Topteams unter sich – Freiburg gegen Braunschweig

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 2. BundesligaGeschrieben am 30.10.2015
2. Bundesliga | 13. Spieltag | Saison 2015/16 Sonntag, 1. November 2015 - 13:30 Uhr Schwarzwaldstadion in FreiburgENDSTAND
SC Freiburg 2 - 2 Eintracht Braunschweig

Eines der Topspiele am Wochenende in der zweiten Bundesliga. SC Freiburg gegen Eintracht Braunschweig. Es geht um den Aufstieg. Beide Mannschaften können, wollen und preschen wieder in die 1. Bundesliga. Natürlich hat der SC Freiburg die besseren Karten auf lange Sicht gesehen. Die Ergebnisse in der zweiten Liga stimmen. Eintracht Braunschweig kann eher als Herausforderer der absoluten Top-Teams RBL und Freiburg gesehen werden. Aber immerhin gibt es einen dritten Platz. Beide Teams waren unter der Woche im Pokal unterwegs. Braunschweig gewann gegen Reutlingen. Freiburg flog zuhause gegen Augsburg raus. Am Wochenende gilt es für beide – volle Konzentration im Spitzenspiel.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Over 1.5
Beste Quote:1,34
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Freiburg
Beste Quote:1,93
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,60
Einsatz:2/10
 
Risiko

4:0 in Reutlingen. Das Spiel gegen die Amateure des SSV Reutlingen 05 war natürlich vom Kopf her schwer. Reutlingen hatte nichts zu verlieren und Braunschweig hat die Sache gut gemacht. Nun gilt es allerdings sich wieder auf den Ligaalltag zu konzentrieren. Die Eintracht muss nach Freiburg und das wird schwer genug. Der Sportclub grüßt von der Tabellenspitze. Das Spiel zwischen SC Freiburg und Eintracht Braunschweig findet am Sonntag, 1. November 2015, um 13.30 Uhr im Schwarzwaldstadion in Freiburg statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDie Mathematik von Topteams ist eigentlich sehr einfach. Häufig ist es so, dass sie nicht zweimal hintereinander verlieren. Nun hat Freiburg am Wochenende im Hamburg verloren und am Mittwoch gegen Augsburg. Das heißt wiederum nicht zwangsläufig, dass nun wieder ein Sieg kommen muss. Aber immerhin ist Freiburg im Moment der Spitzenreiter und hat ein Heimspiel. Die Form? Eigentlich läuft es beim Sportclub. Bei St. Pauli kann jedes Team verlieren und der FC Augsburg ist immerhin noch ein Bundesligist im Europapokal. Die Ausgangslage? RBL wird stärker – deswegen wäre ein Sieg schon sehr vorteilhaft.

Eintracht Braunschweig schaut auf zwei gute Siege zurück. 1:0 gegen Heidenheim und 4:0 im Pokal gegen Reutlingen. Weiter geht’s nach Freiburg. Dort wird es natürlich schwieriger. Braunschweig braucht jedoch die Punkte, um an den Spitzenteams dranzubleiben und um die eigenen Chancen zu wahren. Bis auf die Spiele gegen Paderborn und Fürth sieht die Performance der Eintracht in den letzten Wochen gut aus. Die Form? Stimmt auf jeden Fall. Die Ausgangslage? In Freiburg kann jeder mit einem Remis zufrieden sein. Ein Sieg wäre jedoch wichtig, um im Verfolgerrennen einen Verlust zu machen.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Serie SCF Letzten vier Heimspiele in der 2. Liga nicht verloren.
  • Tore SCF – letzte sieben Heimspiele Over 1.5 / Braunschweig – letzte vier Auswärtsspiele min. Over 1.5.
  • Heimbilanz SC 2015 6 Spiele – 4 Siege/1 Remis/1 Niederlage (20:11 Tore).
  • Auswärtsbilanz Eintracht 2015 5 Spiele – 3 Siege/1 Remis/1 Niederlage (10:2 Tore).
  • Tore 2015/16 SC: 8 (12) von 14 Spiele Over 2.5 (Over 1.5)/ Eintracht: 6 (9) von 14 Spiele Over 2.5 (Over 1.5

SC Freiburg vs. Eintracht Braunschweig: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenEs gab in den letzten Jahren nur zwei relevante Duelle zwischen den Teams, da sie immer in unterschiedlichen Ligen spielten. Bis auf in der Saison 2013/2014 – die Bundesligasaison der Eintracht! Freiburg gewann beide Spiele mit 2:0 und 0:1. Auch wenn Freiburg im Pokal gegen Augsburg verlor. In der zweiten Liga hat der Sportclub die letzten vier Heimspiele nicht verloren. In den letzten sieben Heimspielen fielen immer mindestens zwei Tore oder mehr. Freiburg holte zuhause vier Siege, ein Remis und verlor einmal – 20:11 Tore. Zudem hat Freiburg mit 27 Toren die beste Offensive. Acht der 14 SC Spiele endeten Over 2.5 (12 Over 1.5). Das bedeutet, dass 20 Tore im heimischen Schwarzwaldstadion geschossen wurden – ein Topwert. Eintracht Braunschweig gilt als eine der Verfolgermannschaften. Die letzten vier Auswärtsspiele endeten alle mindestens Over 1.5 Braunschweig holte
Drei Siege, ein Remis und verlor einmal – 10:2 Tore. Sechs der 14 Eintracht-Spiele endeten Over 2.5 (9 Over 1.5).Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenIm Spitzenspiel der zweiten Liga ist der Sportclub Freiburg gegen Eintracht Braunschweig leicht favorisiert. Zuhause läuft es einfach für die Breisgauer und das Schwarzwaldstadion ist auch eine Festung in der reichlich geschossen wird. 20 der 27 Freiburger Tore fielen zuhause. Deswegen geht es auch direkt mit Toren los. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Over 1.5, Quote 1,34 bei Betsafe. Warum? Siehe Torbilanzen. Der Sportclub wird sich nach zwei Niederlagen in Folge am Riemen reißen, um das Ruder umzuwerfen. Der Sieg sollte angepeilt werden. Die Sportwette mit mittlerem Risiko und Einsatz lautet – Sieg Freiburg, Quote 1,93 bei Pinnacle Sports. Am Ende ist es jedoch ein Spitzenspiel, in dem sehr viel passieren kann. Ein Braunschweiger Sieg wäre jedoch schon eine Überraschung. Nicht jedoch das Remis. Die Hochrisikowette mit niedrigem Einsatz lautet – Unentschieden X, Quote 3,60 bei Mybet. SC Freiburg gegen Eintracht Braunschweig – beide wollen gerne weiter oben mitspielen und auch eine Etage höher.betway 100€ Neukundenbonus