Wett-Tipp Manchester City – Borussia Mönchengladbach: Pep hat Angst!

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » Champions LeagueGeschrieben am 11.09.2016
Champions League | Gruppe C | 1. Spieltag Dienstag, 13. September 2016 - 20:45 Uhr Ethiad Stadium in ManchesterENDSTAND
Manchester City 4 - 0 Borussia Mönchengladbach

Es war das erste große Highlight für Pep Guardiola als Trainer von Manchester City. Mit 2:1 gewann City das große Manchester Derby gegen United und machte den Saisonstart so perfekt. Vier Spiele, vier Siege und elf zu vier Tore. Besser geht es kaum. Manchester United war ein ebenbürtiger Gegner, aber Jose Mourinho und Zlatan Ibrahimovic haben am Samstag nicht gereicht. Nun geht es in der Champions League los und Manchester City erwartet ein schwerer gegner – Borussia Mönchengladbach kommt.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Sieg Manchester 1
Beste Quote:1,45
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Beide Teams treffen B2S
Beste Quote:1,60
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:X Handicap 0:1
Beste Quote:4,00
Einsatz:2/10
 
Risiko

Seit 14 Jahren hatte Borussia Mönchengladbach nicht mehr in Freiburg gewonnen. Diese Serie geht weiter. Am Samstagnachmittag gab es ein 3:1 im Schwarzwaldstadion. Es ist das vorzeitige Ende des perfekten Saisonstarts der Gladbacher und brachte eines auf den Punkt – es geht in dieser Saison nur um Platz zwei. Die Bayern sind erneut enteilt und die „andere“ Borussia hat ebenfalls am Samstag Schwächen gezeigt. Leverkusen, Dortmund, vielleicht Schalke und Wolfsburg und die Gladbacher Borussia werden den zweiten Rang unter sich ausmachen. Am Dienstag wartet aber zunächst der Kampf um die beiden ersten Plätze in der Champions League. Das Champions-League-Spiel zwischen Manchester City und Borussia Mönchengladbach findet am Dienstag, 13. September 2016, um 20.45 im Ethiad-Stadium in Manchester statt.

Betway 100 € Neukundenbonus

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveEs ist der perfekte Saisonstart für Pep Guardiola und Manchester City. Am vergangenen Samstag gewannen die Jungs aus dem Ethiad-Stadium mit 2:1 gegen Manchester United. Kevin De Bruyne und Kelechi Ihenacho sorgten für eine 2:0 Führung, die Zlatan Ibrahimovic nur noch auf 2:1 korrigieren konnte. Die Mannschaft spielt aktuell nahezu perfekten Fußball. Die Form: Perfekt – sechs Spiele sechs Siege. Vier Siege in der Premier League gegen Sunderland, Stoke, West Ham und Manchester United. Zwei Siege in der Qualifikation zur Champions League gegen Steaua Bukarest. Insgesamt nur vier Gegentore. Besser geht es nicht. Die Ausgangslage: Auch wenn Pep Guardiola vor Borussia Mönchengladbach gewarnt hat, so dürfte die Favoritenrolle klar verteilt sein. Manchester City sollte klar das bessere Team sein.

Es hätte so gut sein können. Thorgan Hazard traf zum 1:0 für die Gladbacher Borussia am Samstag in Freiburg in der 35. Minute. Max Philipp (54./85.) und Nils Petersen (88.) sorgten für die Entscheidung zugunsten der Freiburger. Man sieht, dass die Bundesliga – mit Ausnahme der Bayern – sehr ausgeglichen ist und fast jeder jeden schlagen kann. Die Form: Man sollte die Niederlage nicht zu hoch hängen. Gladbach in Freiburg – das ist ein Angstduell. Seit 14 Jahren haben die Fohlen nicht mehr im Schwarzwald gewonnen. Es gibt solche Spiele. Die Gladbacher sind sehr gut drauf und dürften auch in England für Furore sorgen. Die Ausgangslage: Natürlich ist Manchester City der große Favorit. Aber warum sollen die Fohlen nichts mitnehmen? Ausgeschlossen ist das nicht.bet365 100 € Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Perfekte Form sechs Spiele und sechs Siege für Manchester
  • CL zuhause seit sechs Spielen zuhause in der Champions League nicht mehr verloren.
  • fast perfekte Form fünf Spiele und vier Siege für Gladbach
  • CL auswärts zwei Siege, ein Remis, zwei Niederlagen
  • Over 2.5 (Over 1.5) MC: 3 Over 2.5 (3 Over 1.5) / MGL: 4 Over 2.5 (4 Over 1.5)

