Hertha droht Abstiegskampf: Sieg gegen Leverkusen dringend benötigt

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 03.02.2015
1. Bundesliga | 19. Spieltag | Saison 2014/15 Mittwoch, 4. Februar 2015 - 20:00 Uhr Olympiastadion in Berlin

Es gab Zeiten in dieser Saison 2014/15, da hatte die Berliner Hertha rein gar nichts mit dem Abstieg zu tun. Doch seit geraumer Zeit stimmen die Ergebnisse einfach nicht mehr. So auch zum Abschluss der Hinrunde wie beim Start der Rückserie. Auch wenn der Gegner dieses Mal Leverkusen heißt: Die Alte Damen braucht dringend mal wieder einen Dreier. Sonst steckt sie mittendrin im Abstiegskampf.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance X2
Beste Quote:1,19
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Auswärtssieg 2
Beste Quote:1,80
Einsatz:7/10
 
Risiko
Value!
Wett Tipp:Under 1.5
Beste Quote:3,80
Einsatz:3/10
 
Risiko

Nach dem 18. Spieltag und vor der 19. Runde der Fußball-Bundesliga 2014/15 ist Hertha BSC auf den 15. Platz abgerutscht. Nur noch ein Punkt trennt Berlin von einem Abstiegsrang. Bayer Leverkusen holte nur einen Punkt beim Start, bringt es auf nunmehr 29 Zähler – und wurde von gleich drei Mannschaften, die alle in die Champions League wollen, überflügelt. Die Werkself ist vor dem Match am Mittwoch im Berliner Olympiastadion (4. Februar 2015, Anpfiff: 20 Uhr) nur noch Sechster der Liga. Wäre jetzt Saisonschluss, wäre das natürlich eine herbe Enttäuschung.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveHertha BSC verabschiedete sich mit einer deftigen 0:5-Klatsche zu Hause gegen Hoffenheim in die Winterpause, aus der die Berliner mit einer völlig verdienten 0:2-Niederlage bei Werder Bremen startete. Und damit nähert sich die Alte Dame immer mehr den Abstiegsrängen. Nur ein Spiel der letzten fünf Partien in der Liga wurde gewonnen (1:0 gegen den BVB), aber dem stehen drei Niederlagen gegenüber. In drei der letzten fünf Partien mit Berliner Beteiligung fielen zudem besonders viele Tore: fünf oder mehr. Zu Hause präsentierte sich Hertha mit zwei unterschiedlichen Gesichtern. Zwei der vergangenen fünf Heimspiele wurde zu null gewonnen. In den drei anderen Matches unterlag die Mannschaft von Jos Luhukay, ohne dabei selbst ein Tor zu erzielen.

Bayer Leverkusen hat von seinen letzten fünf Partien nur eine verloren (0:1 beim FC Bayern München), aber auch nur eine gewonnen (1:0 bei der TSG 1899 Hoffenheim). Drei weitere Vergleiche endeten für die Rheinländer lediglich unentschieden. Und: Bayer schaffte in all diesen fünf Matches nie mehr als ein erzieltes eigenes Tor. Insgesamt fielen in den Begegnungen nie mehr als zwei Treffer. Auswärts gestaltet sich die Bilanz der letzten fünf Spiele ausgeglichen mit zwei Siegen, einem Unentschieden und jeweils einer 0:1-Niederlage. Bayer kassierte hier in vier Partien immer mindestens ein Gegentor. Der Auftakt der Rückrunde gegen Borussia Dortmund in der heimischen BayArena endete torlos 0:0.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Sieben auf einen StreichBayer ist seit sieben Partien gegen Berlin ungeschlagen
  • Drei mal ein DreierZuletzt gab es für Leverkusen sogar drei Siege
  • Ein halbes DutzendIn drei der letzten fünf Vergleiche fielen sogar jeweils sechs Tore
  • Noch ein halbes DutzendIn den letzten fünf Partien von Bayer fielen zusammen nur sechs Tore
  • Zwei SiegeMehr schaffte Berlin in seinen letzten zehn Pflichtspielen nicht

Hertha BSC vs. Bayer Leverkusen: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenEines spricht ganz klar für die Werkself: ihre Bilanz gegen den Hauptstadtclub, gegen den Bayer Leverkusen nun schon sieben Partien in Serie nicht mehr verloren hat. Zuletzt gab es drei Siege für die Rheinländer, davor trennte man sich vier Mal gleich in Folge unentschieden. Den letzten Dreier holte Hertha in der Saison 2008/09 und siegte 1:0. Auffällig außerdem: In drei der letzten fünf Partien fielen exakt sechs Tore. In fünf der vergangenen sieben Aufeinandertreffen wurden zudem mindestens drei Treffer bestaunt. Es ging zuletzt also durchaus torreich zu in den Duellen zwischen Berlin und Leverkusen. Zu Hause kommt die Alte Dame in 18 Partien gegen das Team vom Rhein auf lediglich vier Siege. Sieben Mal setzte sich Leverkusen durch, sieben Mal endete diese Paarung ohne einen Sieger, also unentschieden.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenEs gibt sicher einige Anzeichen, die nach einer detaillierten Analyse dieser Partie auf reichlich Tore hinweisen. Aber auch ein Under 1.5 hat für Tipper, die das Risiko bevorzugen, seine Berechtigung. Denn in vier der letzten fünf Bayer-Spiele fiel nicht mehr als ein Tor. Und auch in zwei der letzten fünf Heimspiele der Hertha war das der Fall. Interwetten jedenfalls hat für diese Wette mit einer Quote von 3,80 sogar eine Value Bet im Programm, die wir allen mutigen Wettern wärmstens ans Herz legen.

Wesentlich sicherer wird die Sache, wenn man sich auf die Seite der Leverkusener schlägt. Mit einer Doppelten Chance X2 (Quote: 1,19 bei bwin) reißt die Serie der Werkself weiterhin nicht. Bei einem Auswärtssieg, den unsere Redaktion für wesentlich wahrscheinlicher hält als im umgekehrten Fall einen Heimsieg der Hausherren, liegt die Topquote bei 1,80. In diesem Fall ist abermals der Buchmacher Interwetten die passende Wahl.

betway 100€ Neukundenbonus