Wett-Tipp Darmstadt 98 – VfB Stuttgart: Den Schwaben fehlen nur noch drei Zähler!

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 30.03.2016
1. Bundesliga | 28. Spieltag | Saison 2015/16 Samstag, 2. April 2016 - 15:30 Uhr Stadion am Böllenfalltor in DarmstadtENDSTAND
SV Darmstadt 98 2 - 2 VfB Stuttgart

Wer braucht die Meisterschaft, wenn man so einen Abstiegskampf hat? Der Kampf um das rettende Ufer ist in diesem Jahr so spannend wie in der letzten Saison. Der VfB Stuttgart ist mit seinen 32 Punkten auf Platz 11 ebenso wenig gerettet, wie Eintracht Frankfurt mit 27 Punkten auf Platz 17 sicher abgestiegen ist. Die Abstiegszone könnte sogar noch bis zu Köln und Ingolstadt ausgedehnt werden – „rein rechnerisch“. Realistisch gesehen können sich der Hamburger SV und der VfB Stuttgart im Duell gegen Darmstadt 98 am kommenden Wochenende retten – circa 34-36 Punkte reichen bekanntlich.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance X2
Beste Quote:1,40
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg VfB 2
Beste Quote:2,40
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:2 Handicap 1:0
Beste Quote:4,60
Einsatz:2/10
 
Risiko

Auf Dauer ist es schwer. Der SV Darmstadt 98 ist mit 28 Punkte aktuell tief in der Abstiegszone. Einzig und alleine ein einziger Zähler bewahrt den Aufsteiger von einem Abstiegsplatz. Das wusste jeder. Darmstadt hat auf lange Sicht nicht die Mittel, um in der 1. Bundesliga zu bleiben. Dennoch bleibt abzuwarten, ob eines der besten Auswärtsteams in der Liga am kommenden Wochenende endlich mal zuhause etwas holt. Wichtig wäre es gegen einen direkten Konkurrenten. Das Bundesligaspiel zwischen dem SV Darmstadt 98 und dem VfB Stuttgart findet am kommenden Samstag, 02. April 2016, um 15.30 Uhr im Stadion am Böllenfalltor in Darmstadt statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDer SV Darmstadt 98 ist aktuell Tabellendreizehnter der 1. Bundesliga, hat fünf Punkte Rückstand auf Stuttgart und nur einen Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz 16. Die Form ist verloren gegangen. Seit sieben Spielen gab es keinen Sieg mehr für Darmstadt und auch Auswärts schleichen sich die ersten Fehler ein. Allerdings holte Darmstadt in Wolfsburg und Mainz Punkte. Am kommenden Wochenende ist der SVD allerdings zuhause aktiv – kein gutes Pflaster. Es gab fünf Niederlagen in den letzten acht sieglosen Spielen – nur vier eigene Tore, aber 14 Gegentore. So spielt eigentlich ein Absteiger, oder?

Stuttgart ist Tabellenelfter der 1. Bundesliga und hat fünf Punkte Vorsprung auf den sechzehnten Tabellenplatz, der gerade von der TSG 188 Hoffenheim okkupiert wird. Es sollte reichen. Ein Sieg und der Nicht-Abstieg ist perfekt. Das Spiel in Darmstadt scheint perfekt dafür prädestiniert zu sein. Stuttgart ist auswärts keine Übermannschaft, aber Darmstadt ist zuhause schlecht. Nach einem Hoch des VfB, gab es in den letzten sechs Partien nur einen Sieg (5:1 zuhause gegen Hoffenheim). Die Ausgangsalge ist dennoch offensichtlich – ein Sieg für den sicheren Verbleib in der Bundesliga.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • SVD Heimserie seit acht Heimspielen ohne Sieg
  • VfB auswärts nur eine Niederlage in den letzten sechs Partien
  • Heimbilanz SVD 1 Sieg/5 Remis/7 Niederlagen (10:23 Tore)
  • Auswärtsbilanz VfB 3 Siege/4 Remis/6 Niederlagen (23:31 Tore)
  • Tore SVD: 7 Over 2.5 (10 Over 1.5) / VfB: 11 Over 2.5 (12 Over 1.5)

SV Darmstadt 98 vs. VfB Stuttgartz: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas Hinspiel in Stuttgart endete mit einem 2:0 für den VfB Stuttgart. Es ist das erste Spiel seit dem Jahr 1982 – 3:3 in Darmstadt. Die restlichen Ergebnisse aus den späten 70er Jahren und frühen 80er Jahren haben bekanntlich für den Ausgang der kommenden Partie am Samstag keine Relevanz. Darmstadt spielt zuhause wie ein Absteiger und hat seit acht Spielen nicht mehr gewonnen. Die Punkte holt der SVD auswärts. Stuttgart scheint zwar nicht in Form zu sein aktuell, verlor aber nur eine der letzten sechs Auswärtspartien und braucht rechnerisch nur noch drei Punkte für den Nichtabstieg. Auf der anderen Seite holte Stuttgart in den letzten sechs Gesamtspielen auch nur einen Sieg. „Over 2.5/B2S“ – In nur einem der letzten vier SVD-Spiele fielen mehr als zwei Tore (Over 2.5), in zwei der letzten vier SVD-Spiele trafen beide Teams (B2S). Darmstadt traf in zwei der letzten vier Heimspiele und bekam in sieben der letzten acht Heimspiele mind. ein Gegentor. In drei der letzten vier VfB-Spiele fielen mehr als zwei Tore (Over 2.5), in zwei der letzten vier VfB-Spiele trafen beide Teams (B2S). Der VfB traf in vier der letzten fünf Auswärtsspiele und bekam in den letzten fünf Partien auswärts mind. ein Gegentor. Der VfB Stuttgart scheint vor allen Dingen aufgrund der Darmstädter Heimschwäche Favorit zu sein. Partien mit Stuttgarter Beteiligung und Darmstädter Heimspiele sind zudem Torgaranten. Auf beiden Seiten!Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenBei den Buchmachern ist der VfB Stuttgart im Spiel beim SV Darmstadt 98 der Favorit auf den Sieg. Die Stuttgarter überzeugen zwar nicht mit einer aktuell guten Form, sind aber favorisiert aufgrund der Schwäche zuhause von Darmstadt. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und Einsatz lautet – Doppelte Chance X2, Quote 1,40 bei Betway. Die Sportwette mit mittleren Risiko lautet – Sieg VfB 2, Quote 2,40 bei Interwetten. Stuttgart braucht noch circa drei Punkte. Darmstadt verliert zuhause gegen fast jedes Team. Das sollte Motivation genug sein, oder? Die spekulative Hochrisikowette im Bundesligaspiel zwischen dem SV Darmstadt 98 und dem VfB Stuttgart lautet – 2 Handicap 1:0, Quote 4.60 bei Interwetten. Stuttgart hat Offensivpower. Darmstadt ist anfällig, vor allen Dingen zuhause. Außerdem schießt Stuttgart bei eigenen Siegen häufig einen (mindestens) Zwei-Tore-Vorsprung heraus.betway 100€ Neukundenbonus