Das Madrider-Superduell zwischen Real Madrid und Atletico Madrid

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » Primera DivisionGeschrieben am 25.02.2016
Primera Division | 26. Spieltag | Saison 2015/16 Samstag, 27. Februar 2016 - 16:00 Uhr Estadio Bernabeu in Madrid

Es könnte eine Minikrise auslösen. Real Madrid verlor am vergangenen Wochenende gegen Malaga. Moment? 1:1. Ja, liebe Sportwettenfreunde, für Real Madrid ist ein 1:1 wie eine Niederlage. Nun kommt zum Glück/oder Pech der Stadtkonkurrent von Atletico Madrid. In den vergangenen zwei Jahren gab es das Duell ganze zwölfmal in Pokal, Champions League, Super Cup und Liga. Es steht fast Unentschieden. Am Samstagnachmittag wird die spanische Hauptstadt brennen. Für einige ist es der wahre Klassiker der letzten Jahre. Es geht immerhin um nichts weniger als die Vorherrschaft in der spanischen Hauptstadt. Aktuell ist Real Madrid nur dritter der spanischen Primera Divison und hat einen Punkt Rückstand auf Atletico Madrid. Der Punktverlust am vergangenen Wochenende gegen Malaga wiegt schwer. Aber auch Atletico Madrid spielte nur Remis gegen Villareal. Beim Superduell zwischen Real Madrid und Atletico Madrid könnte der FC Barcelona ganz klar als Sieger vom Platz gehen – ein Remis ist nicht unrealistisch.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Under 3.5
Beste Quote:1,30
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Schießen beide Teams ein Tor? Ja!
Beste Quote:1,90
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,70
Einsatz:2/10
 
Risiko

Nur 0:0 in Eindhoven. Nur für wenige Leute war es offensichtlich, dass Atletico Madrid es in Eindhoven nicht leicht haben wird. Es war das zweite 0:0 innerhalb von nur weniger Tage. Nun folgt am Samstag direkt das nächste schwere Spiel für die Mannschaft von Diego Simeone. Das Madrider Topspiel zwischen Real und Atletico findet am Samstagnachmittag, 27. Februar 2016, um 16.00 Uhr im Estadio Santiago Bernabeu in Madrid statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveEs ist fast schon belanglos über die Form von Real Madrid (oder anderen Superteams) zu schreiben. In den letzten sieben Heimspielen gab es sieben Siege, 37 Tore, sieben Gegentore und sogar ein 10:2 gegen Vallecano. Natürlich ist Atletico eine andere Liga als Vallecano, Getafe oder Espanyol Barcelona. Aber die Performance ist schon nicht so schlecht. Es zählt gegen Atletico nur ein Sieg.

Atletico Madrid hat im Januar und Februar einige Punkte liegen gelassen. Während das 2:1 in Barcelona noch zu verkraften war, schmerzten die beiden Unentschieden zuhause gegen Sevilla und Villareal. Die Form ist dennoch gut und gerade die Offensive schafft es immer noch Atletico oben zu halten. Und vorne haben sie ja den Franzosen Griezmann. Die Form ist in Ordnung. Im Derby kann sowieso alles passieren. Die Ausgangsalge ist klar – ein Sieg ist nicht Pflicht, aber darf gerne mitgenommen werden.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Real „Beide Treffen?“ In acht der letzten zehn Partien trafen „beide Teams“.
  • Atletico auswärts In acht der letzten zehn Partien traf Atletico auswärts.
  • Heimbilanz Real 2015 11 Spiele/1 Remis/1 Niederlage (49:12 Tore).
  • Auswärtsbilanz Atletico 2015 9 Siege/1 Remis/3 Niederlagen (20:5 Tore).
  • Tore 2015/16 Real: 11 Over 2.5 (11 Over 1.5) / Atletico: 3 Over 2.5 (9 Over 1.5)

Real Madrid vs. Atletico Madrid: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas Superduell der letzten Jahre. Das Hinspiel endete 1:1. In der vergangenen Saison gab es ein 4:0 im Calderon und ein 1:2 im Bernabeu. Auch in der Champions League traf Atletico in der vergangenen Saison auf Real – nach einem 0:0 im Calderon gab es ein 1:0 im Bernabeau, sodass Real weiterkam. Auch das Finale von 2014 gewann Real und holte den „Henkelpott“. Weiter geht es – Pokal 2015 – Atletico gewann das Hinspiel im Calderon mit 2:0 und erreichte durch ein 2:2 im Rückspiel die nächste Runde. Zusammenfassung. 2014/2015/2016 – zwölf Partien – Meisterschaft, Pokal, Champions League, Supercup in Spanien – 3 Siege Real, 5 Remis, 4 Siege Atletico. An dieser Statistik sieht man, dass die beiden Mannschaften sich auf Augenhöhe bewegen, trotz der zahlreichen Abgänge bei Atletico. In den vergangenen Jahren gab es für Atletico auch im Bernabeu immer etwas zu holen. Seit 2009 gab es ein Remis und zwei Siege für Atletico. Viermal gewann Real. Over 2.5? Zwei der letzten vier Atletico-Auswärtsspiele und vier der letzten vier Real-Heimspiele endeten Over 2.5. Diese Wette kann durchgehen. „Beide Treffen?“ Real bekommt häufiger Gegentore, schießt aber zuhause regelmäßig mindestens ein Tor. Atletico weiß Tore zu verhindern und schießt auswärts auch regelmäßig ins gegnerische Tor.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenNatürlich ist Real Madrid zuhause im Estadio Bernabeu der Favorit im Spiel gegen Atletico Madrid. Dennoch sind die Gäste aus dem Calderon nicht ohne Chance. Auch nicht gegen Ronaldo und Co. Die Quote für einen Sieg Atletico ist mit circa 5,00 zwar relativ hoch, doch die letzten beiden Partien gingen an die „Rojiblancos“. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und Einsatz lautet – Under 3,5, Quote 1,30 bei Betvictor. Es ist ein Superduell und auch wenn zwei Teams aufeinandertreffen die gute Offensivreihen haben, so fielen doch in letzter Zeit auch mal weniger Tore. Aktuell hat Atletico Madrid die wohl beste Abwehr Europas. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Schießen beide Teams ein Tor? Ja!, Quote 1,90 bei Tipcio. Die Statistik beweist, dass sowohl Real als auch Atletico Tore schießen und bekommen. Die spekulative Hochrisikowette im Spiel zwischen Real Madrid und Atletico Madrid lautet – Unentschieden X, Quote 3,70 bei Betvictor. Atletico wird hinten dicht stehen und Real kommen lassen. Ein Remis ist durchaus realistisch. Auch in diesem Superduell.

bigbetworld_teaser_bonus