Wett-Tipp VfB Stuttgart – FC St. Pauli: Operation „Wiederaufstieg“ beginnt!

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 2. BundesligaGeschrieben am 05.08.2016
2. Bundesliga | 1. Spieltag | Saison 2016/17 Montag, 8. August 2016 - 20:15 Uhr Mercedes-Benz-Arena in StuttgartENDSTAND
VfB Stuttgart 2 - 1 FC St. Pauli

Operation „Wiederaufstieg“. Der VfB Stuttgart startet den schweren Neuanfang und katapultiert sich – übrigens genauso wie Hannover 96 – zum Favoriten auf den Titel der 2. Bundesliga. Die Schwaben haben, schon im letzten Jahr, eine Mannschaft für die 1. Bundesliga gehabt und fielen mit sehr starken Transfers auf. Zudem sollte der aktuelle Kader stark genug sein, um ein Wörtchen beim Aufstieg mitreden zu können.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance 1X
Beste Quote:1,20
Einsatz:9/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg VfB 1
Beste Quote:1,80
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:1 Handicap 0:1
Beste Quote:3,10
Einsatz:2/10
 
Risiko

St. Pauli muss die Abgänge von Ante Budimir und Marc Rzatkowski vertragen. Es ist nicht sicher, ob die Mannschaft für einen möglichen Aufstieg gefestigt ist oder ob es in Richtung oberes Mittelfeld geht. Das erste Spiel in Stuttgart hat es direkt in sich und der FC. St. Pauli kann beweisen, wie gut er wirklich ist. Das Spiel der 2. Bundesliga zwischen dem VfB Stuttgart und dem FC St. Pauli findet am Montagabend, 8. August 2016, um 20.15 Uhr in der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart statt.

Betway 100 € Neukundenbonus

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveSo hätte der VfB Stuttgart mal in der Bundesliga spielen sollen. In acht Vorbereitungsspielen erkämpften sich die Schwaben acht Siege und ein Remis. Natürlich waren einige unterklassige Gegner dabei, aber auch Spartak Moskau und der 1. FC Brno wurden besiegt. Stuttgart funktioniert. Auch in der Offensive. Nun gilt es, die Kräfte für den direkten Wiederaufstieg zu bündeln. Die Form ist gut. Die Ausgangslage im ersten Knallerspiel gegen den FC St. Pauli eindeutig – drei Punkte für die lange Reise zurück in die Bundesliga.

Form sieht anders aus. Alle Vorbereitungsspiele des FC St. Pauli gingen seit Juli verloren. Dortmund, Brno, Cardiff und Sevilla waren zu stark. Das sollte die Hamburger jedoch nicht entmutigen. Im Gegensatz zum VfB Stuttgart spielte der FC St. Pauli ausschließlich gegen besser positionierte Teams. Die Form – rein vom Ergebnis her – ist nicht gut. Allerdings waren die Ergebnisse – 3:2 gegen Dortmund, 1:0 gegen Brno, 2:1 gegen Cardiff und 2:1 gegen FC Sevilla – sehr knapp.bet365 100 € Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Form Stuttgart ungeschlagen in der Vorbereitung
  • Gegentore VfB nur zwei Gegentore in den letzten fünf Spielen
  • Form St. Pauli vier Spiele – vier Niederlagen
  • Tore St. Pauli trotz starker Gegner – Tore gegen BVB, Sevilla und Cardiff
  • Over 2.5 (Over 1.5) VfB: 2 Over 2.5 (3 Over 1.5) / St. Pauli: 3 Over 2.5 (3 Over 1.5)

VfB Stuttgart vs. FC. St. Pauli: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas letzte Spiel zwischen dem VfB Stuttgart und dem FC St. Pauli fand am 31. Oktober 2012 im DFB-Pokal statt. Stuttgart gewann mit 3:0. In der Bundesliga-Saison 2010/11 siegte Stuttgart zuhause mit 2:0 und in Hamburg mit 2:1. Fakt – seit 20 Jahren wartet der FC St. Pauli auf einen Sieg (es sind allerdings nur sechs Spiele). Fakt – drei der letzten vier Spiele endeten mit mehr als zwei Toren. Fakt – Stuttgart ist in der Vorbereitung ungeschlagen. Fakt – Stuttgart bekam nur zwei Gegentore in den letzten fünf Spielen. Fakt – Stuttgart ohne Tor gegen St. Pauli? Das gab es nur ein einziges Mal – 1990. Fakt – St. Pauli verlor vier seiner Vorbereitungsspiele sehr knapp. Fakt – St. Pauli Tore. Die Jungs vom Millerntor schossen gegen die Topteams von Dortmund und Sevilla und gegen Cardiff Tore. „Over 2.5/B2S“ – zwei der letzten vier VfB-Spiele endeten mit mehr als zwei Toren (Over 2.5), in ebenfalls zwei der letzten vier VfB-Spiele fielen Tore auf beiden Seiten (B2S). In acht Vorbereitungsspielen schoss Stuttgart jedes Mal ein Tor und blieb dreimal ohne Gegentor. Drei der letzten vier St. Pauli-Spiele endeten mit mehr als zwei Toren (Over 2.5), drei der letzten vier St. Pauli-Spiele endeten mit Toren auf beiden Seiten (B2S). St Pauli schoss in drei der vier Vorbereitungsspiele Tore und blieb keinmal ohne Gegentor. Keine Frage – der VfB Stuttgart ist im Spiel gegen den FC St. Pauli klarer Favorit.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDer VfB Stuttgart ist auch laut der Buchmacher der Favorit auf den Sieg im ersten Saisonspiel gegen den FC St. Pauli. Was spricht für die Schwaben? Die gute Form und der starke Kader. Was spricht für St. Pauli? Die Vorbereitungsspiele waren knapp. Mehr aber auch nicht! Fallen Tore? Tendenziell dürften Tore auf beiden Seiten fallen. Stuttgart muss die Defensivprobleme der 1. Bundesliga und der Vorbereitung in den Griff bekommen. St. Pauli hat in der Vorbereitung sowohl Tore geschossen als auch bekommen. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Doppelte Chance 1X, Quote 1,20 bei Betway. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Sieg VfB 1, Quote 1,80 bei Betvictor. Die spekulative Hochrisikowette im Spiel der 2. Bundesliga zwischen dem VfB Stuttgart und FC St. Pauli lautet – 1 Handicap 0:1, Quote 3,10 bei Betsafe. Stuttgart hat sehr gute Chancen, den Weg zum Wiederaufstieg mit einem Sieg gegen den FC St. Pauli zu beginnen.

Big Bet World 100 € Neukundenbonus