Russland vor Pflichtaufgabe

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » EM-QualifikationGeschrieben am 07.09.2015
EM-Qualifikation | 8. Spieltag | Gruppe G Donnerstag, 1. Januar 1970 - 20:45 Uhr Stadion in VaduzENDSTAND
Liechtenstein 0 - 7 Russland

Showdown in Gruppe G. Während Schweden (Platz 2) auf Österreich (Platz 1) trifft und sich die Teams gegenseitig die Punkte wegnehmen werden, kann Russland mit einem Sieg näher herankommen. Einzig und alleine die Hürde Lichtenstein steht im Weg. Das kleine Alpenland ist traditionell nicht mehr als ein Punktelieferant und sollte für Russland eigentlich kein Problem darstellen. Aber die Russen haben in den letzten Jahren lediglich bewiesen, dass sie keine Fußballnation sind.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:2 Handicap (1:0)
Beste Quote:1,38
Einsatz:8
 
Risiko
Wett Tipp:2 Handicap (2:0)
Beste Quote:2,05
Einsatz:5/5
 
Risiko
Wett Tipp:Over 4.5
Beste Quote:4,60
Einsatz:2/10
 
Risiko

Manchmal qualifizieren sich die Russen für Europameisterschaften und scheitern dann in der Vorrunde. Bei Weltmeisterschaften hat man sie vor 2014 lange nicht mehr gesehen. Dennoch sollte der Favorit der Partie am Dienstabend durchaus feststehen. Die russische Mannschaft will ihre Chance nutzen und nach Frankreich 2016 fahren. Das EM-Qualifikationsspiel zwischen Liechtenstein und Russland findet am Dienstag, 8. September 2015, um 20.45 Uhr in Vaduz statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveFür den Gastgeber Liechtenstein geht es traditionell nur darum, nicht Letzter zu werden. In diesem Jahr sieht es ganz gut aus. Moldawien hat bisher zwei Punkte, Liechtenstein fünf. Mit einem Sieg aus den letzten beiden Spielen könnte die Truppe aus den Bergen sogar noch an Montenegro mit acht Punkten gleich- oder vorbeiziehen. Gegen die Teams aus Schweden, Österreich und Russland gab es auf lange Sicht nie etwas zu holen. Die Partie gegen Russland stellt die Jungs von Liechtenstein dementsprechend nicht vor ein Problem. Sie haben nichts mehr zu gewinnen und auch nichts zu verlieren.

Die Russen müssen schon mehr zittern. Die bisherige EM-Qualifikation ist wieder einmal nicht perfekt. 3 Siege/2 Remis/ 2 Niederlagen. Österreich ist enteilt und so werden Schweden und Russland den zweiten und dritten Rang unter sich ausmachen. Ein Sieg gegen Liechtenstein ist dabei allerdings Pflicht.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Zweitbeste Defensive Russland hat die zweitbeste Defensive (4 Gegentore).
  • Zweitbeste Offensive Russland hat die zweitbeste Offensive (12 Tore).
  • Schlechteste Defensive Liechtenstein hat die schlechteste Defensive (14 Gegentore).
  • Schlechteste Offensive Liechtenstein hat die schlechteste Offensive (2 Tore).
  • Spiele mit Over 1.5 Liechtenstein: Fünf von Sieben/ Russland: Vier von Sieben.

Liechtenstein vs. Russland: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenFür Liechtenstein gibt es nichts zu holen. Auch die Zahlen sprechen dagegen. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams endete mit 4:0 für Russland. Insgesamt gab es fünf Spiele und fünf Siege für Russland. Liechtenstein hat jeweils die schlechteste Offensive (2 Tore) und schlechteste Defensive (14 Gegentore). Zuhause konnte Liechtenstein immerhin zweimal Unentschieden spielen und verlor einmal. Dabei fielen in zwei der drei Heimspiele 2 Tore oder mehr. Insgesamt fielen in fünf von sieben Partien mindestens 2 Tore. Bei den Russen sieht die Bilanz auswärts durchwachsen aus – 1 Sieg/1 Remis/1 Niederlage. In zwei von drei Auswärtsspielen fielen 2 Tore oder mehr. Die Russen haben zudem jeweils die zweitbeste Offensive (12 Tore) und Defensive (4 Gegentore) der Gruppe.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenEs ist schwierig eine differenzierte Prognose zu starten. Russland ist der haushohe Favorit und alles andere als ein hoher Sieg wäre eine große Enttäuschung. Die Sportwette mit niedrigem Risiko wäre der Handicapsieg (1:0) für Russland. Mit einer Quote von 1,38 findet ihr die Wette bei Bet3000. Die logische Schlussfolgerung für die Sportwette mit einem mittleren Risiko wäre der Handicap Sieg (2:0) für Russland. Das sollte drin sein. Die Sportwette ist mit einer Quote von 2,05 bei Tipico zu finden. Letztendlich gibt es die Sportwette mit hohem Risiko, die prinzipiell schwierig zu managen ist. Auf der einen Seite könnte man die Sportwette Over 4.5, mit einer Quote von 4,60 bei Betvictor, nehmen. Auf der anderen Seite könnte man die Sportwette Handicapsieg (3:0) Russland, mit einer Quote von 3,80 bei Betclic, nehmen. Russland wird gegen Liechtenstein siegen. Es kommt letztendlich nur noch auf die Höhe an.

bigbetworld_teaser_bonus