Hertha BSC Berlin in Hamburg – gelingt der nächste Schritt?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 2. BundesligaGeschrieben am 04.03.2016
2. Bundesliga | 25. Spieltag | Saison 2015/16 Sonntag, 6. März 2016 - 17:30 Uhr Volksparkstadion in HamburgENDSTAND
Hamburger SV 2 - 0 Hertha BSC Berlin

HSV-Krise? Der Hamburger Sportverein konnte in diesem Jahr erst ein einziges Mal gewinnen und befindet sich dennoch erst einmal sicher im Mittelfeld. Es ist jedoch nicht zu verkennen, dass gewisse Abläufe nicht stimmen. Auf Schalke wurden zwar zwei Tore geschossen, aber auf der anderen Seite gab es auch drei Gegentreffer. Das muss besser werden. Diese Saison wurde als „Langeweile-Saison“ ausgerufen – kein Stress, Mittelfeld, konsolidieren. Damit das so bleibt, müssen so langsam aber sicher wieder ein paar mehr Punkte her. Der HSV befindet sich aber nicht in akuter Abstiegsnot. Der HSV tritt eher auf der Stelle. Das 3:2 auf Schalke war unglücklich aber irgendwie verdient. Der kommende Gegner scheint allerdings noch eine Ecke härter zu sein – Hertha BSC Berlin. Die Hauptstädter könnten als Vorbild für den HSV dastehen. Da geht es hin, in diese Richtung. Aber noch heißt die Realität – Abstiegskampf vermeiden.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance X2
Beste Quote:1,46
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Schießen beide Teams ein Tor? Ja!
Beste Quote:1,90
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X, Handicap 1:0
Beste Quote:4,30
Einsatz:2/10
 
Risiko

Minikrise vorbei? Nach zwei Siegen scheint über Berlin die Sonne wieder. Der dritte Platz scheint vorerst sicher, da sich die anderen Verfolger immer gegenseitig die Punkte wegnehmen. Nach oben geht nicht mehr viel. Aber drei Punkte Vorsprung vor Gladbach und Mainz sind schon nicht so schlecht. Die Hauptstadt in der Champions League? Was in den anderen Ländern normal ist, wäre in Deutschland ein lange nicht da gewesenes Phänomen. Dazu müssen weiter Siege her – am besten am kommenden Wochenende in Hamburg, wo die Hertha Favorit ist. Das Bundesligaspiel zwischen dem Hamburger SV und Hertha BSC Berlin findet am Sonntagnachmittag, 6. März 2016, um 17.30 Uhr im Hamburger Volksparkstadion statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDer HSV tritt auf der Stelle. Mal gibt es Niederlagen – wie am vergangenen Spieltag gegen Schalke – mal gibt es Siege – wie am 14. Februar gegen Mönchengladbach. Aber meistens spielt der HSV Remis und ist aktuell dabei, sich in unter die Remiskönige einzuordnen. Es bleibt abzuwarten, was die Form, die schwer zu kategorisieren ist, am Sonntagnachmittag hergibt. Die Ausgangslage ist klar – so lange es schlechtere Teams gibt, herrscht die lang ersehnte Langeweile in Hamburg und ein Remis würde reichen.

In den vergangenen zwei Spielen gab es zwei Siege – 1:0 in Köln und ein 2:0 gegen Frankfurt. Der kommende Gegner ist erneut eine Kategorie „schlagbar“ für Hertha BSC Berlin. Die Hauptstädter können sowohl auswärts als auch zuhause. Die Form stimmt und wohlmöglich könnte die Dardei-Elf dem Ziel ein Stück näher sein – Europapokal. Die Ausgangslage ist offensichtlich – auswärts mindestens ein Remis!bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • HSV zuhause Immerhin seit drei Spielen ungeschlagen
  • Hertha 2016 Nur eine Niederlagen in 7 Spielen
  • Heimbilanz HSV 3 Siege/4 Remis/5 Niederlagen (14:16 Tore)
  • Auswärtsbilanz HBSC 5 Siege/2 Remis/5 Niederlagen (16:16 Tore)
  • Tore HSV: 6 Over 2.5 (8 Over 1.5) / HBSC: 5 Over 2.5 (9 Over 1.5)

Hamburger SV vs. Hertha BSC Berlin: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas Hinspiel in Berlin endete mit einem 3:0 für die Hertha. In der vergangenen Saison gab es einen 0:1 Auswärtssieg und einen 3:0 Heimsieg für die Hertha. Seit fünf Spielen ist Hamburg gegen Berlin ohne Sieg. Seit drei Spielen hat der HSV zuhause nicht mehr gegen Berlin gewonnen. Dennoch ist die Favoritenrolle nicht eindeutig verteilt. Der HSV ist trotz der Remis-Folge seit drei Spielen zuhause ungeschlagen. Auf der anderen Seite hat Hertha 2016 in sieben Spielen nur eine Niederlage kassiert. „Over 2.5/Beide Treffen?“ – In zwei der vier HSV-Spiele gab es mehr als 2,5 Tore, in drei der vier HSV-Spiele trafen beide Teams. Der HSV traf in den letzten vier Heimpartien. Hertha spielte die letzten vier Partien Under 2.5, in nur einem dieser Spiele trafen beide Teams. Allerdings traf Hertha in drei der letzten vier AuswärtspartienMobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDie Hertha aus Berlin ist leichter Favorit im Spiel beim Hamburger SV. Die Quote für einen Sieg Hertha liegt im Durchschnitt bei 2,76. Viele Möglichkeiten bei den Sportwetten. Hertha hat eine gute Performance und es gibt auch nur wenig Argumente, dass diese abrupt endet. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und Einsatz lautet – Doppelte Chance X2, Quote 1,46 bei Mybet. Für die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Schießen beide Teams ein Tor? Ja!, Quote 1,90 bei Tipico. Wie die letzten Spiele bewiesen haben, sind beide Teams (zuhause/auswärts) treffsicher. Die spekulative Hochrisikowette im Spiel der 1. Bundesliga zwischen dem Hamburger SV und Hertha BSC Berlin lautet – Unentschiden Handicap 1:0, Quote 4,30 bei Tipico. Hertha ist Favorit und gewinnt gerne mit nur einem Tor Unterschied!

bigbetworld_teaser_bonus