Wett-Tipp FC Sevilla – Schachtar Donetsk: Heimvorteil und dann Hattrick?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » Europa LeagueGeschrieben am 03.05.2016
Europa League | Halbfinale | Saison 2015/16 Donnerstag, 5. Mai 2016 - 21:05 Uhr Stadion Ramon Sanchez Pizijuan in SevillaENDSTAND
FC Sevilla 3 - 1 Schachtar Donetsk

Macht der FC Sevilla die Chance auf den Hattrick in der Europa League am kommenden Donnerstag klar? Das 2:2 in Donetsk zeigte, dass die Südspanier auch in dieser Saison die wohl erfolgreichste Mannschaft der Europa League sein können. Die Andalusier, die noch im Herbst/Winter gegen Mönchengladbach in der Champions League spielten und sich nicht gegen Manchester City und Juventus Turin durchsetzen konnte, marschierten durch die Europa League durch und sind auch am Donnerstag Favorit.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Sieg Sevilla 1 DNB
Beste Quote:1,30
Einsatz:9/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Sevilla 1
Beste Quote:1,70
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:1 Handicap 0:2
Beste Quote:6,00
Einsatz:1/10
 
Risiko

Schachtar Donetsk, hatten viele vor der Saison gedacht, hat seine beste Zeit hinter sich. Der Konflikt in der Ukraine, der Donetsk dazu veranlasste nach Lemberg zu ziehen und die daraus folgenden Transfers trafen Schachtar schwer. Es ist als Erfolg zu werten, dass die Ukrainer trotzdem bis ins Halbfinale vorstoßen konnten. Da ist allerdings Schluss, oder? Das Halbfinal-Rückspiel der Europa League zwischen dem FC Sevilla und Schachtar Donetsk findet am Donnerstag, 5. Mai 2016, um 21.05 Uhr im Stadion Ramon Sanchez Pizjuan in Sevilla statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDer FC Sevilla ist eine sehr unangenehme Mannschaft. Das musste 2010 Dortmund und 2015 Mönchengladbach erfahren. Erneut scheint der FC Sevilla Favorit auf den Sieg in der Europa League. Die aktuelle Form jedoch ist nicht so gut. Es gab nur einen Sieg in den letzten fünf Partien – im Derby gegen Real Betis Sevilla. La Coruna und Donetsk erreichten ein Remis, Gijon und Espanyol Barcelona siegten sogar gegen die Andalusier. Wahrscheinlich liegt die Konzentration eher auf der Europa League, da Sevilla schon vier Punkte von Celta Vigo (Platz sechs, Europa League) entfernt ist. Die Ausgangslage ist klar – Sevilla will zuhause siegen, um erneut in das Finale einzuziehen.

Noch hat Schachtar Donetsk alle Möglichkeiten in der ukrainischen Meisterschaft. Es sind nur vier Punkte bei noch vier verbleibenden Spielen auf Dynamo Kiew. Dennoch muss zunächst einmal der Traum vom Finale in Basel realisiert werden. Die Form ist nur mittelmäßig, da drei der letzten vier Partien Remis ausgingen. Während das 2:2 gegen Sevilla nicht als Misserfolg abgestempelt werden sollte, blieb Donetsk gegen Oleksandria und Chornomorets (beide 1:1) unter den Möglichkeiten. Am vergangenen Spieltag allerdings siegte Donetsk im Spitzenspiel gegen Kiew mit 3:0. Die Ausgangslage ist trotz der mittelmäßigen Form klar – irgendwie das Finale erreichen. An Motivation sollte es den Ukrainern in Andalusien nicht mangeln.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Sevilla Form nur ein Sieg in den letzten fünf Partien
  • Donetsk Form drei der letzten vier Spiele Remis
  • EL-Bilanz FCS 3 Siege/3 Remis/1 Niederlage (11:6 Tore)
  • EL-Bilanz SDO 5 Siege/ 2 Remis (15:4 Tore)
  • Tore FCS: 5 Over 2.5 (5 Over 1.5) / SDO: 5 Over 2.5 (5 Over 1.5)

FC Sevilla vs. Schachtar Donetsk: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas Hinspiel zwischen dem FC Sevilla und Schachtar Donetsk endete mit einem 2:2. Fakt – Sevilla hat nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen. Fakt – Sevilla hat die letzten 13 Europa-League-Heimspiele nicht verloren, zwei Remis (Weiterkommen durch Elfmeterschießen) und elf Siege. Fakt – achtmal blieb Sevilla zuhause in der EL ohne Gegentor. Fakt – Sevilla bekam in den letzten Jahren nie mehr als ein Gegentor zuhause. Fakt – nur einmal blieb Sevilla ohne eigenes Tor. Fakt – Sevilla verlor nur eines der letzten 16 Heimspiele in der Liga. Fakt – Donetsk verlor die letzten vier Auswärtsspiele in der Europa League nicht. Fakt – Donetsk spielte die letzten drei Partien nur Remis. Fakt – Donetsk bekam in den letzten vier Auswärtsspielen stets Gegentore. Fakt – allerdings bekam Donetsk in den letzten vier Europa-League-Partien nie mehr als nur ein Gegentor.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDie Buchmacher sehen den FC Sevilla als den Favoriten im Halbfinal-Rückspiel der diesjährigen Europa League. Was spricht für den FC Sevilla? Zuhause sind die Südspanier eine Macht. Die letzten 13 Europa-League-Partien gewann der FC Sevilla, zudem gab es nur eine Niederlage in den letzten 16 Primera-Divison-Partien. Das Stadion Ramon Sanchez Pizjuan ist eine Festung, die für Donetsk nur sehr schwer zu stürmen sein wird. Was spricht für Donetsk? Die Außenseiterchancen. Die Mannschaft ist nicht schlecht, hat die Sommerabgänge gut verkraftet und hat nach dem 2:2 im Hinspiel eine theoretische Chance. Aber eigentlich spricht eher alles für Sevilla. Die Sportwette mit niedrige Risiko und hohem Einsatz lautet – Sieg Sevilla 1 DNB, Quote 1,30 bei William Hill. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Sieg Sevilla 1, Quote 1,70 bei Betsafe. Sevilla wird zuhause nichts anbrennen lassen. Die Mannschaft ist mit allen Wassern (das wissen sowohl Gladbach, als auch Dortmund) gewaschen, sodass Donetsk schon einen richtig guten Tag erwischen muss. Die spekulative Hochrisikowette im Rückspiel des Europa-League-Halbfinals zwischen dem FC Sevilla und Schachtar Donetsk lautet – 1 Handicap 0:2, Quote 6,00 bei Tipico. Für nicht so mutige Sportwettenfans empfiehlt sich das 0:1 Handicap. Allerdings siegte Sevilla dreimal in den letzten vier Europa-League-Heimspielen mit 3:0. Sevilla ist die stärkere Mannschaft. Besonders in Andalusien.

bigbetworld_teaser_bonus