Wett-Tipp OGC Nizza – FC Schalke 04: Formanstieg bei Königsblau?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » Europa LeagueGeschrieben am 13.09.2016
Europa League | Gruppe I | 1. Spieltag Donnerstag, 15. September 2016 - 21:05 Uhr Allianz Riviera in NizzaENDSTAND
OGC Nizza 0 - 1 FC Schalke 04

Das Abenteuer „Europa League“ geht los. Am Donnerstag treffen OGC Nizza, vom ehemaligen Trainer von Borussia Mönchengladbach trainiert, auf den FC Schalke 04. Die Franzosen haben einen grandiosen Saisonstart hingelegt und sind nach vier Spielen Tabellenzweiter. Favre und seine Mannen haben dabei noch kein Spiel verloren. Es wird keine leichte Aufgabe für Markus Weinzierl und den FC Schalke 04. Trotzdem macht das 0:2 gegen den FC Bayern München, auch wenn es schwer lesbar ist, Mut.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Over 1.5
Beste Quote:1,40
Einsatz:9/10
 
Risiko
Wett Tipp:Beide Teams treffen B2S
Beste Quote:1,80
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,25
Einsatz:1/10
 
Risiko

Schalke hat einen Umbruch hinter sich, der vielleicht nur noch mit dem des Reviernachbarn aus Dortmund zu vergleichen ist. Zahlreiche neue Spieler tragen das königsblaue Trikot und bis alles zusammen passt, kann es dauern. Am Donnerstag gibt es das erste Highlight. Neben dem OGC Nizza und FC Schalke 04 sind auch noch Red Bull Salzburg und FK Krasnodar, das letztes Jahr Borussia Dortmund geschlagen hat, mit von der Partie in der Gruppe I. Das Europa-Leauge-Gruppenspiel zwischen OGC Nizza und dem FC Schalke 04 findet am Donnerstag, 15. September 2016, um 21.05 Uhr im Stadion Allianz Riviera in Nizza statt.

Betway 100 € Neukundenbonus

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveEs fühlt sich gar nicht so an, aber OFC Nizza hat eine kleine Transferoffensive hinter sich. Insgesamt kamen zehn neue Spieler an die Cote’d’Azur. Dante, Mario Balotelli und Younes Belhanda sind die wohl bekanntesten Akteure. Vincent Koziello und Ricardo Pereira sind zusammen mit den Neuzugängen Belhanda und Balotelli die wertvollsten Spieler. Trainer ist ein alter Bekannter – Lucien Favre. Jeder weiß, dass dieser Mann aus dem Abstiegskandidaten Mönchengladbach ein Champions-League-Team geformt hat. Die Form: Nizza ist in dieser Saison mit vier Spielen, drei Siegen und einem Remis sehr gut in Form. Die Mannschaft scheint sich gefunden zu haben. Die Ausgangslage: Auch wenn französische Mannschaften gegen deutsche Teams stets eher den Status des Underdog haben, so dürfte Nizza aktuell leicht die Nase vorn haben.

Die Schalker haben den Saisonstart in den Sand gesetzt. Nach der Auftaktniederlage gegen Frankfurt waren die Köpfe noch ziemlich am Boden. Nach dem 0:2 gegen den FC Bayern München konnte man schon wieder etwas Hoffnung spüren. Die Leistung war gut und so besteht auch die Möglichkeit, dass es gegen Nizza aufwärts geht. Die Form: Man hat gegen den FC Bayern München bei den Schalkern definitiv einen Formanstieg gesehen. Die Mannschaft hat sich noch nicht gefunden, dennoch dürfte wir in den kommenden Wochen einen anderen FC Schalke 04 sehen. Die Ausgangslage: Nizza ist jedoch sehr gut in Form und so sind die Schalke Außenseiter.bet365 100 € Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Form Nizza seit vier Spielen ungeschlagen
  • Tore Nizza in bisher jedem Pflichtspiel ein Tor geschossen
  • Form Schalke zwei Niederlagen in drei Pflichtspielen
  • Tore Schalke seit zwei Spielen hat es nicht mehr geklingelt im Kasten
  • Over 2.5 (Over 1.5) OGC: 1 Over 2.5 (2 Over 1.5) / S04: 2 Over 2.5 (3 Over 1.5)

OGC Nizza vs. FC Schalke 04: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenEs ist das erste Aufeinandertreffen zwischen dem französischen Vertreter OGC Nizza und dem deutschen Vertreter FC Schalke 04. In der vergangenen Saison war Nizza nicht international vertreten. Die Schalker schieden in der Zwischenrunde gegen Shaktar Donetsk aus. Fakt – OGC Nizza hat die ersten vier Pflichtspiele nicht verloren. Es gab ein 1:0 gegen Rennes, ein 0:1 in Angers, ein 1:1 gegen Lille und ein 3:2 gegen Olympique Marseille. Fakt – in bisher jedem Pflichtspiel hat OGC Nizza getroffen. Fakt – typisch Favre? Mitnichten. OGC Nizza schießt wenig Tore. In den ersten drei Partien gaben sich die Franzosen minimalistisch. Nur ein Treffer pro Spiel. Fakt – die Schalker haben zwei der ersten drei Pflichtspiele verloren. Gegen Frankfurt gab es ein 1:0. Zuhause gegen Bayern ein 0:2. Im Pokal konnte Villingen mit 1:4 besiegt werden. Fakt – der FC Schalke 04 hat seit zwei Spielen nicht mehr getroffen. Fakt – in der vergangenen Saison trafen die Königsblauen in jedem Gruppenspiel der Europa League. „Over 2.5/B2S“ – in nur einem der letzten vier OGC-Spiele fielen mehr als zwei Tore (Over 2.5), in zwei der letzten vier OGC-Spiele trafen beide Teams (B2S). Nizza traf in den letzten vier Spielen und blieb zweimal ohne Gegentor. In zwei der letzten vier Schalke-Spiele fielen mehr als zwei Tore (Over 2.5), in ebenfalls zwei der letzten vier Spiele trafen beide Teams (B2S). Schalke traf in nur zwei der letzten vier Partien und blieb keinmal ohne Gegentor. Nizza ist leicht favorisiert. Tore dürften fallen. Aber was sagen die Buchmacher?Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDie Buchmacher sehen die Königsblauen als leichten Favoriten an. Schalke hat eine ungefähre Quote für den Sieg von 2,60. Nizza hat eine ungefähre Quote von 3,00. Was spricht für Nizza? Der Saisonstart war grandios, die Mannschaft wurde punktuell verstärkt und der Trainer ist top. Was spricht für Schalke? Zwar war der Saisonstart nicht so gut. Aber der Formanstieg war zu erkennen. Die neuen Spieler brauchen etwas Zeit. Fallen Tore? Es dürften auf beiden Seiten Tore fallen. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Over 1.5, Quote 1,40 bei Mybet. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Beide Teams treffen B2S, Quote 1,80 bei Tipico. Die spekulative Hochrisikowette im Europa-League-Gruppenspiel zwischen OGC Nizza und dem FC Schalke 04 lautet – Unentschieden X, Quote 3,25 bei Betvictor. Schalke hat zwar eine gute Quote, aber Nizza dürfte ein oder zwei Schritte weiter sein. Ein Remis an der französischen Riviera wäre ein Erfolg.Big Bet World 100 € Neukundenbonus