Wett-Tipp Hertha BSC Berlin – FC Ingolstadt: Mit Heimstärke in die Champions League?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 17.03.2016
1. Bundesliga | 27. Spieltag | Saison 2015/16 Samstag, 19. März 2016 - 15:30 Uhr Olympiastadion in BerlinENDSTAND
Hertha BSC Berlin 2 - 1 FC Ingolstadt

Hertha BSC Berlin hat es selbst in der Hand. Bisher konnte sich keine Mannschaft unter den Europapokalaspiranten durch- oder absetzen. Bis auf die „Alte Dame“ Hertha aus Berlin. Seit nun schon elf Spieltagen (mit einer kurzen Unterbrechung) steht Berlin auf dem dritten Tabellenplatz, der für die Champions League reichen würde. Ein moderner Fußballtraum abseits von Leicester City in England. Die Hertha hat es im Heimspiel gegen den FC Ingolstadt am kommenden Wochenende selbst in der Hand, dass aus diesem Traum ein Stück weit mehr Realität wird. Ingolstadt dürfte zu schaffen sein für Berlin zuhause, oder?

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance 1X
Beste Quote:1,28
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Hertha 1
Beste Quote:2,05
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:1 Handicap 0:1
Beste Quote:4,30
Einsatz:2/10
 
Risiko

Mühsam ernähren sich das Eichhörnchen und der FC Ingolstadt. Seit nun schon vier Spielen ist der FCI aus Bayern ohne Sieg und Niederlage – vier Remis hintereinander. Die einen nennen den Emporkömmling aus Bayern die größte Überraschung dieser Saison. Die anderen „den Club der Langeweile“. Rein sportlich hat sich der FCI fast schon für ein weiteres Jahr in der Bundesliga qualifiziert. Darauf kommt es letztendlich an. Das Bundesligaspiel zwischen Hertha BSC Berlin und dem FC Ingolstadt findet am Samstag, 19. März 2016, um 15.30 im Berliner Olympiastadion statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDie Hertha aus Berlin ist aktuell Tabellendritter der 1. Bundesliga und hat drei Punkte Vorsprung auf den Vierten. Von den Europapokalaspiranten hat Berlin auf der einen Seite die schlechteste Offensive (35 Tore) aber gleichzeitig die beste Defensive (26 Gegentore). Die Form der Berliner zuhause ist sehr gut. Seit nun schon neun Spielen gab es keine Niederlage mehr. Berlin hat zuhause in diesen Partien nur zwei Gegentore bekommen und elf Tore geschossen. Die Form zuhause ist die Stärke der Hauptstädter. Die Ausgangslage dürfte gegen den FCI klar sein – nur ein Sieg zählt.

Der FC Ingolstadt ist Tabellenzehnter der 1. Bundesliga und hat zusammen mit Hannover die schlechteste Offensive der Liga. Auf der anderen Seite haben die Ingolstädter aber auch die viertbeste Defensive (nach Bayern, BVB, Berlin). Ingolstadt kann sich (ähnlich wie Berlin) auf die Heimstärke verlassen. Den letzten Sieg auf fremden Platz hingegen gab es am 19. September 2015 in Bremen. Seit nun schon zehn Partien ist Ingolstadt auswärts ohne Sieg – dabei gab es allerdings auch fünf Remis. Die Form auswärts ist nicht so gut, was die Bayern des FCI zum Außenseiter macht. Die Ausgangsalge ist klar. Remis holen.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Hertha zuhause seit neun Spielen ohne Niederlage
  • FCI auswärts seit zehn Spielen ohne Sieg
  • Heimbilanz HBSC 8 Siege/4 Remis/1 Niederlage (19:8 Tore)
  • Auswärtsbilanz FCI 3 Siege/5 Remis/5 Niederlagen (7:15 Tore)
  • Tore HBSC: 4 Over 2.5 (10 Over 1.5) / FCI: 5 Over 2.5 (6 Over 1.5)

Hertha BSC Berlin vs. FC Ingolstadt: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenIm Hinspiel gab es ein 0:1 für die Hertha. In zwei Zweitligasaisons der Berliner gab es einen Heimsieg für die Hertha und drei Remis. (2010/11 und 2012/13). Fakt ist, dass der FCI noch nie gegen Berlin gewinnen konnte und es aktuell auch nicht danach aussieht, dass sich das am kommenden Wochenende ändern wird. Berlin ist zuhause seit neun Spielen ohne Niederlage, während Ingolstadt seit zehn Spielen auswärts ohne Sieg ist. Hinzu kommt, dass Ingolstadt auswärts wenig Tore schießt und Berlin zuhause wenig Tore zulässt. „Over 2.5/B2S“ – in keinem der letzten vier Berlin-Spiele fiele mehr als zwei Tore (Over 2.5) oder trafen beide Teams (B2S). Berlin trifft, bis auf zwei Ausnahmen im Januar/Februar – zuhause regelmäßig aber effizient (ein bis zwei Tore). In nur einem der letzten vier Ingolstadt-Spiele gab es mehr als zwei Tore (Over 2.5), in den letzten vier FCI-Spielen trafen beide Teams. Ingolstadt hat in den letzten zehn Auswärtsspielen nur viermal getroffen. Berlin ist Favorit. Zudem kann es gut sein, dass sehr wenig Tore fallen. Und zwar ausschließlich auf Seiten der Hertha.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDie Bookies sehen natürlich Hertha BSC Berlin als den Favoriten im Bundesligaspiel gegen den FC Ingolstadt. Die Statistiken und die Historie sprechen für sich. Berlin ist zuhause unglaublich gut. Ingolstadt ist auswärts sehr schlecht. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Doppelte Chance 1X, Quote 1,28 bei Mybet. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Sieg Hertha 1, Quote 2,05 bei Mybet. Berlin wird zuhause alles daran setzten, dass die Erfolgsserie weiter geht. Ingolstadt spekuliert sicherlich mit Außenseiterchancen. Aber die letzten Spiele sprechen gegen den FCI. Die spekulative Hochrisikowette im Bundesligaspiel zwischen Hertha BSC Berlin und FC Ingolstadt lautet – 1 Handicap 0:1, Quote 4,30 bei Tipico. Berlin ist Favorit und will nichts anbrennen lassen. Während sich die anderen Europapokalaspiranten die Punkte wegnehmen am kommenden Wochenende, kann Hertha mit einem eindeutigen Sieg Punkten für die Champions League.betway 100€ Neukundenbonus