Sieger zwischen Hertha und Köln darf für die nächste Saison planen

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 16.04.2015
1. Bundesliga | 29. Spieltag | Saison 2014/15 Samstag, 18. April 2015 - 15:30 Uhr Olympiastadion in Berlin

33 Punkte sind im Sack. Das gilt für beide Kontrahenten, die sich im Olympiastadion gegenüberstehen. Wenn sich also weder Hertha BSC noch der 1. FC Köln in den verbleibenden Partien der Bundesliga nicht eine außergewöhnliche Durststrecke leisten, dann sollte die Klasse gesichert und der Abstieg verhindert worden sein. Der Sieger dieser Begegnung darf sich wohl auf der sicheren Seite fühlen.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance 1X
Beste Quote:1,44
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Under 2.5
Beste Quote:1,60
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:Heimsieg 1
Beste Quote:2,63
Einsatz:4/10
 
Risiko

Diese Paarung am Samstag (18. April 2015) mag kein Kracher sein. Doch für Hertha BSC und den 1. FC Köln geht es ab 15.30 Uhr im Olympiastadion darum, schon am 29. Spieltag für ziemlich sichere Verhältnisse zu sorgen. Wer gewinnt, kommt auf 36 Zähler. Das sollte reichen für den Klassenerhalt bei dann noch fünf Partien, in denen sicherlich noch zwei, drei Punkte folgen werden. Der Verlierer wird unterdessen ganz genau schauen, wie sich die Ergebnisse und Tabelle in der Bundesliga nach dieser 29. Runde gestaltet.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveMit den passenden Ergebnissen hat sich Hertha BSC in der Bundesliga selbst aus dem Tabellenkeller herausgearbeitet. Zuletzt holten die Berliner – wenn auch etwas glücklich – ein 1:1 bei Hannover 96, mit dem sie ihre Serie von mittlerweile sechs Spielen ohne Niederlage ausbauten. Drei Siege und drei Unentschieden, also zwölf sehr ordentliche Punkte, stehen in diesem Zeitraum auf dem Konto der Hauptstädter. Die besiegten zu Hause zuletzt den SC Paderborn (2:0) und auch den FC Augsburg (1:0). Etwas Pech im Spiel war bei der Partie gegen den FC Schalke, der in der Schlussminute noch zum 2:2 ausglich. In den letzten zehn Matches der Hertha fielen zudem acht Mal weniger als drei Tore.

Der 1. FC Köln konnte am vergangenen Wochenende nach neun Begegnungen mit nur einem Dreier mal wieder einen Sieg einfahren. Gegen die TSG 1899 Hoffenheim gelang im eigenen Stadion ein 3:2-Sieg. Wie aber auch bei den Berlinern fallen in den Spielen mit Kölner Beteiligung eher weniger Treffer. In sieben der letzten zehn Matches waren es ebenfalls weniger als deren drei. Der einst so auswärtsstarke FC holte in den vergangenen vier Partien in der Fremde allerdings auch nur einen Punkt beim 0:0 in Dortmund und verlor die anderen drei Begegnungen. 0:1 hieß es beim SC Freiburg, 1:4 ging das Match beim FC Bayern München aus, und 0:1 verlor der 1. FC Köln das Rheinderby bei Borussia Mönchengladbach.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Ein halbes DutzendSpiele hat Hertha BSC nun schon in Serie nicht mehr verloren
  • In vier Auswärtsspielenholte der 1. FC Köln zuletzt nur einen Punkt und schoss nur ein Tor
  • Acht von zehn Partienendeten bei den Berlinern mit zuletzt maximal zwei Treffern
  • Sieben von zehn Matchesmit Kölner Beteiligung endeten ebenfalls mit einem Under 2.5
  • Sieben von zehn Duellengewann Hertha BSC zuletzt gegen die Geißböcke

Hertha BSC vs. 1. FC Köln: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenWas besonders bei dieser Paarung auffällt, ist die Tatsache, dass sich beide Kontrahenten schon sehr lange nicht mehr unentschieden trennten und es stets einen Sieger gab. In den letzten zehn Duellen behielten dabei die Berliner mit sieben Dreiern und nur drei Niederlagen meist die Oberhand. Im Olympiastadion holte Hertha BSC in mittlerweile 24 Bundesligaspielen elf Siege und sieben Unentschieden. Nur sechs Mal, also in nur jeder vierten Partie, setzte sich der 1. FC Köln durch. In den vergangenen 20 Duellen gab es zwischen Berlin und Köln nur zwei Mal ein Remis, zuletzt in den vergangenen elf Aufeinandertreffen gar keines mehr.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenHertha befindet sich in bester Verfassung, während Köln vor allem auswärts zuletzt wenig zustande brachte. Auch bei den direkten Duellen liegen die Berliner vorne, so dass die logische Konsequenz für eine relativ sichere Wette eine Doppelte Chance 1X ist, für die der Buchmacher Mybet mit 1,44 die beste Quote im Programm hat. Noch etwas mehr Quote gibt es mit 1,60 bei Interwetten abzuholen für alle, die darauf setzen, dass weniger als drei Treffer fallen. Jedenfalls spricht statistisch eine Menge dafür. Unentschieden endete die Paarung zuletzt gar nicht mehr. Köln ist auch momentan nicht in der Verfassung, dass den Rheinländern ein Auswärtserfolg zuzutrauen wäre. Bliebe also noch ein Heimsieg der Hertha, der von den drei möglichen klassischen Wegen in diesem Fall sicher der wahrscheinlichste Ausgang ist. Betvictor bietet dafür die beste Quote auf dem Markt, die in diesem Fall bei 2,63 liegt.

betway 100€ Neukundenbonus