Wett-Tipp Norwegen – Deutschland: Alles andere als ein Sieg wäre lächerlich

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » WM 2018Geschrieben am 02.09.2016
WM 2018 | Qualifikation | 1. Spieltag | Gruppe C Sonntag, 4. September 2016 - 20:45 Uhr Ulleval-Stadion in OsloENDSTAND
Norwegen 0 - 3 Deutschland

Die norwegische Presse ging mit ihren Mannen nicht gerade locker um. Die Deutschen sollten doch besser ihr Frauenteam schicken. Dann hätte Norwegen zumindest eine Chance. Nein, eines muss an dieser Stelle einmal gesagt werden – Norwegen ist keine Fußballnation. Ganz im Gegenteil. Es ist eher Lederball-Peripherie und wird es auch nicht zur Weltmeisterschaft 2018 nach Russland schaffen. Zwar spielen einige Spieler in Deutschland, aber so richtig herausragende Akteure oder Talente gibt es nicht. Vielleicht Ödegaard, aber auch der ist groß in der Kritik. Norwegen ist krasser Außenseiter am Sonntag gegen Deutschland.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Sieg Deutschland 2
Beste Quote:1,50
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:2 Handicap 1:0
Beste Quote:2,40
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:2 Handicap 2:0
Beste Quote:4,50
Einsatz:2/10
 
Risiko

Manuel Neuer ist neuer Kapitän der deutschen Nationalmannschaft. Einige hätten sich sicherlich eher Jerome Boateng gewünscht, der zum einen ein politisches Zeichen gegen Idioten gesetzt hätte und zum anderen einfach als Verteidiger im Feld steht. Aber Manuel Neuer ist vom Standing in der Mannschaft sicherlich auch keine schlechte Wahl. Die WM-Qualifikation 2018 geht für Deutschland los und auch wenn es ein langer Weg ist, so muss der erste Schritt gemacht werden. Das Qualifikationsspiel zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland zwischen Norwegen und Deutschland findet am Sonntag, 4. September 2016, um 20.45 Uhr im Ullevaal-Stadion in Oslo statt.

Betway 100 € Neukundenbonus

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveNorwegens Team ist sehr „deutsch“. So spielen einige Akteure in der 1. oder 2. Bundesliga. Rune Jarstein (Berlin), Stefan Stransberg (Hannover) und Even Holland (Nürnberg) sind da zu nennen. Havard Nordtveit, der ehemalige Gladbacher und aktuell bei West Ham United unter Vertrag, ist der (laut transfermarkt.de) teuerste Spieler in den Reihen der Norweger. Per-Mathias Högmo, Nationaltrainer der Wikinger, hat die schwere Aufgabe, die Jungs aus Norwegen durch die Qualifikation zu lotsen. Die Form: In den letzten vier Spielen gab es nur einen Sieg – 3:2 gegen Island. Niederlagen gab es gegen Portugal, Belgien und Weißrussland. Die Ausgangsalge: Norwegen ist krasser Außenseiter und hat „offensichtlich“ schon vorher Angst vor dem Weltmeister.

Überraschungen im WM-Kader? Mario Götze! Obwohl der Neu-Dortmunder noch nicht in Form ist. Bei „Onkel Jogi“ darf er alles. Man hätte auch mal auf Götze verzichten können in der Anfangsphase der Saison. Aber egal wie man es dreht und wendet. Mit dem BVB hat der Bundestrainer seine Probleme. Entweder er nominiert verdiente Spieler wie Marcel Schmelzer nicht, oder er lässt Spieler, die noch nicht in Form sind, spielen. Auch drei Silbermedaillen-Gewinner von Rio sind mit Niklas Süle, Julian Brandt und Max Meyer im Kader – das mit Sicherheit verdient. Die Form: Deutschland gewann zwei der letzten vier Spiele. Einzig und alleine das Halbfinale gegen Frankreich ging mit 0:2 verloren. Gegen Italien kam Deutschland zwar weiter, musste aber ins Elfmeterschießen. Die Ausgangslage: Ganz klar – ein Sieg. Alles andere wäre eine Enttäuschung.bet365 100 € Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Form Norwegen nur ein Sieg aus den letzten vier Spielen
  • Tore Norwegen in zwei der letzten vier Spiele Tore
  • Form Deutschland nur eine Niederlage aus den letzten vier Spielen
  • Tore Deutschland in drei der letzten vier Spiele stets Tore
  • Over 2.5 (Over 1.5) NOR: 3 Over 2.5 (3 Over 1.5) / GER: 1 Over 2.5 (4 Over 1.5)

Norwegen vs. Deutschland: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas Spiel gegen Norwegen ab es schon öfters. In der jüngsten Vergangenheit waren Aufeinandertreffen zwischen Norwegen und Deutschland jedoch eher Mangelware. Im Jahr 2009 siegten die Norweger mit 1:0 in Düsseldorf in einem Freundschaftsspiel. 1999 siegten die Deutschen in Oslo mit 1:0, ebenfalls in einem Freundschaftsspiel. Fakt – die Form der Norweger ist durchwachsen. Es gab nur ein Sieg in den letzten vier Spielen. Fakt – Die Norweger schossen in zwei der letzten vier Spiele Tore. Fakt – in den Spielen von Norwegen fallen stets viele Tore. Das liegt vor allen Dingen an der schlechten Abwehr. Fakt – die deutsche Nationalmannschaft gewann zwei der letzten vier Spiele. Gegen Italien gab es streng genommen ein Remis nach 90 Minuten. Gegen Frankreich verloren Jogis Jungs. Fakt – in den letzten drei Spielen schossen die Deutschen nur drei Tore. Fakt – in den letzten acht Spielen bekam Deutschland nur zweimal ein Gegentor. „Over 2.5/B2S“ – in drei der letzten vier Norwegen-Spiele fielen mehr als zwei Tore (Over 2.5), in zwei der letzten vier Norwegen-Spiele trafen beide Teams (B2S). Norwegen schoss in zwei der letzten vier Spiele Tore und blieb nie ohne Gegentor. Nur eines der letzten vier Deutschland-Spiele endete mit mehr als zwei Toren (Over 2.5), in ebenfalls nur einem der letzten vier Deutschland-Spiele trafen beide Teams (B2S). Deutschland traf in drei der letzten vier Spiele und blieb zweimal ohne Gegentor. Deutschland ist Favorit. Daran gibt es gar nichts zu rütteln.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDie Buchmacher sind sich ebenfalls einig. Norwegen hat gegen Deutschland nicht den Hauch einer Chance. Was spricht für Norwegen? Eigentlich gar nichts. Vielleicht die Tatsache, dass ein Underdog gegen einen Favoriten von 100 Spielen 99 verliert und eben dieses eine gewinnt. Was spricht für Deutschland? Alles! Fallen Tore? Ja, auf einer Seite, mehr als zwei und nur für Deutschland. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Sieg Deutschland 2, Quote, 1,50 bei Betvictor. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – 2 Handicap 1:0, Quote 2,40 bei Betsafe. Die spekulative Hochrisikowette im WM-Quali-Spiel zwischen Norwegen und Deutschland lautet – 2 Handicap 2:0, Quote 4,50 bei Tipico. Es ist eine glasklare Geschichte. Deutschland ist Favorit. Norwegen ist Außenseiter. Deutschland schießt Tore. Norwegen guckt zu. Alles andere, liebe Nationalmannschaft, wäre eine derbe Überraschung.Big Bet World 100 € Neukundenbonus