Essen gegen Düsseldorf im Kampf um den DFB-Pokal

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » DFB-PokalGeschrieben am 03.08.2015
DFB-Pokal | 1. Runde | Saison 2015/16 Sonntag, 9. August 2015 - 16:00 Uhr Stadion Essen in EssenENDSTAND
Rot Weiss Essen 0 - 0 Fortuna Düsseldorf

Das anberaumte Derby zwischen Rot Weiss Essen und Fortuna Düsseldorf verursacht zwischen den Fans der beiden verfeindeten Mannschaften die ein oder andere Provokation. Doch entscheidend sind die sportlichen Leistungen. Welche Mannschaft entscheidet das Nachbarschaftsduell für sich, und rückt somit in die zweite Runde des DFB-Pokals vor?

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance 12
Beste Quote:1,27
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Ungerade Anzahl Tore
Beste Quote:1,91
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Halbzeit/Endstand X/2
Beste Quote:5,20
Einsatz:2/10
 
Risiko

Zwei Mannschaften aus Nordrhein-Westfalen spielen am 9. August um 16.00 gegeneinander: Der Regionalligist Rot Weiss Essen empfängt den Rivalen Fortuna Düsseldorf, der derzeit in der 2. Bundesliga spielt, im Stadion Essen. Auch wenn dies nur die erste Runde des DFB-Pokals darstellt, einen Ausrutscher darf sich keine der Mannschaften erlauben. Denn nur der Gewinner kommt in die zweite Runde und damit den Traum auf den DFB-Pokal ein Stückchen näher.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveViele Jahre ist es her, da traf Rot Weiss Essen im Viertelfinale des DFB-Pokals auf den Erzfeind Fortuna Düsseldorf und besiegte diesen mit einem 0:1. Doch die Zeiten haben sich geändert, Fortuna Düsseldorf ist seit mehreren Jahren in der zweiten Bundesliga und hält sich dort stabil, zwischendurch war sogar ein kurzer Abstecher in die 1. Bundesliga möglich, während Rot Weiss Essen in der Regionalliga spielt. Beim Auftakt in die neue Saison der Regionalliga West mussten die Essener unlängst bei einem Heimspiel eine 0:3 Niederlage gegen den SC Wiedenbrück in Kauf nehmen. Nach 45 Minuten musste aufgrund einer körperlichen Auseinandersetzung Jeffrey Obst den Platz verlassen. In den letzten zehn Minuten des Spiels verlor der Rot Weiss Essen völlig die Ruhe und konnte drei Tore nicht verhindern, das 0:3 in der letzten Minute versuchten die Essener nicht einmal mehr, abzuwehren, zu enttäuscht waren sie von sich selbst. Mit so wenig Kampfeswillen wird der leicht überlegene Gegner Fortuna Düsseldorf sicher nicht zu besiegen sein. Doch wenn Rot Weiss Essen konzentriert spielt, so ist durchaus ein souveräner Spielaufbau möglich. Das bewies die Mannschaft bei einem Testspiel gegen den Oberligisten Hammer SpVg und auch in der vergangenen Bundesliga-Saison, die der Viertligist als Fünfter beendete.

Fortuna Düsseldorf ist in der zweiten Bundesliga zwar eine arrivierte Mannschaft, schied aber zuletzt zweimal im DFB-Pokal gegen Viertligisten aus – gegen Würzburg und Wiedenbrück konnte sich die eigentlich überlegene Mannschaft nicht behaupten. In den letzten Jahren musste Fortuna Düsseldorf zweimal im Niederrhein-Pokalspiel gegen Rot Weiss Essen antreten und verlor beide Spiele. Erschwerend kommt für die Düsseldorfer hinzu, dass insgesamt sechs neue Spieler noch in die Mannschaft eingegliedert werden müssen. Im ersten Spiel der Bundesliga-Saison konnten die Düsseldorfer gegen den die 1. FC Union Union nur ein Remis erspielen, das Match endete mit einem 1:1. Gegen den SC Paderborn verlor Düsseldorf sogar mit einem 1:2.
bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • 
Pokalsiege1979 und 1980 hat Fortuna Düsseldorf den DFB-Pokal gewonnen
  • 
PokalfinaleIm Jahr 1994 hat es Rot Weiss Essen bis ins DFB-Pokalfinale geschafft, verlor gegen Werder Bremen
  • 
AufstiegFortuna Düsseldorf stieg 2012 für eine Saison in die erste Liga auf
  • 
EhrenmitgliedWeltfußballer Pelé ist Ehrenmitglied von Rot Weiss Essen
  • MitgliederanzahlFortuna Düsseldorf hat fast 24.000 Mitglieder


