Paderborn mit dem Tiger gegen Braunschweig

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 2. BundesligaGeschrieben am 14.10.2015
2. Bundesliga | 11. Spieltag | Saison 2015/16 Freitag, 16. Oktober 2015 - 18:30 Uhr Benteler Arena in PaderbornENDSTAND
SC Paderborn 07 2 - 0 Eintracht Braunschweig

“The New One“ ist da. Stefan Effenberg übernimmt den SC Paderborn 07. Ab sofort hat der SCP den Tiger im Tank. Stefan Effenberg hatte (wenn auch nicht so extrem) ein ähnliches Schicksal wie Loddar. Aufgrund seiner Eskapaden abseits des Platzes hatten Fußballvereine bisher eher einen Bogen um ihn gemacht. Dabei hatte Effenberg seit 2012 seinen Trainerschein. Nun ist es soweit und der SC Paderborn 07 wird ab sofort vom Tiger höchstpersönlich trainiert. „Effe“ gibt seinen Einstand am Freitag gegen Eintracht Braunschweig. Es gibt einfachere Auftaktgegner als die Eintracht. Aber es kommt wie es kommt und wenn einer vor Herausforderungen nicht wegrennt, dann er – Stefan „Tiger“ Effenberg. So, Freunde der Sonne, jetzt geht aber die seriöse Spielanalyse los.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance X2
Beste Quote:1,50
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Braunschweig 2 DNB
Beste Quote:1,91
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Braunschweig 2
Beste Quote:2,77
Einsatz:3/10
 
Risiko

Paderborn ist in der Krise. Sonst hätten sich die Verantwortlichen nicht von Coach Gellhaus getrennt. Ob es nun mit Effenberg direkt besser wird, bleibt abzuwarten. Die ersten Spiele zählen nicht, hat der Tiger gesagt. Ist auch besser so. Denn es kommt das Spitzenteam Eintracht Braunschweig. Die Eintracht aus Niedersachsen. Das Spiel zwischen dem SC Paderborn und Eintracht Braunschweig findet am Freitagabend, 16. Oktober 2015, um 18.30 Uhr in der Benteler Arena in Paderborn statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveZwei Siege, ein Remis – das ist für einen Absteiger aus der höchsten Spielklasse in Deutschland zu wenig. Keine Frage. Die Trennung von Markus Gellhaus schien eine logische Schlussfolgerung zu sein. Nun also Effe. Er übernimmt eine verunsicherte Mannschaft, in der jeder mehr mit sich selbst zu tun hat. Der SC Paderborn 07 ist nicht schlecht. Sie haben eine gute Truppe von Einzelspielern. Aber genau da ist das Problem. Die Truppe ist noch keine Mannschaft und genau da muss Effe ansetzen. Das Spiel gegen Eintracht Braunschweig wird allerdings sehr früh kommen, um wirklich etwas zu bewegen. Denn im Gegensatz zum SCP scheint die Eintracht aus Braunschweig eingespielt zu sein. Effenberg muss die Form bei Paderborn aufbauen und sieben Niederlagen irgendwie Vergessen machen. Die Ausgangslage scheint klar zu sein. Paderborn muss anfangen zu punkten.

Eintracht Braunschweig könnte in diesem Jahr eine Mannschaft sein, die oben mitspielt. Der vierte Platz spiegelt das aktuelle Können wieder. Es geht aber noch mehr. Braunschweig hat 17 Punkte und ist in direkter Reichweite der Hamburger vom FC St. Pauli. Sie gehören zum Verfolgertrio – Leipzig, Fürth und Braunschweig. Die Bilanz der letzten Spiele sieht gut aus. Es gab eine Heimniederlage gegen Fürth, ein Remis gegen St. Pauli und drei Spiele gegen Frankfurt, Duisburg und Union Berlin. Im Rennen um die oberen Plätze heißt es für die Braunschweiger – dranbleiben. Ein Sieg in Paderborn ist unter den gegebenen Umständen eigentlich Pflicht. Die Form, besonders auswärts, ist dafür geschaffen. Braunschweig geht als haushoher Favorit in die Partie.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Braunschweig (saisonübergreifend) Seit acht Spielen ungeschlagen – 7 Siege/1 Remis (5 Over 1.5).
  • Direktes Duell Braunschweig hat seit drei Spielen nicht mehr gegen Paderborn verloren.
  • Heimbilanz Paderborn 2015/16 5 Spiele – 1 Sieg/1Remis/ 3 Niederlagen (3 Under 2.5).
  • Auswärtsbilanz Lautern 2015/16 4 Spiele – 3 Siege/1 Remis (3 Over 2.5) .
  • Tore 2015/16 Paderborn: 6 von 11 Under 2.5 / Lautern: 5 von 11 Under 2.5.

SC Paderborn vs. Eintracht Braunschweig: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDie letzten beiden Duelle fanden in der Saison 2012/2013 statt. Erst spielte Braunschweig ein Jahr in der 1. Bundesliga, dann Paderborn. In der Braunschweiger Aufstiegssaison endeten beide Spiele mit jeweils 2:1 für die Eintracht. Eintracht Braunschweig hat seit drei Partien nicht mehr gegen den SC Paderborn verloren. Der SCP hat eine schwache Heimbilanz von einem Sieg, einem Remis und drei Niederlagen (3 Under 2.5). Insgesamt spielten die Paderborner in 6 von 11 Partien Under 2.5. Seit drei Spielen warten die Ostwestfalen auf einen Sieg und auf ein Tor. Eintracht Braunschweig hingegen hat eine gute Auswärtsbilanz von 3 Siegen/1 Remis (3 Over 2.5). 6 von 11 Partien endeten bei den Braunschweigern Over 2.5. Insgesamt ist der Klub aus Niedersachsen seit acht Spielen auswärts ungeschlagen. Dabei holte die Eintracht sieben Siege und ein Remis (5 Over 2.5).Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDer Glanz der vergangenen Saison ist schon lange verblasst und der graue Ligaalltag der zweiten Bundesliga hat Einzug erhalten in der Benteler Arena. Der SC Paderborn muss sich am Freitag mit Eintracht Braunschweig auseinandersetzen. Die Eintracht will wieder nach oben und so tritt sie auch auswärts auf. Die vermeintlich sichere Sportwette mit niedriger Quote, aber hohem Einsatz lautet – Doppelte Chance X2, Quote 1.50 bei Betway. Warum? Paderborn ist total außer Form und wartet seit drei Spielen auf einen Sieg und auf ein Tor. Braunschweig ist auswärts top. Deswegen lautet auch die Sportwette mit mittlerem Risiko und Einsatz – Sieg Braunschweig (DNB), Quote 1,91 bei William Hill. Aus Sicht der Quote lohnt sich für die Risikowette (dieses Mal ohne „Hochrisiko“) der einfache Sieg für Eintracht Braunschweig, der für eine Quote von 2,77 bei Bet365 zu finden ist. Natürlich ist auch ein Handicapsieg der Braunschweiger in Paderborn drin (Quote 5-6). Eintracht Braunschweig ist in Ostwestfalen der große Favorit und will an seiner Serie auswärts weiterarbeiten. Für den SCP könnte es eine schwierige Saison werden.betway 100€ Neukundenbonus