Derbyzeit! VfL Bochum empfängt im Ruhr-Derby MSV Duisburg

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 2. BundesligaGeschrieben am 30.07.2015
2. Bundesliga | 2. Spieltag | Saison 2015/16 Samstag, 1. August 2015 - 13:00 Uhr Rewirpower-Stadion in BochumENDSTAND
VfL Bochum 3 - 0 MSV Duisburg

Da schlagen die Herzen von Fans und Spielern mindestens doppelt so schnell. Endlich wieder Derby-Time im Pott. Am zweiten Spieltag nach dem Aufstieg wartet auf die Duisburger gleich ein echtes Highlight, es geht nach Bochum. Für die Duisburger ist nach der Schlappe gegen Kaiserslautern wichtig die Uhren auf null zu stellen, Bochum will den guten Eindruck aus dem Spiel gegen Paderborn festigen.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:1. Hälfte Over 0.5
Beste Quote:1,40
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Bochum 1 DNB
Beste Quote:1,55
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Bochum
Beste Quote:2,15
Einsatz:4/10
 
Risiko

Das Rewirpowerstadion soll am Samstag (1. August 2015) um 13.00 Uhr beben. Unterschiedlicher könnten die Vorzeichen vor dieser Partie nicht sein. Während es für den seit fünf Spielen ungeschlagenen VFL keinen besseren Zeitpunkt für ein Derby geben könnte, ist in Duisburg längst Alltagsfrust eingekehrt. In den letzten fünf Spielen holten die „Zebras“ nur einen Punkt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveBochum ist momentan eine Macht. Der VfL dominiert seine Gegner aktuell nach Belieben. Seit fünf Spielen musste die Mannschaft von Trainer Gertjan Verbeek keinen Punkt mehr abgeben, dazu sicherten sich die Bochumer ein Torverhältnis von 11:5. Schon nach dem Sieg in der Vorbereitung gegen Borussia Dortmund kehrte in Bochum Zuversicht ein, dass man diese Saison mal wieder etwas mit dem oberen Drittel der Tabelle zu tun haben könnte. Nach dem 1:0-Erfolg gegen den Aufstiegsfavoriten Paderborn verfestigt sich der Eindruck noch. Nach einer eher schwachen Anfangsphase kam Bochum immer besser ins Spiel. Völlig verdient brachte Haberer den VfL auf die Siegesstraße, ein fälliger Strafstoß wurde zudem nicht gegeben. Auch wenn noch nicht alles perfekt war, in Bochum ist man mit dem bisherigen Verlauf von Vorbereitung und Saison-Start mehr als zufrieden.

Für die Gäste aus Duisburg gelten genau umgekehrte Vorzeichen. Die Mannschaft von Gino Lettieri war gegen den 1. FC Kaiserslautern im Eröffnungsspiel der Saison hoffnungslos unterlegen. Bereits zur Halbzeit lagen die „Zebras“ 0:3 hinten, mehr als ein Ehrentreffer von Bajic war auch in der zweiten Hälfte nicht drin. Zwar erwischte Lauterns Offensive auch einen blitzsauberen Tag, Duisburg wirkte in vielen Belangen aber einfach überfordert. Neue Hoffnung soll jetzt Australiens WM-Teilnehmer James Holland bringen. Der MSV verpflichtete den australischen, defensiven Mittfeldspieler ablösefrei bis zum Saisonende. Laut Trainer Lettieri waren seine Spieler vor ihrem ersten Auftritt in der 2. Bundesliga zu nervös, für das zweite Spiel versprach er aber Besserung.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • NegativserieDuisburg holte seit mehr als fünf Spielen keinen 3er mehr
  • UnschlagbarSeit 5 Spielen hat Bochum keinen Punkt mehr abgegeben
  • VorteilBochum ist im H2H leicht vorne, zwei Siege aus den letzten 5 Spielen
  • StarkBochums letzte Heimniederlage liegt schon über 3 Monate zurück
  • ToreIn den letzten 5 Duellen gab es 13 Tore, 7 für Bochum, 6 für Duisburg

VfL Bochum vs. MSV Duisburg: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistiken Das letzte Aufeinandertreffen dieser beiden ist gerade mal ein paar Tage her. Am 11. Juli gewann Bochum mit 2:1 gegen Duisburg, allerdings in einem Freundschaftsspiel. Aber auch insgesamt hat Bochum im direkten Vergleich einen Tick die Nase vorne. Während Duisburg nur 2012 das Ruhr-Derby für sich entschied, gewann Bochum auch 2011. 2012 und 2013 endeten beide Spiele Unentschieden. Wie es sich für ein Derby gehört, ging´s aber ordentlich zur Sache. 23 gelbe Karten in den letzten fünf Spielen.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quoten Ein Derby hat bekanntlich, ähnlich wie der Pokal, seine ganz eigenen Gesetze. In Derbys werden Helden geboren und Versager offenbart. Trotzdem spricht die Ausgangslage natürlich klar für Bochum. Der VfL spielt in den letzten Partien wie er will und das auch noch erfolgreich. Gerade im eigenen Stadion wird Bochum von Anfang an nach vorne spielen, um Duisburg früh unter Druck zu setzen. Da wir mit einem Tor in der ersten Hälfte rechnen, spielen wir 1. Hälfte Over 0.5 zu einer Quote von 1,40 bei Betway. Da Bochum aber gerade die Anfangsphase gegen Paderborn verschlafen hat, geht unser Tipp hier auf das Over 0.5 und nicht auf die Halbzeitführung für Bochum. Über 90 Minuten gesehen rechnen wir hier mit einem Bochumer Sieg. Die Unterschiede zwischen beiden Mannschaften sind momentan einfach noch zu groß, Bochum geht zudem voller Selbstbewusstsein in die Partie. Als Tipp mit mittlerem Risiko empfehlen wir daher den Sieg Bochum DNB zu einer Quote von 1,55 bei Betway. Wer sich ganz sicher ist, dass Bochum die drei Punkte im Rewirpowerstadion behält, der wählt Sieg Bochum 1 zu einer Quote von 2,15 bei Betvictor.

betway 100€ Neukundenbonus