Superduell zwischen Paris und Chelsea am Dienstag!

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » Champions LeagueGeschrieben am 15.02.2016
Champions League | Achtelfinale | Saison 2015/16 Dienstag, 16. Februar 2016 - 20:45 Uhr Pariser Prinzenparkstadion

Es ist das Spitzenspiel im Achtelfinale der Champions League. Paris Saint Germain, der französische Scheich-Superclub, gegen den Chelsea Football Club, den englisch-russischem Schlachtschiff. Die Zukunft des europäischen Fußballs gegen eine der besten Mannschaften der Nuller Jahre. Chelsea ist Außenseiter. Vielleicht könnte man sogar behaupten, dass der Chelsea FC krasser Außenseiter ist. In der Premier League läuft es noch immer nicht so gut und auch ind er Champions League bekleckerten sich die Jungs von der Stamford Bridge nicht mit Ruhm. Abwarten. Das Achtelfinale ist neu, da werden die Karten neu gemischt. Der Kader von Chelsea ist immer noch mit Spielern bestückt, die jedes Team schlagen können und die Form der letzten Wochen zeigt Tendenzen in Richtung Verbesserung. Chelsea hat zudem einen großen Vorteil. Sie Spielen in der Premier League, in der jede Woche 100% gegeben werden muss. Paris hingegen spielt in der französischen Liga, die sie gefühlt jetzt schon gewonnen haben.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Under 3,5
Beste Quote:1,25
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Under 2.5
Beste Quote:1,70
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,87
Einsatz:2/10
 
Risiko

Paris ist die beste Mannschaft in Frankreich. Daran gibt es nichts zu rütteln. Aber der Scheich will auch die Champions League. Um diesen Titel zu gewinnen, muss alles stimmen und da liegt das Problem. Es reicht nicht, dass Zlatan in den eigenen Reihen spielt. Schon im Achtelfinale wird Paris gefordert. Mit dem Chelsea FC kommt ein Hammer in den Pariser Prinzenpark. Abwarten. Es kommt, im Gegensatz zu den Bayern, nicht auf die drei Spiele im April/Mai an. Paris muss jetzt schon zeigen, dass sie das beste Team in Europa sind. Barcelona, Madrid, München und Paris? Das könnte das Halbfinale sein. Zunächst heißt es aber Chelsea FC! Das Champions League-Achtelfinale zwischen Paris Saint-Germain und dem Chelsea FC findet am Dienstag, 16. Februar 2016, um 20.45 Uhr im Pariser Prinzenpark statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveEs glich fast einer Katastrophe. Paris schonte sich am Wochenende und spielte gegen Lille lediglich 0:0. Es war der erste Punktverlust seit dem 1. Dezember 2015 (ebenfalls ein 0:0). Dazwischen lag eine unglaubliche Serie von 17 gewonnen Spielen. Die Form von Paris ist dennoch sehr gut. Die Ausgangslage ist klar – Zlatan wird nicht jünger – deswegen ist ein Sieg und ein Weiterkommen Pflicht.

Chelsea FC ist Außenseiter. Das kam in der Vergangenheit nicht häufig vor. Aber in dieser Saison ist es fast zur Gewohnheit geworden. Die Vorrunde war für die „Blues“, im Gegensatz zur Premier League-Hinrunde, gut. Haben sie eine Chance gegen Paris? Ja, Chelsea FC kann noch immer jeden schlagen. Immerhin liegt die letzte Niederlage schon zwei Monate zurück. Seit Januar gab es fünf Siege und vier Remis. Verbesserungsfähig, aber durchaus besser als die Hinrunde. Ein Weiterkommen ist keine Pflicht, sondern wäre eine kleine Überraschung.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Zwei Niederlagen in den letzten Monaten Nur gegen Real Madrid und (!) Chelsea FC gab es in den letzten Monaten Niederlagen.
  • Chelsea ungeschlagen Seit zwei Monaten ohne Niederlage – 12 Spiele wettbewerbsübergreifend.
  • Heimbilanz PSG 2015 4 Siege/1 Remis/1 Niederlage (12:1 Tore).
  • Auswärtsbilanz CFC 2015 4 Siege/1 Remis/1 Niederlage (13:3 Tore).
  • Tore 2015/16 PSG: 2 Over 2.5 (4 Over 1.5) / CFS: 4 Over 2.5 (5 Over 1.5)

Paris Saint-Germain vs. Chelsea FC: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenWährend die Niederlage im Sommer bei einem Vorbereitungsturnier eher irrelevant war, gab es in der vergangenen Saison das Treffen zwischen Paris und Chelsea schon einmal im Achtelfinale. Es gab ein 1:1 in Paris und ein 2:2 nach Verlängerung in Chelsea. Paris kam weiter und verlor gegen Barcelona im Viertelfinale. Auch 2014 gab es das Spiel im Viertelfinale. Nach einem 3:1 in Paris, gab es ein 2:0 in London – Chelsea kam weiter. Es treffen zwei Teams aufeinander, die in der Vorrunde eine ähnliche Performance mit vier Siegen, einem Remis und einer Niederlage hingelegt haben. Paris war etwas geiziger mit den Spielen Over 2.5, hatte aber eine bessere Defensive. Die letzte Niederlage von Paris liegt in der Gruppenphase – es ist die einzige Niederlage in der Saison 2015/2016 bisher – 0:1 gegen Real Madrid. Chelsea hat nach der Hinrundenkrise immerhin nun seit 12 Spielen nicht mehr verloren. Die Tendenz geht aufgrund der guten Defensivreihen klar in Richtung Under 2.5. Es liegt vor allen Dingen an Paris, das agieren wird, wie die Spielgestaltung letztendlich aussehen wird. Paris ist Favorit, Chelsea allerdings keineswegs der krasse Außenseiter.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDie Buchmacher sehen das natürlich ganz anders. Chelsea ist laut der Quoten der krasse Außenseiter im Spiel gegen Paris Saint-Germain. Aber entspricht das der Realität. Wie gut kann Paris in der Champions League funktionieren. Chelsea ist nicht Lyon oder Saint-Etienne. Chelsea ist erprobt und auf dem Weg der Besserung. Die Quoten rund um 6,00 für einen Sieg von Chelsea sind übertrieben. Paris ist Favorit, keine Frage. Aber Chelsea wird alles für ein Weiterkommen tun. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und Einsatz lautet – Under 3,5, Quote, 1,25 bei Mybet. Es treffen zwei der besten Offensiven der Vorrunde aufeinander. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Under 2.5, Quote 1,70 bei Interwetten. Es gibt zwar viele gute Spieler, die Tore schießen können. Aber auf der anderen Seite gibt es ebenso viele, die diese zu verhindern wissen. Die spekulative Hochrisikowette im Spiel Paris SG gegen Chelsea FC lautet – Unentschieden, Quote 3,87 bei Pinnacle Sports. Auch die letzten beiden Partien im Achtelfinale der Champions League 2015/2016 endeten Remis. Beide Teams haben eine ähnliche Performance gespielt und sind mit sehr starken Abwehrreihen ausgestattet.betway 100€ Neukundenbonus