Wett-Tipp Israel – Italien: Die Italiener starten in Tel Aviv!

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » WM 2018Geschrieben am 03.09.2016
WM 2018 | Qualifikation | 1. Spieltag | Gruppe G Montag, 5. September 2016 - 20:45 Uhr Ramat-Gan-Stadion in Tel-Aviv ENDSTAND
Israel 1 - 3 Italien

Israel nimmt einen neuen Anlauf auf eine Teilnahme bei einem großen Turnier. In der vergangenen EM-Quali zur EM in Frankreich 2016 belegten die Israelis hinter Belgien, Wales, Bosnien und vor Zypern und Andorra den vierten Rang. Israel holte vier Siege, ein Remis und verlor fünfmal. Dabei schossen die Israelis 16 Tore und bekamen 14 Gegentreffer. Nun geht es los mit der WM-Qualifikation und der erste Gegner hat es direkt in sich. Italien kommt in den Nahen Osten.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Sieg Italien 2 DNB
Beste Quote:1,25
Einsatz:9/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Italien 2
Beste Quote:1,70
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:2 Handicap 1:0
Beste Quote:2,90
Einsatz:2/10
 
Risiko

Die Euro 2016 in Frankreich hat gezeigt, dass mit den Italienern wieder zu rechnen ist. Die Mannschaft von Antonio Conte, die mittlerweile von Gampiero Ventura trainiert wird, scheiterte knapp im Elfmeterschießen an Deutschland. Man hat der Welt aber gezeigt, dass Italien wieder da ist. Der 68 Jährige Ventura hat zuletzt den FC Turin trainiert und war zuvor bei Bari, Pisa Hellas Verona, Messina und dem SSC Neapel. Nun geht das Abenteuer WM 2018 in Russland los für die Italiener. Das Qualifikationsspiel zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland zwischen Israel und Italien findet am Montag, 5. September 2015, um 20.45 Uhr im Ramat-Gan-Stadion in Tel-Aviv statt.

Betway 100 € Neukundenbonus

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveIn der Hammergruppe G treffen Israel und Italien noch auf Albanien, Mazedonien, Liechtenstein und dem Welt- (2010) und Doppeleuropameister (2008/2012) Spanien. Die Rollen sind glasklar verteilt. Während Spanien und Italien den ersten und zweiten Platz wohl unter sich ausmachen, wird für den Rest nicht viel übrig bleiben. Israel hat es selten zu einem großen Turnier geschafft und dabei wird es wohl auch bleiben. Die teuersten (transfermarkt.de) Spieler spielen zwar in Europa. Allerdings konnten sie für ihr Land noch nie den Unterschied machen. Nationalcoach Elisha Levy steht vor einer schweren Aufgabe. Die Form: Israel hat die letzten vier Spiele verloren. Die Ausgangslage: Israel ist gegen Italien der klare Außenseiter.

Italien holte in der EM-Gruppe E vor Belgien, Irland und Schweden den ersten Rang. Dabei siegte die Azzuri zweimal und verlor einmal. Insgesamt schossen die Italiener drei Tore und bekamen ein Gegentor. Im Achtelfinale besiegte Italien dann Spanien mit 2:0, ehe man gegen die DFB-Elf im Elfmeterschießen rausflog. Italien kann stolz sein. Es war eine gute Leistung, die nun bestätigt werden muss. Die Form: Italien verlor zwei der letzten vier Spiele. Gegen Irland gab es ein 0:1 im letzten Gruppenspiel, gegen Frankreich verlor Italien am 1. September 2016 in einem Freundschaftsspiel. Die Ausgangslage. Alles andere als ein Sieg gegen Israel wäre eine große Enttäuschung.bet365 100 € Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Form Israel kein Sieg, kein Remis in den letzten vier Spielen
  • Tore Israel in drei der letzten vier Spiele getroffen
  • Form Italien nur ein Sieg in den letzten vier Spielen
  • Tore Italien in drei der letzten vier Spiele getroffen
  • Over 2.5 (Over 1.5) ISR: 3 Over 2.5 (4 Over 1.5) / ITA: 1 Over 2.5 (3 Over 1.5)

Israel vs. Italien: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenEs gab bisher erst ein Spiel zwischen Italien und Israel. In der Gruppenphase der WM 1970 in Mexiko trennten sich Italien und Israel mit 0:0. Fakt – Israel konnte die letzten vier Spiele nicht gewonnen. Kein Sieg, kein Remis, aber vier Niederlagen gegen Zypern, Belgien, Kroatien und Serbien. Fakt – dabei schossen die Israelis aber in drei der letzten vier Spiele – gegen Zypern, Belgien und Serbien – Tore. Fakt – gegen Italien hat Israel bisher noch nicht verloren. Allerdings gab es bisher auch erste ein Spiel. Fakt – die Italiener haben streng genommen nur einmal in den letzten vier Partien gewonnen. Das 2:0 gegen Spanien im EM-Achtelfinale war der letzte Sieg. Fakt – in drei der letzten vier Spiele hat Italien getroffen. Nur gegen Irland gab es kein eigenes Tor. Fakt – mit Spanien und Italien sind die beiden Topfavoriten auf den Gruppensieg klar benannt. Die anderen Teams werden es schwer haben. „Over 2.5/B2S“ – drei der letzten vier Israel-Spiele endeten mit mehr als zwei Toren (Over 2.5), in ebenfalls drei der letzten vier Israel-Spiele trafen beide Teams (B2S). Israel traf in drei der letzten vier Spiele und blieb keinmal ohne Gegentor. In einem der letzten vier Italien-Spiele fielen mehr als zwei Tore (Over 2.5), in zwei der letzten vier Italien-Spiele trafen beide Teams (B2S). Italien traf in drei der letzten vier Spiele und blieb einmal dabei ohne Gegentor. Italien ist Favorit. Israel hat nur Außenseiterchancen.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDie Buchmacher sind sich natürlich ebenfalls einig, dass Italien im Spiel gegen Israel der eindeutige Favorit ist. Was spricht für Israel? Gar nichts. Was spricht für Italien? Eigentlich alles. Natürlich sollte immer bedacht werden, dass Italien besonders in den letzten Qualifikationsspielen besonders auswärts hin und wieder mal eher effizient gespielt hat. Fallen Tore? Hier ist der Knackpunkt. Normalerweise ja. Aber es ist halt Italien. Und Italien spielt auswärts. Trotzdem sollte zunächst davon ausgegangen werden, dass die Italiener das Spiel gewinnen werden. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Sieg Italien 2 DNB, Quote 1,25 bei bet365. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Sieg Italien 2, Quote 1,70 bei Interwetten. Die spekulative Hochrisikowette im Spiel WM-Quali-Spiel lautet – 2 Handicap 1:0, Quote 2,90 bei Tipico. Der Sieg der Italiener dürfte sicher sein. Alles andere ist Kür. Italien ist der große Favorit auf den Dreier in Tel Aviv und dürfte auf allen Positionen auch besser besetzt sein.Big Bet World 100 € Neukundenbonus