Nur ein weiterer Pflichtsieg? Juventus Turin gegen Inter Mailand

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » Serie AGeschrieben am 25.02.2016
Serie A| 27. Spieltag | Saison 2015/16 Sonntag, 28. Februar 2016 - 20:45 Uhr Juventus Stadium in Turin

Nach dem Champions League Abend am Dienstag gegen den FC Bayern München wartet nun der Alltag wieder auf die „Alte Dame“ aus Turin. Beim Namen des Gegners dürfte jedoch einigen Fans der Atem stocken. Inter Mailand. Juventus Turin gegen den „Blauschwarzen“ Club aus Mailand – das hört sich nach aller größter Fußballkunst an. Das ist auch fast wieder richtig. Mailand ist wieder auf dem Weg nach oben und etabliert sich zumindest in den Reihen der Europa League-Aspiranten. Juventus Turin konnte am Dienstag nach 60 schwachen Minuten und einem 0:2 gegen Bayern die Niederlage dann doch noch abwenden und letztendlich das Remis mit einem 2:2 retten 30 starke Minuten reichten den Turinern, um die Ausgangsposition für das Rückspiel etwas zu verbessern. Ein 2:2 zuhause ist nicht ideal, aber besser als ein 0:2 oder ein 1:2 Nun kommt Inter Mailand. Da die Serie von ungeschlagenen Spielen zuhause weitergegangen ist, gilt Juventus Turin auch am Sonntagabend als Favorit.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Sieg Juve (DNB)
Beste Quote:1,20
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Juve
Beste Quote:1,62
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X, Handicap 0:1
Beste Quote:3,43
Einsatz:2/10
 
Risiko

Inter Mailand konnte am vergangenen Samstag mit 3:1 das Heimspiel gegen den vermeintlichen Abstiegskandidaten Sampdoria Genua gewinnen und konnte sich gegenüber der eigenen Stadtkonkurrenz vom AC Mailand etwas Luft verschaffen. Inter hat nun vier Punkte Vorsprung auf den sechsten Platz und ist folglich auf Europapokalkurs. Nun geht es nach Turin. Da ist in den letzten Jahren nicht so viel zu holen. Besonders im eigenen Stadion dürfte Juventus Turin weiterhin alles versuchen, um ungeschlagen zu bleiben. Außenseiterchancen bilden sich dennoch. Inter Mailand ist wieder „Wer“ im italienischen Fußball, auch wenn der Start in das neuen Jahr mit einem Stottern beginnt. Das Serie A-Spiel zwischen Juventus Turin und Inter Mailand findet am Sonntag, 28. Februar 2016, um 20.45 Uhr im Juventus-Stadion in Turin statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveStreng genommen hat die Performance der „Alten Dame“ von Juventus Turin ein paar kleine Macken bekommen. Turin hat seit zwei Spielen nicht mehr gewonnen, aber natürlich auch nicht verloren. Seit 15 Spielen jedoch gab es für die Konkurrenz gegen Juventus nichts mehr zu holen. Das letzte Heimpflichtspiel, das verloren wurde, fand am 23. August 2015 gegen Udinese (0:1) statt. Gute Aussichten für Turin. Die Form stimmt und die Ausgangslage ist, wie bei jedem Spiel, klar. Nur ein Sieg zählt.

Für Inter Mailand wäre es wieder angebracht, etwas Beständigkeit in die Performance zu bekommen. Es gab im neuen Jahr bisher keinen Sieg, der auf einen Sieg folgte. Die Mailänder scheinen besonders auswärts (außer im Pokal gegen Neapel) nicht viel hinzukriegen. Die Form? Zuhause ist es okay, auswärts weniger. Die Ausgangsalge? Alles außer eine Niederlage, wäre als Erfolg zu verbuchen.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Turin zuhause Seit 17 Heimspielen ungeschlagen (wettbewerbesübergreifend).
  • Inter auswärts Seit vier Spielen ohne Sieg.
  • Heimbilanz Juve 2015 9 Siege/2 Remis/1 Niederlage (19:6 Tore).
  • Auswärtsbilanz Inter 2015 6 Siege/4 Remis/3 Niederlagen (18:14 Tore).
  • Tore 2015/16 Juve: 4 Over 2.5 (7 Over 1.5) / Inter: 6 Over 2.5 (9 Over 1.5)

Juventus Turin vs. Inter Mailand: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas Hinspiel in Mailand endete mit einem 0:0 Remis. In der vergangenen Saison siegte Turin in Mailand mit 2:1 und spielte zuhause 1:1 Remis. Für Inter gab es in den letzten Jahren kaum etwas zu holen. Seit 2009 gab es sechs Spiele – vier Siege Juventus/ein Remis/ein Sieg Inter. In vier der sechs Partien schossen beide Teams ein Tor. Drei der sechs Partien endete Over 2.5. Auch in dieser Saison sollte es für Inter Mailand nicht viel zu holen geben. Juventus ist seit 17 Heimspielen ungeschlagen, während Inter seit vier Auswärtsspielen nicht mehr gewonnen hat. Over oder Under 2.5? Nur eines der letzten vier Heimspiele der Turiner in der Serie endete Over 2.5. Inter Mailand bekam in den letzten Auswärtspartien jedes Mal die Hütte voll – vier der vier letzten Auswärtspartien endete Over 2.5. Meistens sorgten die Gegner dafür, dass diese Ergebnis zustande kam. Beide Treffen? Unwahrscheinlich und nicht empfehlenswert.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenEs ist eine eindeutige Sache für Buchmacher, Experten und Fans. Juventus Turin ist der glasklare Favorit im Spiel gegen Inter Mailand. Eigentlich spricht alles für Juventus und es gibt nicht wirklich viele Dinge, die Inter Mailand Hoffnung machen. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Sieg Juventus (DNB), Quote 1,20 bei Bet365. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Sieg Juventus, Quote 1,62 bei Mybet. Juventus hat 17 Heimspiele nicht mehr verloren und dazu ist Inter Mailand kein bisschen in Form. Besonders auswärts haben die „Blauschwarzen“ große Probleme. Die spekulative Hochrisikowette im Serie A Spiel zwischen Juventus Turin und Inter Mailand lautet – Unentschieden X Handicap 0:1, Quote 3,43 bei Bet3000. Juventus gewinnt häufig sehr knapp, sodass diese Sportwette nicht unrealistisch ist.

bigbetworld_teaser_bonus