Das Duell Ibrakadabra gegen den Zauberfloh fällt aus

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » Champions LeagueGeschrieben am 14.04.2015
Champions League | Viertelfinale | Hinspiel Mittwoch, 15. April 2015 - 20:45 Uhr Parc des Princes in Paris

Tag zwei der Hinspiele im Viertelfinale der Champions League. Und dieser bringt abgesehen vom Match des FC Bayern München in Porto noch einen zweiten sehr interessanten Vergleich. Denn Paris Saint Germain erwartet den FC Barcelona, was zeitgleich auch das Duell der beiden Superstars hätte werden können: Zlatan Ibrahimovic vs. Lionel Messi. Aber Ibrahimovic ist wegen seiner Roten Karte beim FC Chelsea gesperrt.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Over 1.5
Beste Quote:1,29
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Doppelte Chance 1X
Beste Quote:1,95
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,75
Einsatz:4/10
 
Risiko

Paris Saint Germain und Olympique Lyon liefern sich in der französischen Ligue Un ein heißes Rennen um die Meisterschaft. PSG führt mit 62 Zählern nur mit einem Punkt und kann in dieser Saison noch eine Menge erreichen. Denn auch in der Champions League steht der Hauptstadtclub im Viertelfinale. Im Hinspiel erwartet Paris nun am Mittwoch (15. April 2015) im Parc des Princes das Team vom FC Barcelona. Die Katalanen sind in der Primera Division ebenfalls Spitzenreiter, liegen momentan zwei Punkte vor Erzrivale Real Madrid.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDen französischen Ligapokal Coupe de la Ligue hat Paris Saint Germain gerade eben erst deutlich und mühelos mit 4:0 gegen Bastia gewonnen. Doppelte Torschützen waren Zlatan Ibrahimovic und Edison Cavani. Im regulären Pokalwettbewerb erreichte PSG zudem durch ein 4:1 gegen AS Saint Etienne das Endspiel. Hier traf Ibrakadabra sogar dreifach. Es scheint also so, also seien Paris und sein schwedischer Stürmerstar bestens in Form. Pech nur, dass Ibrahimovic gesperrt ist und nicht auflaufen darf. Die letzten vier Pflichtspiele jedenfalls hat PSG alle gewonnen. In der Champions League ist der französische Spitzenreiter zwar seit drei Partien ohne Sieg, erreichte aber dennoch das Viertelfinale. Zu Hause gegen den FC Chelsea hatte er nur zu einem 1:1 gereicht. Im Rückspiel gingen die Blues erst neun Minuten vor Abpfiff in Führung, aber Paris rettete sich in die Verlängerung, holte da auch noch ein 1:2 auf. Das 2:2 reichte dann zum Weiterkommen.

Nach neun Siegen wettbewerbsübergreifend musste sich der FC Barcelona am letzten Wochenende beim FC Sevilla mit einem 2:2 begnügen und spürt nun wieder den heißen Atem von Verfolger Real Madrid, der bis auf zwei Punkte an den Spitzenreiter der Primera Division herankam. Im Achtelfinale der Champions League legte Barca den Grundstein zum Weiterkommen bereits im Hinspiel, als die Katalanen mit 2:1 bei Manchester City gewannen. Im Rückspiel im Camp Nou holte Barcelona dann einen weiteren 1:0-Sieg – und den sechsten in Serie. Das letzte Mal verlor Barca in der Gruppenphase ausgerechnet – richtig – bei Paris Saint Germain (2:3). Diese Pleite steht stellvertretend dafür, dass es für die Katalanen auswärts in der europäischen Königsklasse nicht so richtig rund läuft. In den vergangenen zwölf Partien in fremden Arenen holten die Spanier nur fünf Auswärtssiege, zwei Unentschieden, verloren aber eben auch fünf Mal. Zeh Mal fielen dabei immerhin mindestens zwei Tore.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Auswärts DurchschnittBarca kommt in den letzten zwölf Partien nur auf ausgeglichene Bilanz
  • Zu Hause starkPSG hat in der Champions League 14 Mal kein Heimspiel mehr verloren
  • Sieg in der GruppenphaseIn dieser Saison schlug Paris Barcelona schon 3:2 im eigenen Stadion
  • Torgarantie IIn zehn der letzten zwölf Auswärtsspielen von Barca fielen mindestens zwei Treffer
  • Torgarantie IIBei PSG fielen sogar in 20 der letzten 21 Heimspiele stets zwei Tore Minimum

Paris Saint Germain vs. FC Barcelona: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDie letzten beiden Duelle sind noch ganz frisch, denn beide Mannschaften trafen sich in dieser Saison schon in der Gruppenphase der Champions League. Seinerzeit verpasste Paris Saint Germain dem FC Barcelona zu Hause eine 2:3-Niederlage. In Barcelona allerdings revanchierten sich die Katalanen mit einem 3:1-Erfolg. Auch in allen sechs bisherigen Duellen in der europäischen Königsklasse fielen bisher zwischen PSG und Barca mindestens zwei Tore. Das einzige Mal, als dies europäisch nicht der Fall war, war in der Saison 1996/97 im Finale des Europapokals der Pokalsieger, das Barcelona mit 1:0 gewann. Nur durch diesen Sieg fällt die Bilanz im direkten Vergleich letztendlich auch komplett ausgeglichen aus. Beide Vereine gewannen jeweils zwei Spiele und trennten sich zudem drei Mal unentschieden. In Paris selbst gab es noch einen 2:1-Sieg der Hausherren im Viertelfinale 94/95 sowie ein 2:2 ebenfalls im Viertelfinale 2012/13.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenEine komplett ausgeglichene Bilanz in den direkten Duellen, aber eben kein Zlatan Ibrahimovic: Bei PSG bleibt der große Unsicherheitsfaktor, wie der Hauptstadtclub den Verlust des schwedischen Superstars verkraftet. Die Partie beim FC Chelsea hat gezeigt, wie kampfstark Paris aufspielen kann. Auch aufgrund der Heimbilanz gegen Barca und der starken Heimbilanz generell in der Champions League halten wir deswegen eine Doppelte Chance 1X für gar nicht so unrealistisch. Die Quote jedenfalls kann sich sehen lassen. Tipico etwa zahlt 1,95 aus. Bei einem Unentschieden, dem bisher häufigsten Resultat zwischen beiden Vereinen, steigt die Wettquote sogar bis auf 3,75 bei bet365 an. Natürlich dann schon mit deutlich größerem Risiko. Wie oben aufgelistet ist ein Over 1.5 allerdings wohl die Wette, die am wahrscheinlichsten aufgehen wird. Hier zahlt Betvictor immerhin noch 1,29 als Quote aus.

betway 100€ Neukundenbonus