Davie Selke im Fokus beim Heimspiel von Werder Bremen gegen Mainz

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 03.04.2015
1. Bundesliga | 27. Spieltag | Saison 2014/15 Samstag, 4. April 2015 - 15:30 Uhr Weserstadion in Bremen

Werder Bremen steht vor den Osterfeiertagen in den Schlagzeilen – allerdings eher unfreiwillig. Für Wirbel sorgte der Transfer von Davie Selke im Sommer, weil der zu einem Zweitligisten nach Leipzig wechselt. Das bringt natürlich Unruhe, doch scheinen die Grün-Weißen durchaus gefestigt genug, um damit vor der nächsten Aufgabe umgehen zu können.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Over 1.5
Beste Quote:1,22
Einsatz:9/10
 
Risiko
Wett Tipp:Doppelte Chance 1X
Beste Quote:1,45
Einsatz:7/10
 
Risiko
Wett Tipp:Heimsieg 1
Beste Quote:2,50
Einsatz:4/10
 
Risiko

Zwei Mannschaften begegnen sich am Samstag (4. April 2015) im Weserstadion (Anpfiff: 15.30 Uhr), deren Formkurve zuletzt klar nach oben zeigte. Werder Bremen hat längst nichts mehr mit dem Abstieg zu tun und rechnet sich noch leise Hoffnungen im Kampf um die internationalen Plätze aus. Die Grün-Weißen kommen auf 34 Punkte und sind damit Neunter. Zwischendurch sah es auch beim 1. FSV Mainz 05 nicht so gut aus. Doch die Mainzer haben jetzt 30 Zähler und können etwas beruhigter in die nächsten Partien gehen. Etwa auch in diesen 27. Spieltag der Fußball-Bundesliga.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveWill man es negativ ausdrücken, dann hat Werder Bremen nur eine der letzten fünf Bundesligapartien gewonnen. Positiv formuliert lautet die Statistik: In den vergangenen zehn Matches in der Liga gab es sechs Siege, zwei Unentschieden – und nur zwei Mal verloren die Grün-Weißen. Zwar in ihren Heimspielen, dafür aber gegen die beiden besten Teams, gegen Wolfsburg (3:5) und gegen den FC Bayern München (0:4). Zuvor hat Werder sieben Heimspiele nicht verloren (sechs Siege) und schoss zudem in acht der letzten neun Heimspiele immer zwei Tore mindestens. In 18 der letzten 20 Begegnungen im Weserstadion fielen darüber hinaus immer zwei Tore. In sieben der letzten acht Partien waren es sogar mindestens deren drei.

Der 1. FSV Mainz 05 ist seit drei Begegnungen in der Bundesliga ungeschlagen. Zu Hause gab es zwei Mal ein Remis gegen Gladbach (2:2) und Wolfsburg (1:1), auswärts überraschten die Rheinhessen in ihrer letzten Partie in der Fremde mit einem 2:0-Auswärtssieg beim bisher so starken FC Augsburg. Es fällt zudem auf, dass die Mainzer zwar von ihren 13 Gastspielen erst zwei gewinnen konnten, aber schon sechs Mal unentschieden spielten, wie sie überhaupt an 26 Spieltagen bereits zwölf Mal remis spielten. Das ist der Höchstwert in der Bundesliga. In acht der letzten zehn Auswärtspartien der 05er fielen zudem ebenso stets zwei oder mehr Tore.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Sechs aus ZehnWerder gewann sechs seiner letzten zehn Partien in der Fußball-Bundesliga
  • Zwei aus 13Mainz schaffte erst zwei Auswärtssiege in der laufenden Saison 2014/15
  • Zwölf aus 26Mit zwölf Unentschieden in dieser Saison liegen die 05er ligaweit ganz vorne
  • 54 in 26Bremen stellt mit schon 54 Gegentore die deutlich schwächste Abwehr der Liga
  • Drei aus VierDie Grün-Weißen verloren drei ihrer letzten vier Heimpartien gegen Mainz 05

Werder Bremen vs. 1. FSV Mainz 05: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenIm Hinspiel besiegte Werder Bremen den 1. FSV Mainz 05 in dessen eigenem Stadion mit 2:1. Es war der erste Erfolg der Hanseaten, nachdem Robin Dutt seinen Hut nehmen musste. Seitdem ging es bei Werder Bremen klar bergauf unter Viktor Skripnik. Statistische Auffälligkeiten gibt es bei diesem Duell wenige. Bremen gewann vier von acht Heimspielen, holte sich dazu noch ein Unentschieden. Auswärts holten die Norddeutschen sogar fünf Siege in neun Partien und kommen in der Gesamtbilanz auf neun Siege, fünf Unentschieden bei fünf Niederlagen. Doch jetzt kommt es: Drei dieser fünf Pleiten setzte es in den letzten vier Heimspielen, von denen der SVW nur eines gegen Mainz gewann. In 16 von 17 Duellen fielen immer zwei Tore. In fünf der letzten sieben Heimspiele der Bremer waren es drei oder mehr.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenFür eine absolut sichere Wetten hält unsere Sportwetten-Redaktion ein Over 1,5. Dafür zahlt der Buchmacher Betvictor immerhin noch 1,22 als Quote. In sämtlichen Statistiken spricht aber nahezu alles für diese Torwette. Sicherlich: Die jüngste Bilanz gegen Mainz ist für Werder nicht die beste, aber abgesehen von einer Hälfte gegen Wolfsburg und dem Spiel gegen die Bayern präsentierte sich Bremen stark zu Hause, Mainz indes eher schwach auswärts. Doch weil den 05ern viele Unentschieden gelingen, bringt eine Doppelte Chance 1X noch eine gewisse Absicherung und die Bestquote mit 1,45 bei Betway. Für einen Bremer Heimsieg zahlt indes unser Top-Buchmacher im Test – bet365 – mit 2,50 die beste Wettquote.

betway 100€ Neukundenbonus