Manchester City vs. Borussia Mönchengladbach: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenZwischen Manchester City und Borussia Mönchengladbach gab es bisher zwei Partien in der jüngsten Vergangenheit und zwei Partien in den 70er Jahren – 3:1 in Gladbach und 1:1 in Manchester. In der vergangenen Saison trennten sich die Teams mit einem 4:2 in Manchester und einem 1:2 in Gladbach. Borussia schoss jeweils immer Tore, bekam aber auch stets Gegentore. Fakt – Manchester City hat alles sechs Pflichtspiele dieser Saison gewonnen. Fakt – dabei schossen die Citizens sechs Tore in der Champions-League-Qualifikation gegen Steaua Bukarest und elf Tore in der Premier League. Fakt – Manchester City hat seit sechs Spielen zuhause nicht mehr verloren. Zwar gelang den Jungs von City in den letzten vier CL-Spielen nur zwei Tore (zwei 1:0 Siege, zwei 0:0), aber ungeschlagen sind sie trotzdem. Fakt – Gladbach hat einen fast perfekten Saisonstart hingelegt. In fünf Spielen gewannen die Gladbacher viermal. Fakt – Auswärts in der Champions League? Borussia Mönchengladbach siegte zweimal, holte ein Remis und verlor zweimal. Allerdings fanden die Siege jeweils in der Qualifikation zur Gruppenphase gegen Kiew und Bern statt. In der letztjährigen Gruppenphase verlor Gladbach in Sevilla und Manchester und holte ein Remis in Turin. Fakt – in den letzten beiden Spielen gegen Manchester gelang den Gladbachern Tore. „Over 2.5/B2S“ – in drei der letzten vier Manchester-Spiele fielen mehr als zwei Tore (Over 2.5), in ebenfalls drei der letzten vier Manchester-Spiele trafen beide Teams (B2S). Manchester traf in den letzten sechs Pflichtspielen und blieb zweimal ohne Gegentore. Sowohl Over 2.5 als auch B2S möglich. In den letzten vier Gladbach-Spielen gab es mehr als zwei Tore (Over 2.5), ebenfalls in den letzten vier Gladbach-Spielen trafen beide Teams (B2S). Gladbach traf in den letzten sechs Pflichtspielen und blieb nur einmal im Pokal ohne Gegentor. Sowohl Over 2.5 als auch B2S möglich. Manchester ist der Favorit. Aber Gladbach ist nicht chancenlos.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenWas sagen die Buchmacher? Natürlich ist Borussia Mönchengladbach mit einer ungefähren Quote von 7,40 der Außenseiter gegen Manchester (1,50 Quote). Was spricht für Manchester? Heimspiel, eine perfekte Form, ein „super, super“ Trainer und neues Selbstbewusstsein. Was spricht für Gladbach? Die Jungs von Andre Schubert haben nichts zu verlieren, sind trotz der Niederlage in Freiburg gut drauf und wissen, wie man gegen Manchester Tore schießt. Fallen Tore? Ja! Die Sportwette mit niedrige Risiko und hohem Einsatz lautet – Sieg Manchester 1, Quote, 1,45 bei Betway. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Beide Teams treffen B2S, Quote 1,60 bei Tipico. Die spekulative Hochrisikowette im Champions-League-Gruppenspiel zwischen Manchester City und Borussia Mönchengladbach lautet – X Handicap 0:1, Quote 4,00 bei Tipico (Manchester gewinnt mit nur einem Tor Unterschied). Die Gladbacher werden alles geben. Aber mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit ist City zuhause eine Nummer zu groß für die Fohlen.Big Bet World 100 € Neukundenbonus