Peru empfängt Paraguay – Neuauflage

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » WM 2018Geschrieben am 12.11.2015
WM 2018| Qualifikation Südamerika | 3. Spieltag Samstag, 14. November 2015 - 3:15 Uhr Estadio Nacional in Lima

Zwei Partien sind in der Südamerika WM-Qualifikation bereits bestritten und die Mannschaften von Paraguay und Peru machen sich auf, in Richtung Russland zu spielen. Peru, mit Altstar Claudio Pizarro, will unbedingt wieder einmal Part in einem großen Turnier spielen. Paraguay hingegen war in jüngster Zeit des Öfteren mit dabei. Während der Start für die Gäste aus Paraguay geglückt ist, legten die Peruaner einen klassischen Fehlstart hin. Macht nichts, weitermachen. Am Samstag kommt es zur richtungsweisenden Partie gegen Paraguay. Ein Sieg muss her. Paraguay hingegen kann die Geschichte etwas gelassener angehen am dritten Spieltag der WM-Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2018 in Russlad

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance 1X
Beste Quote:1,25
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Under 2.5
Beste Quote:1,65
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,45
Einsatz:2/10
 
Risiko

Platz 8. Natürlich, wie sollte es auch anders kommen nach dem Fehlstart für Peru. Immerhin hat man drei eigene Tore geschossen. Mehr als Paraguay. Paraguay ist nämlich der Start mit nur einem Tor und vier Punkten geglückt. Das bedeutet Platz vier. Immerhin vor Brasilien und Argentinien. Die Partie findet für uns Mitteleuropäer in der Nacht von Freitag auf Samstag statt. Spiel zwischen Peru und Paraguay im Zuge der WM-Qualifikation zur Weltmeisterschaft in Russland findet am Samstag, 14. November 2015, um 3,15 Uhr im Estadio Nacional in Lima statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurvePeru und der klassische Fehlstart. Nach einem 0:2 in Kolumbien gab es zuhause ein knappes 3:4. Natürlich gibt es leichtere Gegner zum Start. Kolumbien und Chile gehören mittlerweile zu den Mannschaften in Südamerika, die sich nicht mehr vor Argentinien und Brasilien verstecken müssen. Chile ist immerhin Sieger der Copa America. Peru spielte den dritten Platz der Copa America gegen Paraguay aus und gewann mit 2:0. Soviel zum Positiven. Danach allerdings waren zwei Freundschaftsspiele gegen die USA (1:2) und Kolumbien (1:1) weniger Erfolgreich, sodass es nun heißt – Peru hat die letzten vier Spiele nicht mehr gewonnen. Die Form ist schwer ausbaufähig und ein Sieg wäre natürlich nicht schlecht.

Paraguay ist immerhin der Start in die WM-Qualifikation geglückt. Die Copa war sehr erfolgreich aus Sicht des kleinen Binnenlandes in Südamerika. Man kam gegen Brasilien weiter und verlor dann aber gegen Argentinien mit 1:6. Das Spiel um Platz drei ging, wie schon erwähnt, mit 0:2 gegen Peru verloren. Danach gab es eine Niederlage im Freundschaftsspiel gegen Chile. Im ersten Spiel der WM-Qualifikation wurde Venezuela geschlagen und Argentinien ein Punkt abgenommen. Erfolgreich also. Die Form ist bei Paraguay definitiv okay. Man ist auch leicht favorisiert. Ein Sieg wäre Pflicht, wenn man sich um die WM 2018 Gedanken machen will.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Offenes Tor Sechs Gegentreffer und drei eigene Tore für Peru.
  • Minimalistisch Paraguay hat bisher kein Gegentor, aber auch selbst erst ein Tor geschossen.
  • Bilanz Peru WM-Quali 2 Niederlagen – 3:7 Tore.
  • Bilanz Paraguay WM-Quali 1 Sieg/1 Remis – 1:0 Tore.
  • Tore WM-Quali Peru: 1 Over/1 Under 2.5 / Paraguay: 2 Spiele Under 2.5.

Peru vs. Paraguay: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas letzte Aufeinandertreffen fand am 4.7.2015 statt – Peru gewann mit 2:0. Zuvor gab es mehrere Begegnungen. Seit 2009 trafen die Teams sechsmal Aufeinander – 3 Siege Peru/3 Siege Paraguay. Die ersten beiden Spiele für Peru gingen jeweils verloren. Drei eigene Treffer stehen sieben Gegentore gegenüber. Ein Spiel ging Over 2.5, ein Spiel ging Under 2.5 aus. Seit vier Spielen wartet Peru auf einen Sieg. Die letzten beiden Spiele gegen Paraguay wurden allerdings gewonnen. Paraguay gewann einmal und spielte Remis. Dabei schossen die Paraguayanos nur einen einzigen Treffer und zeigten Minimalistenfußball. Gegen Argentinien gab es immerhin ein Remis. Beide Spiele gingen demzufolge Under 1.5 aus.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenPeru gegen Paraguay gehören zur zweiten Reihe in Südamerika. Beide Teams sind hin und wieder bei Weltmeisterschaften dabei, gehören aber eher zu den Exoten. Eigentlich sollte nach den ersten Ergebnissen Paraguay favorisiert sein. Aber Peru hat immerhin ein Heimspiel und steht mächtig unter Zugzwang. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Doppelte Chance 1X, Quote 1,25 bei Bwin. Zumindest ein Remis sollte für Peru drin sein. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Under 2.5, Quote 1,65 bei Interwetten. Besonders auswärts wird Paraguay mit einem Remis zufrieden sein. Die Defensive ist Trumpf. Deswegen lautet auch die Hochrisikowette – Unentschieden X, Quote 3,40 bei Betsafe. Auch Peru wird nach den Niederlagen in den ersten beiden Spielen nicht sein Glück in der Offensive suchen. Die Defensivarbeit wird Priorität haben. In einem Interview hat Claudio Pizarro erwähnt, dass er sich eine Teilnahme Perus bei der WM 2018 wünschen würde. So langsam sollte der Andenstaat allerdings dann damit anfangen. Punkte werden „dringend“ benötigt. Paraguay hat nicht den ganz großen Druck. Es würde aber nichts ausmachen, wenn zumindest ein Zähler im Auswärtsspiel herausspringen würde.

bigbetworld_teaser_bonus