Endlich ein Sieg. Und nun? VfB Stuttgart empfängt Mönchengladbach

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 24.09.2015
1. Bundesliga | 7. Spieltag | Saison 2015/16 Samstag, 26. September 2015 - 15:30 Uhr Mercedes Benz-ArenaENDSTAND
VfB Stuttgart 1 - 3 Borussia Mönchengladbach

Das könnte die interessanteste Partie des ganzen Spieltages werden. In den ersten Spielen waren der VfB Stuttgart und Borussia Mönchengladbach die Sorgenkinder der Liga. Nun konnten beide Teams ihre ersten Siege einfahren und ein wenig Gelassenheit kann im Schwabenland und am Niederrhein einkehren. Sie können es noch – Fußballspielen. Die Bundesliga hat allerdings nichts mit Ruhe zu tun. Es geht direkt weiter. Für die Teams heißt es nun. Fehlstarterduell! Wer von den beiden geht mit einem Sieg einen Schritt weiter?

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Over 1.5
Beste Quote:1,28
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Over 2.5
Beste Quote:1,81
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,67
Einsatz:2/10
 
Risiko

Sowohl Stuttgart als auch Mönchengladbach haben gezeigt, dass sie es wirklich noch drauf haben. Die krasseste Diskrepanz zwischen Ergebnissen und Spielen hatte der VfB. Das Schalke-Spiel muss hier als Beispiel herangezogen werden. Die Königsblauen konnten sich bei Keeper Fährmann bedanken, der die drei Punkte festhielt. Aber auch Borussia Mönchengladbach ließ seine eigentliche Klasse zwischendurch immer wieder aufblitzen. Es wird eine ungemein schwierige Geschichte am Samstag. Für beide Teams. Das Spiel zwischen dem VfB Stuttgart und Borussia Mönchengladbach findet am Samstag, 26. September, um 15.30 Uhr in der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveAlles verloren, aber gegen Hannover 96 endlich gewonnen. So lautet das Fazit der englischen Woche für den VfB Stuttgart. Es schien, als hätte das System Zorniger endlich funktioniert und schon kamen die drei Punkte. Die Form hat eigentlich die ganzen Spiele über gestimmt. Das Problem war einzig und alleine die Ausbeute der Punkte. Stuttgart hat immerhin acht Tore geschossen und befindet sich damit in guter Gesellschaft. Der VfL Wolfsburg und Schalke 04 haben neun Treffer, Hertha BSC (5.) hat sieben Tore und der HSV (6.) immerhin acht Tore. Es hapert hinten. 14 Gegentore sind einfach zu viel. Die ersten Punkte sind eingefahren. Nun kommt der Klub mit den größten Parallelen.

Borussia Mönchengladbach hat eine Wiederauferstehung erlebt. Vier Tore in 20 Minuten. Das muss sich gut angefühlt haben für die Fans vom Niederrhein. Nach der schrecklichen Derbyniederlage, den Durchhalteparolen durch die Fans und dem Rücktritt von Favre war der 4:2 Sieg gegen den FC Augsburg Balsam für die Gladbacher Seele. Die Borussia hat damit sechs Tore, aber genau wie Stuttgart 14 Gegentore. Daran muss Trainer Schubert in den nächsten Wochen ansetzen. Sein Debut am Mittwoch glückte schon. Wie geht es nun weiter mit der Elf von Niederrhein?bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Serie Seit vier Spielen hat der VfB Stuttgart nicht mehr gegen Mönchengladbach gewonnen.
  • Verloren VfB Stuttgart hat die letzten drei Heimspiele, Gladbach die letzten drei Auswärtsspiele verloren.
  • Heimbilanz VfB 2015 12 Spiele – 4 Siege/2 Remis/6 Niederlagen (7 Over 2.5).
  • Auswärtsbilanz 2015 12 Spiele – 5 Siege/3 Remis/4 Niederlagen (5 Over 2.5).
  • Tore 2015/16 VfB: 6 von 8 Partien Over 2.5 / BMG: 7 von 9 Partien Over 2.5.

VfB Stuttgart vs. Borussia Mönchengladbach: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDie letzten Aufeinandertreffen zwischen Stuttgart und Gladbach endeten mit einem 0:1 Auswärtssieg der Borussen und einem 1:1 in Mönchengladbach. Seit 2007/08 gab es 14 Duelle – 7 Siege VfB/4 Remis/3 Siege BMG (6 Over 2.5). In Stuttgart gab es 7 Duelle – 4 Siege Stuttgart/3 Siege Gladbach (2 Over 2.5). Die Heimbilanz der Stuttgarter liest sich mit 4 Siegen/2 Remis/6 Niederlagen (7 Over 2.5) durchwachsen. Auch die Gladbacher Auswärtsbilanz ist mit 5 Siegen/3 Remis/4 Niederlagen (5 Over 2.5) eher Durschnitt. In dieser Saison spielte Stuttgart in 5 von 7 Partien Over 2.5, Gladbach in 7 von 8 Partien. Das lag aber vor allen Dingen an den Schwachen Defensiven der beiden Klubs. Der VfB hat 13, BMG 12 Gegentore. Seit vier Spielen hat Stuttgart nicht mehr gegen Mönchengladbach gewinnen können. Interessant ist auch der Fakt, dass Stuttgart noch kein Heimspiel und Mönchengladbach noch kein Auswärtsspiel in dieser Saison gewonnen hat.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenEin schwierig zu tippendes Spiel. Stuttgart ist nicht Favorit. Mönchengladbach erst Recht nicht und was bleibt dann übrig von den Möglichkeiten, die Sportwettenfans in dieser Partie haben? Beide Mannschaften sind hundsmiserabel gestartet. Im Vergleich zur Borussia vom Niederrhein lässt Stuttgart zumindest ein bisschen Struktur im Spiel erkennen. Aber die Teams sind voll drin im Abstiegskampf. Die Sportwette Over 1.5, Quote 1,28 bei Redbet, dürfte relativ sicher sein. Die Sportwette mit mittlerem Risiko und Einsatz könnte Over 2.5 sein. Die Teams haben zwar noch nicht die größte Durchschlagskraft in der Offensive bewiesen, aber sie haben eine schlechte Defensive. Die Sportwette Over 2.5 gibt es mit einer Quote von 1,81 bei Redebet. Letztendlich schauen die Prognosen nach einem Unentschieden X aus. Die Sportwette Unentschieden ist mit einer Quote von 3,67 bei Pinnacle Sports zu finden. Beide Teams haben noch nicht viel erreicht und werden sich gegenseitig abkämpfen. VfB Stuttgart gegen Borussia Mönchengladbach – Das Null-Punkte-Duell.

bigbetworld_teaser_bonus