Wett-Tipp FSV Frankfurt – 1. FC Kaiserslautern: Rote Teufel im Aufwind?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 2. BundesligaGeschrieben am 27.04.2016
2. Bundesliga | 32. Spieltag | Saison 2015/16 Freitag, 29. April 2016 - 18:30 Uhr Frankfurter VolksbankstadionENDSTAND
FSV Frankfurt 1 - 2 1. FC Kaiserslautern

Drei Spiele noch für den FSV Frankfurt und es wird immer enger. Die Niederlage am vergangenen Sonntag gegen den SV Sandhausen (1:0) war im Abstiegskampf natürlich nicht förderlich, da 1860 München gewinnen und Paderborn und Düsseldorf immerhin einen Punkt holen konnten. Die letzten drei Spiele werden nun die Antworten geben, ob der Klassenerhalt geschafft wird, oder ob die Dritte Liga ruft. Frankfurt hat einen Nachteil – das Momentum spricht gegen die Hessen.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance X2
Beste Quote:1,52
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Beide Teams treffen B2S
Beste Quote:1,65
Einsatz:5/10
 
Risiko
Value!
Wett Tipp:Sieg Kaiserslautern 2
Beste Quote:3,10
Einsatz:2/10
 
Risiko

Einen hässlichen Empfang bereiteten die Kaiserslautern-Fans dem ehemaligen Spieler Willi Orban, der vor der Saison zu unbeliebten Dosenclub wechselte. Zumindest kochte der Betze wieder einmal, sodass die „Roten Teufel“ gegen den Favoriten ein Remis schafften. In der neuen Saison beginnt der Neuaufbau. Die Partie in Frankfurt hat kaum sportlichen Wert für Kaiserslautern. Das Spiel der 2. Bundesliga zwischen dem FSV Frankfurt und dem 1. FC Kaiserslautern findet am Freitag, 29. April 2016, um 18.30 Uhr im Frankfurter Volksbankstadion statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDer FSV Frankfurt ist aktuell Tabellenfünfzehnter der 2. Bundesliga und hat 29 Punkte (genau wie Fortuna Düsseldorf). 1860 München und der SC Paderborn haben jeweils 28 Zähler. Es ist eng im Keller. Die Erfolgsaussichten der Frankfurter sind nicht gut. Zuletzt gewann der FSV am 19. Februar 2016 gegen den FC St. Pauli in Hamburg. Seitdem gab es drei Remis und ganze sechs Niederlagen, sodass die Frankfurter eine schlechtere Bilanz als München oder Paderborn haben. Die Form ist im Eimer, die Perspektive gleicht einer Gewitterfront und das Restprogramm hat es mit Kaiserslautern, Düsseldorf und 1860 München in sich. Am Wochenende ist Frankfurt zunächst gegen die „Roten Teufel" Außenseiter.

Der 1. FC Kaiserslautern ist aktuell Tabellenelfter der 2. Bundesliga und hat 39 Zähler. Die Jungs vom Betze sind somit jenseits von Gut und Böse und können befreit aufspielen. Die letzten vier Partien waren auch durchaus erfolgreich. Die letzte Niederlage gab es am 19. März 2016. Danach ist mit Siegen gegen Sandhausen und in Bielefeld, sowie Remis gegen den KSC und RB Leipzig ein Formanstieg zu erkennen. Die Ausgangslage ist klar – alles geben, sportlich fair bleiben und die Saison mit Anstand zu Ende spielen. Kaiserslautern ist qualitativ besser, sodass ein Sieg drin sein sollte.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Frankfurt Negativserie seit neun Spielen nicht mehr gewonnen
  • Kaiserslautern Serie die letzten vier Partien ungeschlagen
  • Heimbilanz FSV 3 Siege/1 Remis/11 Niederlagen (15:32 Tore)
  • Auswärtsbilanz FCK 6 Siege/3 Remis/6 Niederlagen (25:22 Tore)
  • Tore FSV: 11 Over 2.5 (12 Over 1.5) / FCK: 8 Over 2.5 (13 Over 1.5)

FSV Frankfurt vs. 1. FC Kaiserslautern: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas Hinspiel zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem FSV Frankfurt endete mit einem 1:1. In der vergangenen Saison gab es ein 2:0 in Frankfurt und ein 1:0 in Kaiserslautern. Fakt – Frankfurt hat die letzten neun Spiele nicht gewinnen können. Fakt – Frankfurt hat die letzten vier Spiele verloren. Fakt – Frankfurt hat in den letzten vier Partien nur ein Tor geschossen. Fakt – Frankfurt hat „auch“ die letzten neun Heimspiele nicht gewinnen können. 1 Remis, 8 Niederlagen (8:20 Tore). Fakt – Kaiserslautern ist seit vier Spielen ungeschlagen. Fakt – Kaiserslautern ist auswärts (6 Siege) besser als zuhause (4 Siege). „Over 2.5/B2S“ – in zwei der letzten vier FSV-Partien fielen mehr als zwei Tore (Over 2.5), in nur einer der letzten vier FSV-Partien trafen beide Teams (B2S). Frankfurt traf in nur zwei der letzten vier Auswärtsspiele und blieb nur ein einziges Mal in dieser Saison zuhause ohne Gegentor (1:0 St. Pauli). In keinem der letzten vier FCK-Partien fielen mehr als zwei Tore (Over 2.5), in einem der letzten vier FCK-Spiele trafen beide Teams (B2S). Kaiserslautern traf in drei der letzten vier Auswärtsspiele und blieb dabei einmal ohne Gegentor. Kaiserslautern ist ohne Zweifel der Favorit auf den Sieg. Auch wenn es um nichts mehr geht, wollen die Roten Teufel zeigen, dass sie Fußballspielen können. Tore auf beiden Seiten sind keineswegs garantiert. Tendenz geht auch eher in Richtung „Under“.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDie Buchmacher sehen den FSV Frankfurt als den Favoriten im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern. Das ist natürlich eine Chance für Sportwettenfans, da es eigentlich eindeutig nach einem FCK-Sieg aussieht. Was spricht für Frankfurt? Eigentlich nur die Tatsache, dass Kaiserslautern schon nichts mehr erreichen kann. Was spricht für Kaiserslautern? Die schlechte Heimbilanz der Hausherren und die „bessere" Auswärtsbilanz der „Roten Teufel“. Was fällt auf? Möglicherweise könnten wenig Tore fallen. Sowohl Lautern als auch der FSV geizen in den letzten Partien. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Doppelte Chance X2, Quote 1,52 bei Tipico. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Beide Teams Treffen B2S Nein, 1,65 bei Tipico. Zwei Sportwetten, die durchaus im Rahmen des Realistischen liegen. Frankfurt hat in den letzten neun Spielen zuhause nicht mehr gewinnen können und schoss dabei nur acht Tore. Kaiserslauterns Defensive scheint sich zudem stabilisiert zu haben. Die spekulative Hochrisikowette im Spiel der 2. Bundesliga zwischen dem FSV Frankfurt und dem 1. FC Kaiserslautern lautet – Sieg Kaiserslautern 2, Quote 3,10 bei Interwetten (Value). Die Quote ist fast unschlagbar gut, da der Ausgang des Spiels im Vorfeld in diese Richtung zeigt. Kaiserslautern ist die bessere Mannschaft, Frankfurt ist total außer Form und die Quote für eine vermeintlich einfache Wette ist top.

bigbetworld_teaser_bonus