BVB beim HSV: Wieder ein Überraschungssieg der Rothosen?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 06.03.2015
1. Bundesliga | 24. Spieltag | Saison 2014/15 Samstag, 7. März 2015 - 15:30 Uhr Imtech-Arena in Hamburg

Es ist erst wenige Wochen her, da kämpften sowohl der HSV als auch völlig überraschend der BVB um nichts anderes als den Klassenerhalt. Doch das hat sich mittlerweile geändert. Dortmund startet offenbar eine Aufholjagd und weiß, dass nur Siege weiterhelfen, um vielleicht doch noch die internationalen Plätze zu erreichen. Es wäre ein Kraftakt – unmöglich aber scheint dieses Unterfangen nicht. Beim HSV indes bleibt alles beim Alten: Es geht einzig und alleine gegen den Abstieg.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Over 1.5
Beste Quote:1,22
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Over 2.5
Beste Quote:1,75
Einsatz:6/10
 
Risiko
Value!
Wett Tipp:Heimsieg 1
Beste Quote:6,63
Einsatz:2/10
 
Risiko

Setzt Borussia Dortmund die Siegesserie auch am 24. Spieltag in der Bundesliga am Samstag (7. März 2015) fort und gewinnt in Hamburg? Das ist nur eine von vielen spannenden Fragen, die ab 15.30 Uhr dann in der Imtech-Arena beantwortet wird. Fakt ist: Der BVB befindet sich in guter Verfassung, gewinnt immer mehr Selbstvertrauen zurück, das den Schwarz-Gelben zuletzt komplett abhanden gekommen schien. Bis auf Platz zehn mit 28 Punkten hat sich die Borussia mittlerweile nach vorne gearbeitet. Bis Europa sind es allerdings immer noch sieben Zähler. Hamburg steht auf Platz 15 mit 24 Punkten nur knapp über dem Strich und braucht jeden Zähler für den Klassenerhalt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveNach einem kleinen Zwischenhoch haben die Hamburger mittlerweile wieder ihre letzten drei Begegnungen nicht gewinnen können. Ein 0:8 setzte es bei den Bayern in München, am vergangenen Wochenende verlor der HSV mit 1:2 bei Eintracht Frankfurt. Pech hatten die Rothosen in ihrem letzten Heimspiel, in dem sie lange gegen Borussia Mönchengladbach 1:0 vorne lagen, dann aber doch noch das 1:1 kassierten. Mit nur 16 Treffern stellen die Norddeutschen damit weiterhin den schwächsten Sturm der Bundesliga. Zu Hause kommen die Hanseaten mit vier Siegen, drei Unentschieden und vier Niederlagen auf eine ausgeglichene Bilanz – immerhin. Wobei vier der letzten acht Heimspiele sogar gewonnen wurde und nur zwei von ihnen verloren. Außerdem stand die Abwehr in der Imtech-Arena auch relativ sicher, kassierte in diesen acht Paarungen lediglich sieben Gegentore.

Eine der bisher stärksten Saisonleistungen in der Liga gelang Borussia Dortmund ausgerechnet im Derby gegen den Erzrivalen. Der FC Schalke 04 war mit der 0:3-Niederlage im Signal Iduna Park noch mehr als gut bedient, die Dortmunder hätten auch gut und gerne 5:0 oder 6:0 siegen können. Für den BVB bedeutete es den vierten Dreier in Serie – und was außerdem auffällt: Die Gelb-Schwarzen schossen in allen vier Begegnungen immer mindestens drei eigene Treffer. Die Woche wurde dann abgerundet durch einen souveränen Auftritt beim Drittligisten Dynamo Dresden, wo der BVB durch ein 2:0 ins Viertelfinale des DFB-Pokals einzog. Selbst nach dem 1:2 in Turin ist man in der Champions League nicht chancenlos, ebenfalls die Runde der letzten acht Teams zu erreichen. Wettbewerbsübergreifend war das die einzige Niederlage in sieben Pflichtspielen – bei fünf Siegen.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Vier gewinntBorussia Dortmund hat seine Siegesserie auf mittlerweile vier Partien ausgebaut
  • Dreier mit drei TorenIn allen vier Begegnungen erzielten die Schwarz-Gelben stets drei Treffer
  • Drei Mal nicht gewonnenhaben die Hamburger zuletzt in der Bundesliga mit nur einem Punkt
  • Den schwächsten Sturmstellen die Norddeutschen mit nur 16 eigenen Toren ebenso
  • Vier Mal gewonnenhat der HSV allerdings in den letzten fünf direkten Duellen gegen den BVB

Hamburger SV vs. Borussia Dortmund: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenNun deutet bis hierhin alles darauf hin, dass Borussia Dortmund den Auswärtstrip an die Elbe erfolgreich gestalten könnte. Wenn da nicht die letzten Aufeinandertreffen mit dem HSV wären. Denn der siegte vier Mal in den vergangenen fünf Duellen, holte in der Hinrunde beim BVB einen 1:0-Sieg und gewann auch sein letztes Heimspiel mit 3:1, als man schon in der Saison 2013/14 in einer tiefen Krise steckte. Da nützt es den Dortmundern auch kaum, dass der einzige Erfolg in diesem Zeitraum mit 6:2 besonders deutlich ausfiel. Hamburg war zuletzt immer eine Art Angstgegner für die Mannschaft von Jürgen Klopp. In den letzten 20 Begegnungen endeten übrigens nur zwei unentschieden. Es gibt also meist einen Sieger in diesem Klassiker. Und in acht der letzten zehn Partien fielen stets zwei oder deutlich mehr Tore. 26 Mal war dies zudem in den vergangenen 30 Matches der Fall.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenAuch wenn ein Over 1.5 mit 1,22 bei Bigbetworld nun wahrlich nicht die beste Quote liefert, so erscheint unseren Wettexperten dieser Tipp doch am sichersten zu sein. Zum einen aufgrund der Torquote in den direkten Aufeinandertreffen. Zum anderen aber eben auch, weil alleine die Dortmunder in ihren letzten vier Begegnungen selbst immer mindestens drei Mal trafen. Wer deswegen gleich ein Over 2.5 tippen will, dem raten wir bei einer Quote von 1,75 bei Betvictor dazu. Denn diese Partie bietet ein erhebliches Risiko: Der BVB ist zwar top in Form, verlor zuletzt gegen den HSV allerdings auch sehr häufig und tat sich stets gegen die Rothosen besonders schwer.

Unser Tipp für alle mutigen und risikofreudigen Spieler: Für einen Heimsieg der Hanseaten winkt bei Pinnacle Sports eine hervorragende Quote von 6,63. Dahinter versteckt sich zudem eine Value Bet. Und weil der HSV zu Hause nun schon den einen oder anderen Sieg einfahren konnte und dort wesentlich stabiler wirkt als in fremden Stadien, kann man solch eine Wette mit schmalem Einsatz durchaus mal riskieren.

bigbetworld_teaser_bonus