Hoffenheim lauert: Schalke 04 muss nach der Derbyschlappe die Kurve kriegen

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 05.03.2015
1. Bundesliga | 24. Spieltag | Saison 2014/15 Samstag, 7. März 2015 - 15:30 Uhr Veltins-Arena in Gelsenkirchen

In Gelsenkirchen wird die Kritik immer lauter, erst recht, nachdem die Knappen das für die Region und die Fans so wichtige Revierderby beim Erzrivalen Borussia Dortmund verloren haben. Königsblau, so heißt es, spiele zu defensiv, spiele nicht kreativ genug, spiele schon mal gar nicht attraktiv. Roberto di Matteo steht also mitten im Fokus dieser Anschuldigungen. Er und seine Mannschaft brauchen gemeinsam endlich einmal wieder einen überzeugenden Sieg.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Under 3.5
Beste Quote:1,45
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:Doppelte Chance X2
Beste Quote:1,70
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Auswärtssieg 2
Beste Quote:3,30
Einsatz:3/10
 
Risiko

Eines von fünf Partien am Samstagnachmittag (7. März 2015), die um 15.30 Uhr angepfiffen wird, ist besonders interessant bei der Vergabe der internationalen Plätze. Denn in der Veltins-Arena mimt der FC Schalke 04 den Gastgeber, der aufpassen muss, nicht aus den Champions-League-Plätzen zu fliegen. Aktuell haben die Gelsenkirchener als Fünfter solch einen Platz mit 35 Punkten verloren. Und mit 33 Zählern lauert die TSG Hoffenheim als Siebter direkte dahinter. Ein Sieg für das Team aus Sinsheim – und S04 stünde unter Umständen nach dem 24. Spieltag nicht mehr auf einem Europapokal-Platz.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDie Rückrunde begann verheißungsvoll für den FC Schalke 04 mit zwei Heimsiegen gegen Hannover und Mönchengladbach (je 1:0) und einem beachtlichen 1:1 beim FC Bayern München. Doch zuletzt lief es dann nicht mehr so rund, weil die Ergebnisse ausblieben. Den absoluten Tiefpunkt erreichte Schalke am vergangenen Wochenende, als das Derby beim BVB glatt mit 0:3 verloren wurde – und hätte noch weitaus deutlicher ausfallen können zu Ungunsten der Gelsenkirchener. Die haben ihren letzten vier Pflichtspiele nicht mehr gewonnen, nur ein Mal unentschieden gegen Werder Bremen gespielt (1:1). In den letzten acht Begegnungen traf Schalke zudem lediglich ins gegnerische Netz – es hakt also vor allem in vorderster Front. In der Bundesliga fielen in sechs der letzten sieben Partien mit Beteiligung der Königsblauen nie mehr als zwei Tore. In den letzten neun Begegnungen waren es niemals mehr als drei Treffer.

Die TSG 1899 Hoffenheim lässt sich im Kampf um die internationalen Plätze nicht abschütteln und ist mittlerweile nahe dran an Europa. Nach drei Niederlagen zum Rückrundenauftakt holten die Kraichgauer zuletzt sieben von neun möglichen Punkten: zwei Heimsiege gegen Stuttgart (2:1) und Mainz (2:0), dazu ein 1:1 beim SC Freiburg. Im DFB-Pokal erreichte Sinsheim am Dienstag durch ein humorloses und abgebrühtes 2:0 beim Zweitligisten VfR Aalen zudem das Viertelfinale. Auch bei Hoffenheim fielen in den letzten fünf Pflichtspielen weniger als vier Tore. Auswärts allerdings hat die TSG in den letzten neun Ligaspielen nur ein Mal gewonnen – mit 5:0 bei Hertha BSC.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Vier Spiele ohne Siegblieb der FC Schalke 04 in seinen letzten Pflichtspielen und enttäuschte
  • Sieben von neun Punktenholte Hoffenheim zuletzt, dazu noch ein 2:0 im Pokal beim VfR Aalen
  • Einen Sieg in neun Auswärtsspielengelang der TSG 1899 Hoffenheim lediglich in der Bundesliga
  • Nie mehr als drei Torefielen in den letzten neun Schalker und fünf Sinsheimer Partien
  • Drei Siege in Seriefeierte S04 zuletzt im eigenen Stadion gegen die Kraichgauer

Schalke 04 vs. 1899 Hoffenheim: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenVier Siege und zwei Niederlagen – die Heimbilanz des FC Schalke 04 gegen die Mannschaft aus Sinsheim könnte sicherlich eine kleine Verbesserung nicht schaden. Die letzten drei Heimspiele allerdings haben die Knappen allesamt gewonnen. Hinzu kommt, dass die Kraichgauer in den sechs Auswärtspartien in Gelsenkirchen erst fünf Mal getroffen haben – der FC Schalke allerdings schon 14 Mal. Somit fielen in vier dieser Begegnungen auch schon vier Mal mehr als zwei Treffer. In einem weiteren Pokalmatch verloren die Schalker zu Hause mit 1:3, so dass die Bilanz gegen die Sinsheimer zu Hause fast schon ausgeglichen ist. Bei der TSG haben die Schalker noch nie gewonnen (vier Unentschieden, drei Niederlagen).

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenEs ist nicht die sicherste Wette, denn in den direkten Duellen fallen eher mehr Treffer zwischen Schalke und Hoffenheim. Doch ein Under 3.5 bringt immerhin mit 1,45 bei bwin noch eine sehr gute Quote – und Spiele der Gelsenkirchener waren nun neun Mal in Folge keine Torgaranten. Warum wir uns für eine Torwette entscheiden? Weil unsere erfahrenen Redakteure der Mannschaft aus dem Kraichgau durchaus eine Überraschung zutrauen. Drei von sieben Pflichtspielen in der Veltins-Arena haben sie immerhin schon gewinnen können. Und der Druck auf Schalke ist größer, die Formkurve spricht auch eher für die Gäste. Somit scheint die logische Konsequenz, es mit der Doppelten Chance X2 zu probieren, für die der Bookie Mybet mit 1,70 eine attraktive Wettquote bereit hält. Überholt die TSG 1899 Hoffenheim am Wochenende mit einem Auswärtssieg sogar die Schalker und klettert somit auf einen der internationalen Plätze, haben wir für euch noch eine Value Bet aufgespürt, für das sich das Risiko lohnen kann. 3,30 nämlich zahlt Interwetten für einen Sieg der TSG auf Schalke.

betway 100€ Neukundenbonus