VfL Wolfsburg und der Wunsch nach Augenöhe mit dem FC Bayern München

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 25.02.2016
1. Bundesliga | 23. Spieltag | Saison 2015/16 Samstag, 27. Februar 2016 - 15:30 Uhr VW-Arena in WolfsburgENDSTAND
VfL Wolfsburg 0 - 2 FC Bayern München

Ein 2:2 in Turin. Der FC Bayern München hatte am Dienstagabend in Norditalien seine Hausaufgaben gemacht und das so wichtige Auswärtstor erzielt. Dennoch ging die Serie von nicht gewonnenen Hinspielpartien im Europapokal weiter. Das Rückspiel in München dürfte ähnlich spannend werden wie die letzten 30 Minuten im Juventus-Stadium, in denen die „Alte Dame“ anfing Fußball zu spielen. Im Rückspiel wird Juventus Turin nicht so lange warten und direkt losglegen. Die Bayern sind vorbereitet. Joshua Kimmich, Juan Bernat, Rafinha, Lahm, Benatia und eventuell sogar Vidal haben in den nächsten paar Spielen die Chance, sich in der Defensive zu orientieren. Am kommenden Samstag geht es ja lediglich gegen einen Aufbaugegner – der VfL Wolfsburg.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Sieg Bayern 2
Beste Quote:1,55
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Schießen beide Teams ein Tor? Ja!
Beste Quote:1,75
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:4,80
Einsatz:2/10
 
Risiko

Aufbaugegner? Das hörte sich am Ende der letzten Saison noch ganz anders an. Der VfL Wolfsburg war all das, was Borussia Dortmund zuvor und auch jetzt wieder war. Ist es eine normale Entwicklung der Kurve. Erfolgreich, wieder nicht erfolgreich und letztendlich erneut erfolgreich? Schwer zu sagen wohin der Weg für den VfL Wolfsburg geht. In den kommenden Jahren wird nicht so viel ausgegeben wie zuvor. Wahrscheinlich wird der ein oder andere Hochkaräter die Wölfe bei Nicht-Erreichen der Champions League verlassen. Aber der Stamm der Mannschaft bleibt. Es muss ja keine Nummer 2 im deutschen Fußball sein, es würde den Wölfen ja schon reichen, die Europa League zu stemmen. Das Bundesligaspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München findet am Samstag, 27. Februar 2016, um 15.30 Uhr in der VW-Arena in Wolfsburg statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveLangsam, aber sicher könnte der VfL Wolfsburg erneut von einer Miniserie sprechen. Seit drei Spielen haben die Wölfe nicht verloren und zudem auch einmal wieder auswärts gepunktet – das kommt in jüngster Zeit selten vor. Schlecht nur, dass jetzt der FC Bayern München kommt, der in dieser Saison alles weghaut. Die Form der Wölfe scheint zwar wieder auf dem Weg der Besserung zu sein, aber ob es für Bayern reicht, ist zu bezweifeln. Die Ausgangslage ist klar – alles andere als eine Niederlage ist ein Erfolg.

Wieder nicht verloren. Unentschieden. Der FC Bayern München ist in diesem Jahr in Pflichtspielen noch ohne Niederlage, hat aber schon zwei Remis. Da der VfL Wolfsburg in dieser Phase der Saison aber kein Gegner sein sollte, ist die Ausgangslage klar – nur ein Sieg zählt. Ehrlichkeit währt am längsten – Für den FC Bayern München gibt es nur Siege und sonst nichts. Auch ein Remis oder gar eine Niederlage beim VfL Wolfsburg wäre eine große Überraschung.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • VfL Wolfsburg zuhause Hat in dieser Saison bisher immer zuhause getroffen.
  • FC Bayern München auswärts In 10 von 11 Spielen immer getroffen.
  • Heimbilanz VfL 2015 7 Siege/3 Remis/1 Niederlage (25:9 Tore).
  • Auswärtsbilanz FCB 2015 8 Siege/2 Remis/1 Niederlage (19:7 Tore).
  • Tore 2015/16 VfL: 7 Over 2.5 (9 Over 1.5) / FCB: 7 Over 2.5 (7 Over 1.5)

VfL Wolfsburg vs. FC Bayern München: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas Hinspiel endete mit einem 5:1 Kantersieg der Bayern gegen den VfL Wolfsburg. In der letzten Saison gab es ein 4:1 der Wölfe zuhause und ein 2:1 der Bayern zuhause. Bayern in Wolfsburg? Was gab es da in den letzten Jahren zu holen. Sehr viel. Seit 2009 – dem legendären 5:1 der Wölfe gegen Bayern – verlor der VfL viermal, holte ein Remis und gewann zweimal. Bayern ist Favorit. Beide treffen? In fünf von sieben Spielen trafen beide Teams. In drei der letzten vier Spiele in Wolfsburg trafen beide Teams. In zwei der letzten vier München-Auswärtsspiele trafen beide Teams. Over 2.5? In vier von sieben Partien fielen mehr als 2.5 Tore. Wolfsburg spielte allerdings „nur“ in einem der letzten vier Heimspiele Over 2.5. Die Defensive scheint mehr im Fokus zu sein. Auch die Bayern spielten nur in zwei der letzten vier Partien Over 2.5. Es ist eher davon abzuraten auf Over 2.5 mit hohen Einsätzen zu spielen. Die Sportwette „Beide Treffen“ ist da eher zu empfehlen.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDie Buchmacher haben mit der ehemaligen Nummer 2 im deutschen Fußball gar kein Mitleid. Eine Quote von 8,45 für einen Wolfsburger Sieg ist schon heftig. So sehr favorisiert sehen die Bookies den ewigen Deutschen Meister FC Bayern München. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und Einsatz lautet – Sieg Bayern, Quote 1,55 bei Interwetten (man kann mal eine Ausnahme machen und über 1,50 gehen). Die Bayern sind der Topfavorit und werden alles daran setzten die aufmüpfigen Wolfsburger zu verhauen. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Schießen beide Teams ein Tor? Ja!, Quote 1,75 bei Tipico. Möglich ist diese Wette. Vor allen Dingen, da der FC Bayern hin und wieder in der Bundesliga (nach einer 3:0 Führung) anfängt schludrig zu spielen. Die spekulative Hochrisikowette im Spiel zwischen VfL Wolfsburg und FC Bayern München lautet – Unentschieden X, Quote 4,80 bei Betvictor. Reicht der Glanz der letzten Saison noch einmal aus, um die Bayern zu ärgern. Ärgern – mehr ist wohl nicht drin. Nicht in dieser Spielzeit für den VfL Wolfsburg.

bigbetworld_teaser_bonus