Schnappt sich Jamaika gegen Kanada den Spitzenplatz der Gruppe?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » Gold Cup 2015Geschrieben am 11.07.2015
Gold Cup 2015 | 2. Spieltag | Gruppe B Sonntag, 12. Juli 2015 - 0:30 Uhr BBVA Compass Stadium in Houston

Ausgeglichenes Bild in der Gruppe B des Gold Cups. Alle Teams sind punktgleich und haben noch die Chance auf das Weiterkommen. Kann sich der deutsche Trainer Winfried Schäfer mit seinen Jamaikanern an die Spitze der Gruppe B setzen oder holt Kanada sich im BBVA Compass Stadium in Houston die Gruppenführung?

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Under 2.5
Beste Quote:1,50
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:Doppelte Chance X2
Beste Quote:1,62
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Auswärtssieg 2
Beste Quote:3,40
Einsatz:3/10
 
Risiko

Ein mit Sicherheit umkämpftes Spiel wartet in der Nacht von Samstag auf Sonntag (12. Juli 2015) um 0.30 Uhr auf die Zuschauer beim Gold Cup. Sowohl die Jamaikaner, als auch die Kanadier können sich noch für das Viertelfinale qualifizieren. Als großer Favorit geht hier keiner ins Spiel, wir können uns also auf ein brisantes Spiel gefasst machen.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveWinfried Schäfer und seine Jamaikaner sind als geheimer Anwärter auf den zweiten Platz in der Gruppe B angereist. Da man in Jamaika davon ausgeht, dass Costa Rica sich als Gruppenerster qualifizieren wird, will man Platz Zwei unbedingt sichern. Nach dem ersten Spieltag stehen die Jamaikaner aber erst einmal auf Tabellenplatz Eins. In der Gruppe B haben jedoch alle Mannschaften in der ersten Partie Unentschieden gespielt, so dass die Uhren hier wieder auf Null stehen. Sonderlich gut in Form sind die Jamaikaner aktuell allerdings eigentlich nicht. Zwar zeigten sie beim 2:2 gegen Costa Rica im ersten Gruppenspiel eine starke Leistung, die bessere Mannschaft war aber Costa Rica. Aus den letzten fünf Spielen konnte man nur einen Sieg holen, danach verlor man gleich drei Mal hintereinander. Allerdings gegen Fußballgrößen wie Argentinien (0:1), Paraguay (0:1) und Uruguay (0:1). Für Coach Schäfer waren die drei Partien aber nur Vorbereitungsspiele für den Gold Cup, hier muss die Mannschaft jetzt noch zeigen ob ihr das was gebracht hat.

Obwohl die Kanadier rund um ihren Trainer Benito Floro als leichter Außenseiter ins Spiel gehen haben auch sie noch beste Chancen aufs Weiterkommen. Zwar gab es im ersten Gruppenspiel nur ein lahmes 0:0 gegen El Salvador, die Mannschaft ist aber aktuell super in Form. Aus den letzten fünf Spielen konnte man vier gewinnen, das Ganze mit einem Torverhältnis von 10:0. Trotz der schwachen Auftaktpartie, muss man mit den Kanadiern beim Gold Cup rechnen. Zwar spielte man in den letzten Partien nicht unbedingt gegen Großmächte des Internationalen Fußballs (Dominica, Puerto Rico, Guatemala), insbesondere Guatemala aber ist ein Gegner von ähnlicher Stärke wie Jamaika.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Defensivstehen die Kanadier felsenfest, kein Gegentor in den letzten fünf Partien
  • Umkämpftwird es definitiv, beide sind punktgleich in der Gruppe B
  • Auswärtsschwachsind eigentlich beide, bisher gewann in diesem Duell immer das Heimteam
  • Zielsichersind auch beide Teams, Jamaika netzte sogar gleich doppelt im ersten Gruppenspiel
  • Engdie Jamaikaner sind Minimalisten, wenn sie verlieren, dann immer knapp

Jamaika vs. Kanada: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistiken In den letzten fünf Duellen zwischen diesen beiden Teams gab es immer einen Sieger, die Heimmannschaft. Da das Spiel aber auf neutralem Boden stattfindet, ist diese Statistik zumindest nichts wert. Das letzte Aufeinandertreffen im letzten Jahr gewann Kanada allerdings deutlich mit 3:1. Ein 0:0 gab es bei diesem Duell noch nie, zehn Tore durften die Fans in den letzten fünf Duellen bestaunen.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quoten Die Buchmacher gehen her von einem eher engen Spiel aus, von der Quotengebung her haben die Jamaikaner einen Tick die Nase vorne, Kanada ist aber definitiv nicht zu unterschätzen. Da wir nicht mit einem Torfestival rechnen, empfehlen wir als Wette mit geringem Risiko das Under 2.5. Interwetten bietet dafür eine Quote von 1,50. Da keine Mannschaft sich hier die Blöße geben möchte und einen möglichen Viertelfinaleinzug verspielen will, empfehlen wir die doppelte Chance Unentschieden oder Kanada. Ladbrokes bietet dafür eine Quote von 1,62. Wer gerne höheres Risiko geht, für den ist der Tipp Sieg Kanada interessant. Bei Ladbrokes bietet man uns dafür eine starke Quote von 3,40.

betway 100€ Neukundenbonus