Kroatien hofft gegen Bulgarien auf seine Heimstärke

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » EM-QualifikationGeschrieben am 08.10.2015
EM-Qualifikation | 2015/16 | Gruppe B | 9. Spieltag Samstag, 10. Oktober 2015 - 20:45 Uhr Maksimir Stadion in ZagrebENDSTAND
Kroatien 3 - 0 Bulgarien

Spannung garantiert in der Gruppe H der EM-Qualifikation zur Europameisterschaft in Frankreich im kommenden Sommer. Italien ist so gut wie durch und hat nur die leichte Aufgabe in Aserbaidschan. Aber dahinter warten Norwegen (gegen Malta) und Kroatien, die gegen Bulgarien ran müssen. Worauf können sich die Kroaten verlassen? Auf ihre Heimstärke. Noch nie (!!!) hat Kroatien ein EM-Qualifikationsspiel verloren. Geht das auch gegen Bulgarien so weiter? Kroatien ist unter Druck und muss auf einen Ausrutscher der Norweger gegen Malta hoffen.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Sieg Kroatien
Beste Quote:1,35
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Kroatien (Handicap 0:1)
Beste Quote:1,95
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:5,55
Einsatz:2/10
 
Risiko

Eigentlich ist es aussichtslos. Aber solange die rechnerischen Chancen bestehen… Bulgarien hat den undankbaren vierten Platz für sich erobert und ist einerseits zu schlecht für die ersten drei Plätze, aber zu gut, um sich mit Malta und Aserbaidschan auf eine Ebene zu begeben. Das Auswärtsspiel gegen Kroatien steht unter einem schlechten Stern. Kroatien ist heimstark. Bulgarien nicht unbedingt gut in der Fremde. Das Spiel Kroatien gegen Bulgarien findet am Samstag, 10. Oktober 2015, um 20.45 Uhr im Maksimir Stadion in Zagreb statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDie Ausgangslage ist offensichtlich für Kroatien. Hausaufgaben machen und auf einen Ausrutscher der Norweger zuhause gegen Malta hoffen. Zwar hat Kroatien Erfahrung mit den Playoffs, allerdings wäre ein direkter Weg nach Frankreich natürlich angenehmer. Kroatien kann sich zumindest darauf verlassen, dass es zuhause läuft. Drei Siege und ein Remis sprechen für sich. Hinzu kommt die sehr gute Offensive der Kroatien, die mit 16 Toren im Moment ganz oben mitspielen. Zumindest das, was aus eigener Kraft geschafft werden kann, scheint realistisch – ein Sieg gegen Bulgarien.

Bulgarien hat eigentlich keine Chance mehr. Zwar könnte die Mannschaft rein theoretisch sechs Punkte auf Kroatien aufholen, aber selbst dann müsste sie noch das kommende Match gewinnen. Es geht also nur noch „auf dem Papier“ um die EM-Qualifikation. Am vergangenen Spieltag verloren die Bulgaren mit 1:0 gegen Italien in Palermo und konnte zu dem Zeitpunkt eigentlich schon die Qualifikation begraben. Woran liegt es? Mit neun Gegentreffern ist die Defensive eigentlich nicht so schlecht. Aber Bulgarien hat mit sieben Toren eine sehr schlechte Offensive.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Status Qualifikation Kroatien: Zwischen 1. und 3. alles möglich / Bulgarien: rechnerisch Chancen auf Platz 3.
  • Letzte Aufeinandertreffen 10.10.2014 – Bulgarien – Kroatien 0:1.
  • Heimbilanz Kroatien 3 Siege/1 Remis – 2 Over 2.5.
  • Auswärtsbilanz Bulgarien 2 Siege/2 Niederlagen – 2 Over 2.5.
  • Tore 2015/16 Kroatien: 8 Spiele – 6 Under 2.5 / Bulgarien: 8 Spiele – 5 Under 2.5.

Kroatien vs. Bulgarien: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas letzte Aufeinandertreffen vor einem Jahr in Sofia endete mit einem 0:1 für Kroatien. 2005 (1:3 Kroatien) und 2004 (2:2) gab es Spiele in der WM-Qualifikation. Kroatien ist zuhause sehr stark – 3 Siege/1 Remis (2 Over 2.5) und spielte in sechs von acht Partien Under 2.5. In einer EM-Qualifikation hat Kroatien bisher noch nie zuhause verloren. Die letzte Niederlage war im Juni 2014 mit einem 1:3 im Freundschaftsspiel gegen Mexiko. In jedem der vier Heimspiele schoss Kroatien mindestens ein Tor. Bulgarien hat eine ausgeglichene Auswärtsbilanz von 2 Siegen/2 Niederlagen (2 Over 2.5) und spielte in fünf von acht Spielen Under 2.5. Die einzigen Siege in den letzten Auswärtspartien in der EM-Qualifikation machte Bulgarien gegen die Underdogs Malta und Aserbaidschan klar.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDer glasklare Favorit heißt Kroatien. Die Mannschaft vom Balkan hat bisher in jedem Heimspiel getroffen und gepunktet. Bulgarien ist zudem auswärts nicht ganz so gut und hat in der EM-Qualifikation enttäuscht. Der einfache Sieg Kroatien, der mit einer Quote von 1,35 bei Interwetten zu finden ist, liegt im Bereich des Realistischen. Die Sportwette mit mittlerem Risiko und Einsatz lautet – Sieg Kroatien (Handicap 0:1), Quote 1,95 bei Interwetten. Kroatien ist gerade zuhause hoch favorisiert und eigentlich könnte maximal ein Remis für die Bulgaren dabei herausspringen. Das leitet auch schon weiter zur Hochrisikowette. Das Unentschieden X ist mit einer Quote von 5,55 bei Pinnacle Sports zu finden und sollte mit niedrigem Einsatz angespielt werden (Value). Möglich ist es, aber nur mit Bedacht anzuspielen. Kroaten gegen Bulgarien. Die zweitletzte Runde der EM-Qualifikation.

bigbetworld_teaser_bonus