Wett-Tipp Karlsruher SC – Arminia Bielefeld: Remis-Rekord für die Meier-Elf?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 2. BundesligaGeschrieben am 10.05.2016
2. Bundesliga | 34. Spieltag | Saison 2015/16 Sonntag, 15. Mai 2016 - 15:30 Uhr Wildparkstadion in KarlsruheENDSTAND
Karlsruher SC 1 - 1 Arminia Bielefeld

Rein sportlich geht es um nicht mehr wirklich viel, wenn sich der Karlsruher SC und Arminia Bielefeld am letzten Spieltag der 2. Bundesliga gegenüberstehen. Für den momentan achtplatzierten KSC sind allerdings in der Tabelle noch größere Sprünge in beide Richtungen drin und ob am Ende der fünfte oder der elfte Platz steht, könnte mittel- bis langfristig dann doch keine kleinen Auswirkungen für die Höhe der Fernsehgelder haben. Bielefeld hat sein großes Saisonziel mit dem Klassenerhalt längst erreicht und wird die Saison auf den Plätzen elf bis 13 beenden. Die Arminia könnte indes noch einen neuen Zweitliga-Rekord aufstellen. Denn 18 Unentschieden in einer Saison hatte bislang noch kein Team auf dem Konto. Mit einem Remis in Karlsruhe hätten die Ostwestfalen damit einen Platz in den Statistikbüchern sicher.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Over 1.5
Beste Quote:1,28
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Over 2.5
Beste Quote:1,82
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,64
Einsatz:2/10
 
Risiko

Der KSC geht ungeachtet der Niederlage am letzten Wochenende bei RB Leipzig (0:2), mit der eine Serie von fünf ungeschlagenen Spielen riss, nach zuletzt acht ungeschlagenen Heimspielen selbstbewusst in die Partie am Sonntag, den 15. Mai 2016, um 15.30 Uhr. Die Arminia dürfte indes auch mit breiter Brust anreisen, ist das Team von Trainer Norbert Meier doch seit drei Spielen ungeschlagen (zwei Siege, ein Remis).

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveNoch in der Winterpause ging der Blick des Karlsruher SC trotz einer sehr durchwachsenen Hinserie mit nur 19 Punkten aus 17 Spielen auf Platz drei, was sicher auch daran lag, dass die ersten beiden Rückrundenspiele noch vor Weihnachten gewonnen werden konnten. Im neuen Jahr konnte der KSC daran aber nur bedingt anknüpfen. Zwar verloren die Badener nur drei der 14 Spiele im Jahr 2016, doch bei fünf Siegen verhinderten gleich sechs Unentschieden, dass der Abstand nach oben entscheidend verringert werden konnte. Dazu trug auch eine Serie von vier Remis am Stück im eigenen Stadion bei. Die jüngsten drei Heimspiele gegen den TSV 1860 München (3:1), den 1. FC Nürnberg (2:1) und den SV Sandhausen (3:0) gewann die Mannschaft des scheidenden Trainers Markus Kauczinski allerdings. Generell präsentierte sich der KSC in den vergangenen Wochen sehr stabil und verlor von den letzten zehn Begegnungen nur zwei und das bei den Aufsteigern SC Freiburg (0:1) und voriges Wochenende bei RB Leipzig (0:2).

Nach einer sehr soliden Vorrunde begann für Arminia Bielefeld das Jahr 2016 mit einem 2:1-Sieg gegen den MSV Duisburg perfekt und angesichts von 27 Punkten nach 20 Spieltagen schien der Klassenerhalt nur Formsache. Acht sieglose Spiele mit nur vier Punkten später stand die Arminia aber doch wieder unter Druck, war die Abstiegszone doch näher gerückt. In dieser Situation gelang den Ostwestfalen dann ein befreiender 4:1-Sieg beim SV Sandhausen. Danach ließ Bielefeld zwar gegen den 1. FC Kaiserslautern (0:1) zwar den ersten Matchball zum Klassenerhalt aus, doch mit einem 4:2 gegen die SpVgg Greuther Fürth wurde im zweiten Anlauf auch rechnerisch alles klar gemacht. Ohne den ganz großen Druck reiste die Arminia am vorvergangenen Wochenende zu RB Leipzig und verhinderte mit einem 1:1 zunächst die Aufstiegsfeier der Roten Bullen. Und im letzten Heimspiel verabschiedete sich die Arminia mit einem 2:0 gegen den 1. FC Union Berlin vom eigenen Publikum in die Sommerpause.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • KonstantDer KSC verlor von den letzten zehn Spielen nur zwei – gegen die Bundesliga-Aufsteiger Freiburg und Leipzig
  • HeimstarkKarlsruhe ist seit acht Heimspielen unbesiegt (vier Siege, vier Remis)
  • Positiver TrendBielefeld ist seit drei Spielen unbesiegt (zwei Siege, ein Remis)
  • Remis-KönigeMit 17 Unentschieden hat Arminia Bielefeld den Zweitliga-Rekord schon eingestellt
  • Tendenz pro KSCKarlsruhe ist seit vier Spielen gegen Bielefeld unbesiegt (zwei Siege, zwei Remis)

Karlsruher SC vs. Arminia Bielefeld: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenNach 40 Duellen, davon immerhin 16 in der Bundesliga, ist die Bilanz mit 16 Bielefelder Siegen, neun Unentschieden und 15 Erfolgen des KSC annähernd ausgeglichen. In Karlsruhe spricht die Statistik mit zehn Siegen bei sechs Unentschieden und drei Pleiten indes klar für die Badener, die seit vier Partien gegen Bielefeld ungeschlagen sind (zwei Siege, zwei Remis). Bemerkenswert ist, dass Zweitliga-Duelle zwischen dem KSC und Bielefeld torarm sind. Im Schnitt fielen in bislang 17 Begegnungen im Unterhaus nur 2,06 Treffer und nur zwei Mal erzielte eines der beiden Teams mehr als zwei Tore.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenAuf Unentschieden zu wetten ist zwar generell nicht einfach, doch vor dem Spiel Karlsruhe gegen Bielefeld spricht doch einiges für eine Punkteteilung. Die Arminia ist der Remis-König schlechthin und in sechs der letzten 14 Spiele des KSC gab es keinen Sieger. Weil beide Teams derzeit sehr konstant agieren und vor allem schwer zu schlagen sind, halten wir eine Wette auf Remis und mit der Quote 3,64 von Pinnacle Sports für durchaus interessant.

Ansonsten darf man sich am letzten Spieltag bei Duellen zweier Mannschaften, die nicht mehr um Auf- oder Abstieg freuen, in der Regel auf eine Partie ohne ganz enge taktische Fesseln und einige Tore freuen. Nachdem der KSC in den letzten drei Heimspielen immer mindestens zwei Tore erzielt und da die Arminia in den vergangenen fünf Auswärtsspielen immer und insgesamt zehn Mal getroffen hat, glauben wir an unterhaltsame 90 Minuten und sehen in einer Wette auf Over 1.5 mit der Quote 1,28 von Betsafe und Betsson kein großes Risiko. Schon etwas riskanter, aber auch lukrativer ist ein Tipp auf Over 2.5 mit der Quote 1,82 von Pinnacle Sports, der aus unserer Sicht auch gute Erfolgsaussichten hat.

 

bigbetworld_teaser_bonus