Rot Weiss Essen vs. Düsseldorf: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenRot Weiss Essen traf schon einige Male auf den Erzrivalen Fortuna Düsseldorf, sowohl in der 1. als auch in der 2. Bundesliga, des Weiteren in der Regionalliga sowie im DFB-Pokal. Bei 18 der insgesamt 36 Begegnungen gewann Fortuna Düsseldorf, unentschieden gingen neun Spiele aus. Eine Niederlage musste Düsseldorf neun Mal hinnehmen, als es gegen Rot Weiss Essen ins Stadion ging. Unübersehbar ist allerdings der Heimvorteil, den Rot Weiss Essen beim kommenden Spiel haben wird: Bei Heimspielen macht Essen deutlich mehr Tore, 26 Tore entstanden im Heimstadion, während die Mannschaft auswärts nur 18 Mal ein Tor machen konnte. Diese Bilanz führt dazu, dass Essen bei Heimspielen – 18 Heimspiele gegen Düsseldorf bestritt die Mannschaft bislang – statistisch gesehen doppelt so oft gegen Düsseldorf gewann, wie zu sonstigen Gelegenheiten: sechs Mal anstatt nur drei Mal.

Da Essen die Düsseldorfer in seinem Heimstadion empfangen darf, befindet sich diese Mannschaft als Regionalligist gegenüber dem Bundesligisten Fortuna Düsseldorf durchaus im Vorteil. Als die beiden Mannschaften in der Saison 2007/2008 beide noch in der Regionalliga Nord spielten, endete ihr Match sowohl in der Hin- als auch in der Rückrunde unentschieden. Sicher hat Fortuna Düsseldorf in den vergangenen Jahren, als die Mannschaft in der zweiten Liga Erfahrungen sammeln konnte, ein wenig aufgeholt, doch den Heimvorteil von Essen sollte man in diesem Spiel keinesfalls unterschätzen.
Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenEine sichere Wette in diesem Spiel stellte eine 12-Wette dar; diese gibt es bei Tipico mit einer Quote von 1,27. Denn die Statistik schließt einen Sieg von Rot Weiss Essen keineswegs aus, und gerade bei einem Heimspiel haben auch die Essener Chancen gegen Fortuna Düsseldorf. Allerdings bleibt die Frage offen, ob die Mannschaft genug Motivation und Konzentration für den Sieg aufbringen kann. Da die Fans bei einem Nachbarschaftsduell von beiden Mannschaften den vollen Einsatz verlangen, ist es durchaus möglich, dass Essen die derzeitige Formschwäche durch ein Übermaß an Anstrengung wettmacht. Es wäre daher durchaus riskant, allein auf den Sieg einer der beiden Mannschaften zu wetten; somit wäre eine Doppelte Chance Wette in diesem Fall sinnvoll, denn angeheizt vom Siegeswillen wird wohl eine der beiden Mannschaften das Spiel bereits in der regulären Spielzeit entscheiden und nicht auf das Elfmeterschießen warten.

Eine Wette mit einem höheren Risiko stellt eine Wette auf die Anzahl der Tore dar. Da die Mannschaften recht unbeständig spielen, was die Anzahl ihrer Tore angeht, kann man hier mit gutem Gewissen aber höherem Risiko eine Gerade/Ungerade-Wette platzieren, z.B. beim Anbieter Happybet mit einer Quote von 1,91 auf eine ungerade Anzahl von Toren wetten.

Zuletzt hat Rot Weiss Essen, obgleich in der 45. Minute durch den Platzverweis eines seiner Spieler stark gebeutelt, es bis zur 81. Minute geschafft, jegliche Tore des Gegners zu verhindern. Daraus ergibt sich die Begründung für eine Wette mit einem sehr hohem Risiko: Es könnte in der 1. Hälfte unentschieden stehen und in der zweiten Hälfte schafft dann Fortuna Düsseldorf doch noch den Durchbruch und gewinnt letztendlich. Eine X/2-Wette gibt es bei Happybet mit einer Quote von 5,20.

bigbetworld_teaser_bonus