Schalke gewinnt Rückrundenauftakt gegen Hannover mit 1:0

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 27.01.2015
1. Bundesliga| 18. Spieltag | Saison 2014/15 Samstag, 31. Januar 2015 - 15:30 Uhr Veltins-Arena in Gelsenkirchen

Sie haben Roberto di Matteo für Jens Keller als Trainer geholt und erhofften sich mehr Konstanz. Doch beim FC Schalke 04 verlief die Hinrunde dennoch nur mit Abstrichen zufriedenstellend. Die Vorbereitung auf die Rückrunde wurde von den Königsblauen indes völlig verkorkst. Wo steht Schalke also tatsächlich?

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance 1X
Beste Quote:1,26
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Heimsieg 1
Beste Quote:1,96
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:1 Handicap 0:1
Beste Quote:3,50
Einsatz:3/10
 
Risiko

Die Rückrunde der Saison 2014/15 startet für den FC Schalke 04 mit dem 18. Spieltag am Samstagnachmittag ab 15.30 Uhr und mit einem Heimspiel in der Veltins-Arena gegen Hannover 96. Die Gelsenkirchener überwinterten als Fünfter in der Bundesliga, Platz drei ist aber zumindest mit nur einem Zähler Rückstand klar in Reichweite. Auf der anderen Seite lauern hinter den Königsblauen auch einige Teams, die ihnen den fünften Platz streitig machen wollen. Hannover 96 geht als Achter in das zweite Halbjahr. Drei Zähler trennen Königsblau und die Roten in der Bundesliga-Tabelle.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveVon seinen letzten sechs Pflichtspielen vor der Winterpause hat Schalke 04 lediglich eines verloren. Enttäuschend war aber sicherlich, dass man trotz unzähliger Chancen im letzten Match der Hinrunde zu Hause gegen den abstiegsbedrohten Hamburger SV nicht über ein 0:0 hinaus kam. Grundsätzlich allerdings läuft es zu Hause recht ordentlich, den von neun Heimspielen ging nur eines verloren in der Veltins-Arena. Bedenken am nächsten Heimsieg machen indes die Testspiele des S04. Zuletzt verloren die Knappen 1:2 gegen Rapid Wien. Auch gegen Ajax Amsterdam setzte es ein 0:2. 2:2 hieß es gegen Al-Merrikh SC aus dem Sudan.

Auch Hannover 96 verlor seinen letzten Härtetest gegen Werder Bremen mit 2:3. Doch das sollte die einzige Niederlage der Niedersachsen im noch jungen neuen Jahr bleiben. Der FC Aarau wurde mit 3:1 bezwungen, Young Boys Bern und Viktoria Pilsen jeweils mit 1:0. Gegen Basaksehir Istanbul reichte es nur zu einem 0:0. In dem Zeitraum, in dem die Schalker nur ein Pflichtspiel verloren haben vor der Winterpause, sammelte Hannover 96 stattdessen nur einen einzigen Sieg – 2:0 hieß es am 16. Spieltag gegen den FC Augsburg. Dass dabei kein Gegentreffer fiel, ist bemerkenswert, denn in den vergangenen sechs Partien kassierten die Hannoveraner deren 15, also fast drei Gegentore pro Match.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • VerkorkstSchalke gewann keines der drei Spiele in der Vorbereitung
  • ErfolgreichHannover verlor nur zum Abschluss der Vorbereitung ein Mal
  • Abwehrsicher96 kassierte in drei der fünf Testspielen immerhin kein Gegentor
  • AbwehrschwachIn den letzten sechs Pflichtspielen kassierte Hannover 15 Gegentore
  • HeimstärkeSchalke unterlag in 25 Heimspielen den Niedersachsen erst vier Mal

FC Schalke 04 vs. Hannover 96: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDer FC Schalke 04 hat zu Hause gegen Hannover 96 in mittlerweile 25 Bundesliga-Partien erst vier Mal verloren. Die letzte Heimniederlage gegen die Niedersachsen setzte es für Königsblau in der Saison 2010/11 (1:2). Zuletzt feierten die Gelsenkirchener aber drei Heimsiege in Serie gegen die Roten. Außerdem ist bemerkenswert, dass S04 in sechs seiner letzten zehn Partien in der Veltins-Arena gegen Hannover kein Gegentor kassierte.

In dieser Zeitspanne schafften die 96er auch nur noch neben des erwähnten Auswärtserfolges nur noch ein Remis. Acht Matches gingen demnach verloren. Die Schalker haben in der aktuellen Saison fünf ihrer neun Heimspiele gewonnen, holten dazu noch drei Remis. Ganz so schwach wie in den letzten Spielzeiten sind die Hannoveraner auswärts aber auch nicht. In neun Partien gab es immerhin zwei Siege und drei Unentschieden. Damit hat 96 mehr als die Hälfte seiner Auswärtsspiele zumindest nicht verloren.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDie Testspiele waren für Schalke eine herbe Enttäuschung. Doch es gibt auch Lichtblicke: Joel Matip ist nach seinem Fußbruch wieder fit. Auch Torwart Fabian Giefer kann spielen. Verstärkt wurde die Defensive zudem durch den Serben Matija Nastasic, der zunächst von Manchester City ausgeliehen wurde. Ebenso steht Kevin Prince Boateng wieder bereit. Bei den 96ern war das 2:3 gegen Bremen zudem defensiv ein Rückfall in alte Zeiten. In Gelsenkirchen holten die Roten nur selten etwas. In der Summe sieht die Redaktion von Sportwetten.org Schalke im Vorteil, doch durch die Testspiele bleiben Zweifel.

Eine Doppelte Chance 1X beseitigt diese mit der besten Quote von 1,26 beim Buchmacher Redbet. Läuft aber alles normal, sollte sich Gelsenkirchen seinen Heimvorteil zunutze machen und diese Partie auch gewinnen. Die Bilanz gegen die Niedersachsen, die bisherigen Heimspiele und auch die Leistungen von Hannover auswärts sprechen allesamt für einen Sieg der Königsblauen. 1,95 beträgt die Quote bei Pinnacle Sports. Wer sogar glaubt, S04 gewinnt mit zwei Toren Differenz, kann bei Interwetten Quote machen. 3,50 beträgt hier die Topquote für einen Heimsieg mit Handicap 0:1. Immerhin trat dies in der Hälfte der letzten zehn Heimspiele der Schalker ein.

betway 100€ Neukundenbonus