Wett-Tipp Sportfreunde Lotte – Werder Bremen: Erste Begegnung der beiden Teams

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » DFB-PokalGeschrieben am 18.08.2016
DFB-Pokal | 1. Runde | Saison 2016/17 Sonntag, 21. August 2016 - 15:30 Uhr FRIMO Stadion in LotteENDSTAND
Sportfreunde Lotte 2 - 1 Werder Bremen

Bis zum vorletzten Spieltag kratzte Werder Bremen in der vergangenen Saison am Abstieg, während man im DFB-Pokal bis ins Halbfinale gelangte und erst am späteren Pokalsieger Bayern München scheiterte. Auf dem Weg dorthin nahm es die Mannschaft von Viktor Skripnik mit Bundesligisten wie Leverkusen und Gladbach auf. Mit der neuen Saison startet man wieder bei Runde 1 – diesmal gegen die Sportfreunde Lotte, den amtierenden Meister der Regionalliga West.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Over 1.5
Beste Quote:1,20
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Werder Bremen 2
Beste Quote:1,73
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:2 Handicap 1:0
Beste Quote:2,80
Einsatz:2/10
 
Risiko

Noch nie begegneten sich die Sportfreunde Lotte und Werder Bremen. In der 1. Runde des diesjährigen DFB-Pokals findet die Premiere diesbezüglich statt; am Samstag, den 21. August 2016 (Anpfiff: 15.30 Uhr) ist der Bundesligist im FRIMO Stadion in Lotte zu Gast. Verzichten muss Skripnik bei diesem Pokalspiel auf den verletzten Torjäger Pizarro – und für den Drittligisten, der bereits mehrere Spieltage hinter sich hat, ebenfalls motivierend: Werder Bremen schied sowohl 2013 als auch 2012 in der ersten Runde gegen unterklassige Teams aus.

Betway 100 € Neukundenbonus

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveZum 34. Spieltag empfing Werder Bremen in der vergangenen Saison Eintracht Frankfurt – es ging um viel: Erst ein Treffer durch Djilobodji in der 88. Minute sorgte für die Führung, für den Sieg und letztendlich für den Klassenerhalt. Werder Bremen beendete letztendlich auf dem 13. Platz die Saison – mit 65 Gegentoren allerdings mit den zweitmeisten Gegentoren nach dem Absteiger VfB Stuttgart. Bei 50 eigenen Treffern relativierten sich die Schwächen in der Defensive jedoch teilweise, insbesondere Claudio Pizarro hatte mit 14 Treffern erheblichen Anteil am Klassenerhalt der Skripnik-Elf.

Gerade er wird aufgrund einer Verletzung zum Saisonauftakt nun nicht einsatzfähig sein; auch Anthony Ujah, der in der vergangenen Saison auf elf Tore und vier Assists kam, steht Skripnik nicht mehr zur Verfügung. Dafür sorgt Neuzugang Max Kruse für Verstärkung im Offensiv-Bereich.

Strauchelte man zu Beginn der Vorbereitungszeit noch, wie Niederlagen gegen den Zweitligisten 1860 München (1:2) oder Real Betis Sevilla (0:1) zeigten, konnte Werder im letzten Testspiel gegen den FC Ingolstad einen 1:0-Sieg erzielen; Neuzugang Laminé Sané konnte die Lücke, die Vestergaard durch seinen Abgang nach Gladbach hinterließ, füllen.

Weiter vorangeschritten im Ligabetrieb sind derzeit die Sportfreunde, die nach ihrer Meisterschaft in der Regionalliga West nun in der 3. Liga mitmischen und dort bereits vier Spieltage sowie die erfolgreichen Playoffs hinter sich haben: Gegen Waldhof Mannheim erzielte man in der Hinrunde ein 0:0 und machte dann durch einen 2:0-Auswärtssieg den Aufstieg in die 3. Liga klar. Zum Auftakt der Saison konnte man am ersten Spieltag die Reserve von Werder Bremen mit einem 3:0 souverän schlagen, es folgte ein torloses Remis gegen den SV Wehen Wiesbaden, worauf man gegen Holstein Kiel mit einem 1:3 die erste Niederlage der Saison einstecken musste. Zuletzt kam es zum 2:2 gegen Rot-Weiß Erfurt.

bet365 100 € Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Letzte Saisonerreichte Werder Bremen das Halbfinale des DFB-Pokals
  • 
Als Meister der Regionalliga Weststieg Sportfreunde Lotte in die 3. Liga auf
  • 
Bereits sechsmalgewann Werder den DFB-Pokal
  • Das letzte Mal gewannWerder Bremen 2009 den DFB-Pokal
  • Noch nie begegneten sichdie beiden Mannschaften zu einem Pflichtspiel


Sportfreunde Leute vs. Werder Bremen: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenEs steht die erste Begegnung zwischen den Sportfreunden Lotte und Werder Bremen an: Noch nie standen sich die beiden Mannschaften im Liga- oder DFB-Pokalbetrieb gegenüber.

Die Sportfreunde Lotte feierten in der vergangenen Saison ihren erstmaligen Aufstieg in die 3. Liga, nachdem sie auch in der Saison 2012/2013 Meister der Regionalliga West wurden, hierbei allerdings in den Playoffs den Aufstieg nicht erreichten. Werder Bremen gelangte in der vergangenen Saison in das Halbfinale des DFB-Pokals, nachdem sich die Mannschaft beispielsweise gegen Leverkusen oder Gladbach durchgesetzt hatte. Im Halbfinale unterlag man allerdings gegen Bayern München.

Zuvor konnte Werder Bremen allerdings bereits sechsmal den DFB-Pokal gewinnen, zuletzt im Jahr 2009. Beachtenswert ist zudem das Häufige Scheitern von Werder Bremen im DFB-Pokal in der 1. Runde gegen unterklassige Gegner: 2013 unterlag man in der 1. Runde dem FC Saarbrücken, 2012 Preußen Münster, 2011 kam man über die Anfangsrunde nicht gegen Heidenheim weiter.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenAls Favorit in die Partie geht der Bundesligist Werder Bremen, und somit wäre eine Wette auf den Sieg der Skripnik-Elf mit einer Quote von 1,73 – z.B. beim Bookie Betvictor – in Erwägung zu ziehen. Zwar ist der Drittligist schon einige Wochen mit dem Ligabetrieb aus der 3. Liga vertraut und somit auch im Wettkampf-Modus, aber die individuelle Klasse einer Bundesliga-Mannschaft sollte hier doch überzeugender abschneiden. Mit einer Quote von 2,80, wie sie beispielsweise bei Unibet bereit steht, lässt sich diese Wette auf eine Handicap-Wette der Form 1:0 auf den Sieg von Werder Bremen ausweiten.

Mit geringem Risiko schließlich wäre eine Wette auf ein Over 1.5 zu platzieren. So kam es in drei der bisherigen vier Ligapartien der Sportfreunde Lotte zu mindestens drei Toren, und dass bei Werder Bremen eine eher offensive Spielweise zum Tragen kommt, hat sich in der vergangenen Saison deutlich gezeigt. Eine passende Quote von 1,20 auf ein Over 1.5 gibt es beim Buchmacher Mybet.

Big Bet World 100 € Neukundenbonus