ingolstadt in den Spielen gegen Mainz und Augsburg an den Tag legte.

Der VfL Wolfsburg ist schon wieder dort, wo er auch in der letzten Saison meistens zu finden war. Auf einem Platz, der für die Champions League qualifizieren würde. Trotz einiger Verletzungen (Schürrle, Benaglio), trotz eines Totalausfalls in den ersten drei Spielen (De Bruyne) und den dazugehörigen Transfergewittern hat der VfL einen guten Saisonstart hingelegt und unterstreicht seine Ambitionen. Auch in diesem Jahr soll es wieder nach oben. In den Heimspielen wurden Frankfurt (2:1) und Schalke (3:0) besiegt. Im Auswärtsspiel gab es ein Unentschieden (1:1) in Köln. Hätte besser laufen können, ist aber okay. Nun geht es im Herbst darum, dass die Mannschaft den Anschluss an Bayern und die wiedererstarkten Dortmunder nicht verliert. Da ist der FC Ingolstadt eigentlich nichts weiter als eine Pflichtaufgabe.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Serie Der VfL Wolfsburg ist seit sieben Pflichtspielen (sechs davon Over 2.5) ungeschlagen.
  • Heimbilanz Der FC Ingolstadt war in der letzten Saison zuhause besser. 2,06 Punkte im Schnitt (32:19 Tore).
  • Auswärtsbilanz Der VfL Wolfsburg war auswärts 2014/2015 zwar schlechter (1,53 Punkte im Schnitt), zeigte sich aber stets torgefährlich (32:25 Tore).
  • Letzte Aufeinandertreffen 4.12.2013 Pokal – VfL Wolfsburg – FC Ingolstadt 2:1.
  • Bester Torschütze Ingolstadt: Lukas Hinterseer, Mathew Leckie (jeweils 1)/Wolfsburg: Bas Dost (2).

FC Ingolstadt vs. VfL Wolfsburg: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenEs gab bisher erst ein Aufeinandertreffen zwischen den beiden Auto-Clubs. Im Dezember 2013 trennten sich Wolfsburg und Ingolstadt im Pokal mit 2:1. Der FC Ingolstadt startete mit zwei Siegen und einer Niederlage in die Saison (2:4 Tore). Die Mannschaft ist effizient, zeigte aber im Duell gegen Dortmund deutliche Schwächen. In der letzten Saison war Ingolstadt zuhause besser, holte 2,06 Punkte um Schnitt und schoss 32 Tore. In nur einem von drei Spielen in dieser Saison fiel mehr als ein Tor (0:4 gegen Dortmund). Mit Leckie und Hinterseer hat Ingolstadt lediglich zwei Torschützen. Auf der anderen Seite ist der VfL Wolfsburg auch nur einen Punkt besser. Drei Spiele – zwei Siege, ein Unentschieden und 6:2 Tore. Auswärts holte der VfL Wolfsburg in der letzten Saison 1,53 Punkte im Schnitt und schoss insgesamt 32 Tore. Wolfsburg verteidigt eine Serie von sieben ungeschlagenen Pflichtspielen, von denen sechs Partien Over 2.5 waren. Bas Dost ist mit zwei Treffern der beste Torschütze der Wölfe.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDer FC Ingolstadt zeigte gegen Mainz und Augsburg, dass es durchaus mit dem Klassenerhalt klappen kann. Im Spiel gegen Dortmund wurde allerdings ein Klassenunterschied deutlich. Nun geht es wieder gegen ein Spitzenteam. Der VfL Wolfsburg ist haushoher Favorit. Auch die Tatsache, dass es statistisch gesehen mehr Heimsiege als Auswärtssiege gibt, zählt nicht. Die Doppelte Chance X2 ist die sicherste Sportwette, die mit einer Quote von 1,24 bei Betsafe zu finden ist. Die Sportwette mit mittlerem Risiko und mittlerem Einsatz lautet – Sieg Wolfsburg. Ein einfacher Sieg der Topmannschaft aus Niedersachsen muss drin sein. Die Sportwette ist mit einer Quote von 1,93 bei Betvictor zu finden. Es ist schwierig für den FC Ingolstadt und besonders die Spielweise der Dortmunder hat offenbart, dass einige Prozente zu den Spitzenteams fehlen. Auch der VfL Wolfsburg gehört zu der Kategorie „Spitzenteam“. Deswegen lautet die Sportwette mit hohem Risiko und niedrigem Einsatz – Handicapsieg (1:0) Wolfsburg. Bei Interwetten gibt es mit 3,50 die beste Quote. Es sollte eine eindeutige Sache sein für den VfL Wolfsburg, der mit einem Pflichtsieg in Ingolstadt das Unternehmen „Angriff auf die Bayern“ angehen wird. betway 100€ Neukundenbonus