Bayer Leverkusen in Darmstadt unter Zugzwang

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 11.02.2016
1. Bundesliga | 21. Spieltag | Saison 2015/16 Samstag, 13. Februar 2016 - 15:30 Uhr Stadion am Böllenfalltor in Darmstadt

Aus der Traum vom ersten Titel seit über 20 Jahren für Bayer Leverkusen. Gegen Werder Bremen gab es am Dienstag eine vernichtende 1:3 Niederlage. Leverkusen kann sich nun konzentrieren. Die Bundesliga ist wichtig. Der dritte oder vierte Platz der 1. Bundesliga ermöglicht neue Planungen in Richtung Champions League. Leverkusen will wieder nach Europa und zwar nicht in den von Franz Beckenbauer fälschlicherweise titulierten „Verlierercup“. Natürlich – in der Champions League kann man mehr Geld verdienen. Das muss nun das Ziel sein. Mit dem Sturmduo Kießling/Chicharito soll das natürlich auch im Bereich des Möglichen sein. Am Samstag steht Bayer Leverkusen vor einer Pflichtaufgabe. Der Aufsteiger vom SV Darmstadt 98 ist zwar wacker und schlägt sich tapfer, aber gegen Leverkusen dürften die Jungs vom Böllenfalltor keine Chance haben, oder?

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance X2
Beste Quote:1,20
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Leverkusen
Beste Quote:1,70
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:4,00
Einsatz:2/10
 
Risiko

SV Darmstadt 98 verlor schon im Dezember im Achtelfinale des DFB-Pokal knapp gegen Bayern München und durfte unter der Woche zuschauen und Kraft tanken. Der Neuling der 1. Bundesliga steht mit 24 Punkten auf dem 11. Tabellenplatz und kann sich eigentlich gelassen auf die nächsten Spiele freuen. Alles kann, nichts muss – ist das Motto für den SV Darmstadt 98. Natürlich ist das nicht so einfach. Darmstadt muss noch circa zehn bis zwölf Punkte sammeln, um sicher in der Liga zu bleiben. Gegen Leverkusen wäre allerdings alles andere als eine Niederlage eine Überraschung. Aber das haben Experten vor dem Hinspiel auch schon gesagt. Das Bundesligaspiel zwischen dem SV Darmstadt 98 und Bayer Leverkusen findet am Samstag, 13. Februar 2016, um 15.30 Uhr im Stadion am Böllenfalltor in Darmstadt statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveZwei Siege und eine Niederlage. Der Aufsteiger aus Hessen hat einen großen Schritt gemacht in Richtung Klassenerhalt und viele Fans drücken die Daumen. Es gab ein 1:2 Sieg in Hannover, ein 0:2 Sieg in Hoffenheim und zwischendurch die 0:2 Niederlage zuhause gegen Schalke. Nun kommt wieder ein Spitzenteam. Und wieder ist Darmstadt Außenseiter. Die Form? Für den Aufsteiger ist jedes Spiel so etwas wie ein Endspiel. Aber im Moment scheint die Form gut zu sein. Die Ausgangslage ist klar – der große Druck liegt bei den Gästen.

Da glaubte Leverkusen im neuen Jahr an einen Neuanfang und dann läuft der Motor eher stotternd. Bayer Leverkusen holte zwei Remis und siegte einmal gegen Hannover 96. Zugegeben. Das Remis gegen Bayern kann eigentlich als Sieg abgestempelt werden. Fakt ist aber, dass Leverkusen einmal gewonnen, zweimal Remis und einmal (DFB-Pokal) verloren hat. Nun steht die Bayer-Elf in der Pflicht, gegen Darmstadt zu siegen. Die Form ist nicht so schlecht. Das Pokalaus kann als Ausrutscher gewertet werden. Die Ausgangslage ist klar. Verlieren und Remis spielen verboten.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • SVD zuhause Seit sechs Spiele ohne Sieg, seit drei Spielen ohne Tor.
  • Leverkusen auswärts In sechs der letzten sieben Spiele immer mind. 1 Tor, vier davon mind 1. Gegentor.
  • Heimbilanz SVD 2015 1 Sieg/4 Remis/5 Niederlagen (7:14 Tore) .
  • Auswärtsbilanz Bayer 2015 5 Siege/2 Remis/3 Niederlagen (14:12 Tore).
  • Tore 2015/16 SVD: 5 Over 2.5 (7 Over 1.5) / Bayer: 6 Over 2.5 (7 Over 1.5)

SV Darmstadt 98 vs. Bayer Leverkusen: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenIm Hinspiel siegte der SV Darmstadt 98 knapp mit 1:0 in der BayArena und beendete eine Siegesserie von Leverkusen. Die anderen Spiele fanden in den 80er Jahren statt. Leverkusen gewann zweimal in der Bundesliga und einmal im Pokal. Bayer ist Favorit. Für Darmstadt gab es in den letzten sechs Heimspielen nicht viel zu holen. Zudem hat der SVD seit drei Spielen nicht mehr getroffen. Leverkusen schoss in sechs der letzten sieben Spiele immer mindestens ein Tor auswärts, bekam aber auch in vier davon mindestens ein Gegentor. Tendenz Over oder Under 2.5? Was ist sicher? Darmstadt bekommt Gegentore, Leverkusen schießt Tore. Es ist unsicher. Die Wetten, die in Richtung „Sieg Leverkusen oder Leverkusen verliert nicht“ sind aufgrund der Statistik, dass Darmstadt zuhause im Moment nicht so gut ist, eindeutiger.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenFür die Buchmacher wäre alles andere als ein Sieg für Bayer Leverkusen eine große Überraschung. Im Spiel am Böllenfalltor beim SV Darmstadt 98 ist die Werkself der haushohe Favorit. Tore werden fallen, nur die Anzahl ist eher unsicher. Los geht es mit der Sportwette mit niedrigem Risiko und Einsatz – Doppelte Chance X2, Quote 1,20 bei Mybet. Leverkusen muss dran bleiben. Leverkusen wird alles daran setzten, nicht zu verlieren. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Sieg Leverkusen, Quote 1,70 bei Interwetten. Der Sieg der Leverkusener scheint nach den letzten Partien, die Darmstadt zuhause nicht erfolgreich bestreiten konnte, realistisch. Die spekulative Hochrisikowette im Spiel zwischen dem SV Darmstadt 98 und Bayer Leverkusen lautet – Unentschieden X, Quote 4,00 bei Bet365. Ein Punkt für Darmstadt? Sie werden wieder mauern und auf ihre Chance warten. Es ist schwer, aber durchaus möglich. Denn Leverkusen ist im Moment nicht in absoluter Topform.

bigbetworld_teaser_bonus