Im Keller ist es eng – Düsseldorf gegen Duisburg

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 18.11.2015
1. Bundesliga | 14. Spieltag | Saison 2015/16 Samstag, 21. November 2015 - 18:30 Uhr esprit Arena in Düsseldorf

Michael Ratajczak tönt vor dem Derby zwischen Fortuna Düsseldorf und MSV Duisburg, dass die Zebras die Fortunen im Keller festsetzen wollen. Große Töne für den MSV Keeper. Denn der MSV Duisburg spielt alles andere als eine gute Saison. Auf der anderen Seite sind die Fortunen aus Düsseldorf auch nicht so gut, haben aber in den letzten Partien einen leichten Aufwärtstrend erkennen lassen. Gerade zuhause sollte Düsseldorf wieder mal punkten. Im Idealfall im Derby gegen den MSV Duisburg. Es ist überraschend das Duell zwischen dem Tabellensechzehnten und Tabellenachtzehnten. Überraschend ist der Platz der Fortunen. Der MSV Duisburg hatte sich vorher auf eine schwere Saison eingestellt.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance 1X
Beste Quote:1,20
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Fortuna
Beste Quote:1,77
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,75
Einsatz:2/10
 
Risiko

Es gibt nicht viel Positives über den MSV Duisburg zu berichten. Trainerwechsel, wenig Punkte. Die Zebras, der alte Traditionsverein aus dem westlichen Ruhrgebiet könnte ein Jahr in der zweiten Liga verweilen, dann aber dürfte es wieder eine Etage tiefer gehen. Die Strukturen sind zwar vorhanden. Aber im Moment scheint das Spielermaterial nicht gut genug zu sein für die zweite Bundesliga. Die Zweitligapartie zwischen Fortuna Düsseldorf und dem MSV Duisburg findet am Freitag, 20. November 2015, um 18.30 Uhr in der espritARENA in Düsseldorf statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDie Strukturen in Düsseldorf sind ja eigentlich erstligareif. Leider bringt das die Mannschaft nicht auf das Feld. Das Spielermaterial ist auf der anderen Seite natürlich auch nicht drittligawürdig. Ein einstelliger Tabellenplatz liegt immer noch im Bereich des Realistischen, doch dazu müsste es Veränderungen an der Einstellung geben. Zuletzt gab es besonders Auswärts arge Probleme. Zuhause jedoch ist ein Aufwärtstrend zu erkennen. Gegen Bielefeld und Fürth gab es jeweils einen 1:0 Sieg. Die Form ist leicht steigend, aber nur zuhaue. Es hilft der Fortuna nur ein Sieg.

Was ist ein Aufwärtstrend? Der MSV Duisburg spielte zu Beginn der neuen Saison 2:2 gegen Bielefeld und 2:2 gegen Fürth. Dann gab es eine Niederlagenserie von vier Spielen. Er erste und einzige Dreier folgte gegen Paderborn. Zugegeben. Es ist als Tabellenletzter schwierig von einem Aufwärtstrend zu reden. Aber immerhin zeigte der MSV Duisburg in den letzten drei Heimspielen, dass sie teilweise mithalten können. Auswärts gelang den Zebras bisher jedoch gar nichts. Die Form zeigt tendenziell nach oben und eigentlich hilft nur ein Sieg weiter.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Fortuna zuhause Letzten beiden Heimspiele zuhaue mit 1:0 gewonnen.
  • Ohne Sieg MSV Letzte vier Spiele nicht gewonnen und nur ein Tor.
  • Heimbilanz Fortuna 2015 6 Spiele – 3 Siege/3 Niederlagen (7:5 Tore).
  • Auswärtsbilanz MSV 2015 6 Spiele – 6 Niederlagen (2:12 Tore) .
  • Tore 2015/16 Fortuna: 8 Under 2.5 (9 Over 1.5) / MSV: 8 Under 2.5 (9 Over 1.5)

Fortuna Düsseldorf vs. MSV Duisburg: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDie letzten beiden Partien zwischen Fortuna Düsseldorf und dem MSV Duisburg in der Zweitligasaison 2011/2012 gingen 2:2 (in Düsseldorf) und 0:2 (in Duisburg) aus. Im relevanten Zeitraum seit der Saison 2009/10 gab es sechs Partien. Dabei siegte Düsseldorf dreimal und Duisburg zweimal. Eine einzige Partie ging Remis aus. Seit zwei Spielen ist Fortuna Düsseldorf gegen den MSV ungeschlagen. Zuhause gewann und verlor Düsseldorf jeweils drei Partien. Dabei schoss die Fortuna sieben Tore und bekam fünf. Acht Fortuna-Spiele gingen Under 2.5 aus. Der MSV verlor alle seine sechs Auswärtsspiele und schoss dabei nur zwei eigene Tore. Zwölfmal klingelte es im Kasten des MSV. Acht Spiele von Duisburg gingen dabei Under 2.5 aus. Die letzten vier Spiele konnte Duisburg im Allgemeinen nicht gewinnen und schoss dabei nur ein einziges Tor. Fortuna Düsseldorf hingegen hat die letzten beiden Heimspiele gewonnen.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenSelten waren die Vorzeichen so klar. Der MSV Duisburg hat bisher auf fremden Terrain noch keinen einzigen Zähler geholt und es spricht nichts dafür, dass die Zebras nun etwas beim Nachbarn in Düsseldorf holen. Düsseldorf hat gerade in den letzten Spielen eine gewisse Stabilität in den Heimspielen erkennen lassen. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und Einsatz lautet – Doppelte Chance 1X, Quote 1,20 bei Betway. Ist der dritte Heimsieg in Folge drin? Wenn man den Statistiken Glauben schenkt, dann sollte man drauf setzten. Die Sportwette mit mittlerem Risiko und Einsatz lautet – Sieg Fortuna, Quote 1,77 bei Pinnacle Sports. Irgendwann muss es natürlich auch einmal für die Duisburger soweit sein. Das ist allerdings eher spekulativ. Der MSV und ein Punkt in Düsseldorf? Unwahrscheinlich. Aber zumindest ist die Quote ordentlich. Das Unentschieden X mit einer Quote von 3,75 gibt es bei Pinnacle Sports. Fortuna Düsseldorf ist jedoch gegen den MSV Duisburg weiterhin der große Favorit. Es gibt eher den dritten Heimsieg in Folge als ein Remis oder gar einen Sieg der Zebras.betway 100€ Neukundenbonus