Beendet Hannover 96 gegen den BVB die sportliche Durststrecke?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 20.03.2015
1. Bundesliga| 26. Spieltag | Saison 2014/15 Samstag, 21. März 2015 - 15:30 Uhr HDI Arena in Hannover

Borussia Dortmund hat sich am Mittwochabend gegen Juventus Turin sang- und klanglos aus der Champions League verabschiedet. Am Ende musste festgehalten werden: Die Qualität reichte einfach in dieser Saison nicht, um ins Viertelfinale vorzustoßen. Nun droht dem BVB eine Spielzeit 2015/16 ohne internationale Teilnahme. Es sei denn, die Aufholjagd gelingt doch noch.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Over 1.5
Beste Quote:1,25
Einsatz:9/10
 
Risiko
Wett Tipp:Auswärtssieg 2
Beste Quote:1,70
Einsatz:6/10
 
Risiko
Value!
Wett Tipp:Doppelte Chance 1X
Beste Quote:2,38
Einsatz:4/10
 
Risiko

Hannover 96 freut sich am 26. Spieltag in der Fußball-Bundesliga am Samstag (21. März 2015) auf ein Heimspiel gegen Borussia Dortmund. Angepfiffen wird das in der HDI Arena um 15.30 Uhr zur besten Bundesligazeit. Der Druck vor diesem Match ist für beide Teams groß: Die Niedersachsen müssen auf Rang 13 mit 27 Zählern aufpassen, nicht doch noch ganz unten in den Abstiegskampf zu rutschen. Dortmund kämpft mit allen Mitteln darum, noch einmal Anschluss an die internationalen Plätze zu bekommen. Der BVB hat 30 Punkte und liegt auf Rang zehn.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveEin Pluspunkt an der Leine war bislang sicherlich, dass die Verantwortlichen die Ruhe bewahrt haben. Obwohl die 96er mittlerweile nach dem 0:2 bei Borussia Mönchengladbach auch das neunte Spiel in Folge nicht gewinnen konnten. Sechs Niederlagen und lediglich drei Unentschieden stehen bei den Niedersachsen zu Buche. Und nach sechs Partien, in denen den 96ern zumindest immer ein Tor gelang, klappte selbst das am letzten Wochenende im Stadion im Borussia-Park nicht. Der letzte Sieg gelang den Roten im Dezember im Heimspiel gegen den FC Augsburg (2:0). Es war der einzige Dreier in den letzten 14 Begegnungen. Zu Hause kommt 96 mittlerweile auch nur noch auf eine ausgeglichene Bilanz von fünf Siegen, zwei Unentschieden bei ebenso fünf Niederlagen.

Borussia Dortmund unterlag am Mittwoch ganz routiniert auftrumpfenden Italienern mit 0:3. Gegen Juventus Turin spielte der BVB im eigenen Stadion zu kompliziert, zu ungenau, zu drucklos – die Niederlage ging damit völlig in Ordnung. Es war das dritte Pflichtspiel in Serie, in dem den Schwarz-Gelben kein eigenes Tor gelang. Denn in der Bundesliga kam die Elf von Jürgen Klopp zuletzt nicht über ein 0:0 gegen den 1. FC Köln und zuvor beim HSV hinaus. Insgesamt ist Dortmund in der Bundesliga allerdings auch seit sechs Matches unbesiegt. Auswärts hat der BVB 2015 noch gar nicht verloren, siegte 3:2 in Stuttgart, 3:0 in Freiburg und erkämpfte sich ein 0:0 zum Rückrundenauftakt bei Bayer Leverkusen.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Neun Spiele nicht gewonnenHannover 96 wartet weiter auf einen dreifachen Punktgewinn
  • Sechs Spiele nicht verlorenDer BVB legte zuletzt eine positive Serie in der Liga hin
  • Drei Mal ohne TrefferAllerdings schoss Dortmund in den letzten drei Pflichtspielen kein Tor
  • Sieben Mal zwei Toremindestens fielen zuletzt bei den Heimspielen von Hannover 96
  • Nur eine Niederlagekassierte die Borussia in den letzten sechs Duellen mit den Niedersachsen

Hannover 96 vs. Borussia Dortmund: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenIm Hinspiel im Signal Iduna Park setzten sich die Hannoveraner seinerzeit mit 1:0 durch und trugen dazu bei, dass Borussia Dortmund damals sieben Spiele in Serie ohne eigenen Sieg blieb und tief in die Krise schlitterte. Es war allerdings auch die einzige Niederlage für die Borussia in den letzten sechs Partien. Das letzte Gastspiel in Hannover endete mit einem glatten 3:0-Erfolg für die Hausherren. Und auch in der Gesamtbilanz liegt der BVB in Hannover vorne, gewann bereits neun von 23 Begegnungen und spielte sieben Mal unentschieden. Hannover kommt auf sieben Heimsiege gegen die Westfalen. In allen 23 Heimspielen der Hannoveraner fielen dabei immer mindestens zwei Tore.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenWann immer der BVB zu Gast in Hannover war, fielen mindestens zwei Tore in diesem Duell. Zudem auch in zehn der zwölf Heimspiele der Roten in der akutellen Saison. Insofern erscheint uns ein Over 1.5 als besonders sichere Wette. Bei Mybet bekommt ihr dafür noch eine Wettquote von 1,25 ausgezahlt. Dortmund kam zwar in den letzten zwei Partien nicht über ein 0:0 in der Bundesliga hinaus, doch ist seit sechs Spielen unbesiegt, während die Hannoveraner tief in der Krise stecken. Daher erscheint uns ein Auswärtssieg mit einer Quote von 1,70 beim Buchmacher Interwetten noch der sinnvollste aller drei Ausgänge zu sein. Da die Bilanz in den direkten Duellen in Niedersachsen aber nahezu ausgeglichen ist und der BVB unter der Woche noch in der Champions League im Einsatz war, hält unsere Sportwetten-Redaktion den umgekehrten Fall nicht für unwahrscheinlich: nämlich dass Hannover die Partie nicht verliert. Weil Betway für die Doppelte Chance 1X eine Value Bet mit der Quote von 2,38 bereithält, haben wir diese Wette als weiteren Tipp zu unseren Empfehlungen hinzugefügt.

betway 100€ Neukundenbonus