Betfair Bonus Bonus - den Bonuscode 2017 für Sportwetten einlösen

Zur Anbieter-Webseite
2 Erfahrungsberichte lesen Frage stellen

Willkommensangebot: Einzahlungsbonus, bis zu 100€

Deine Bewertung
+5
  • Bonus 4,2
  • Quoten 4,3
  • Service 4,1

    Betfair hält für neue Kunden einen Einzahlungsbonus bereit. Einem fantastischen Start steht mit der Verdopplung der ersten Einzahlung bis 100 Euro nichts im Wege. Vergleichbar ist dieses Willkommensangebot mit Boni anderer Wettanbieter, wie beispielsweise bet365, Interwetten und Sportingbet. Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz hingegen können immer wieder auf diverse Aktionen zurückgreifen. Neben einem Betfair Willkommensbonus, lohnt auch hin und wieder ein Blick auf die gesonderten Aktionen bei diesem Anbieter.

    Betfair Bonus: Lerne in nur 3 Min., wie Du den Bonus effizient einlösen, umsetzen und auszahlen kannst!


    Einzahlungsbonus, bis zu 100€

    Bonus einlösen »

    infoBetfair
    Der Wettanbieter Betfair gehört zur gleichnamigen Betfair International Plc. und wurde im Jahr 1999 in England gegründet. Der Buchmacher verfügt über gleich mehrere Lizenzen in verschiedenen Staaten. Mit dazu gehört die Glückspiellizenz der Lotteries and Gaming Authority in Malta. Mit dieser Lizenz ist Betfair berechtigt, Sportwetten und Exchange Games sowie Casinospiele, Poker, Arcade Games und Bingo im Internet anzubieten. Die Betfair International Plc. hat auch heute noch seinen Hauptsitz in England und beschäftigt rund 1350 Mitarbeiter, die sich unter anderem um die über 950.000 Kunden weltweit kümmern. Der Quotenschlüssel liegt im Durchschnitt bei 92 Prozent und das Gewinnlimit bei 10.000 Euro pro Wette.

    Achtung: Da die deutsche Wettbörse von Betfair geschlossen wurde, ist der Bonus für Neukunden derzeitig nur für Kunden innerhalb des Vereinigten Königreichs, der Republik Irland oder der Schweiz gültig.

    Meldet man sich als Neukunde bei dem Buchmacher Betfair an, so erhält man die Chance auf eine 100 Prozent Gratiswette im Wert der ersten Wette bis zu einem Betrag von 20 Euro. Diese wird automatisch gutgeschrieben, sobald man sich bei Betfair ein neues Konto erstellt hat und dabei einen gültigen Bonuscode eingegeben hat. Danach muss man eine Wette abgeben, die den Mindesteinsatz von fünf Euro und die Mindestquote von 1.20 erfüllt. Es zählt dabei nur die erste Wette und nicht die Summe aus mehreren Wetten. Erfüllt die erste Wette nicht die Anforderungen, welche vorgegeben werden, und wurde die Wette nicht innerhalb von 30 Tagen nach der Anmeldung abgegeben, verfällt das Angebot der Gratiswette. Hat man die qualifizierende Wette abgegeben, so wird einem innerhalb von 24 Stunden die Gratiswette im gleichen Wert wie die qualifizierende Wette gutgeschrieben. Der Maximalbetrag ist erreicht, wenn man 20 Euro setzt.

    Betfair Bonus – Wir haben die Bonusbedingungen für dich durchleuchtet

    Die erste Einzahlung auf das neu registrierte Kundenkonto wird bis zu einer Summe von 100 Euro verdoppelt, sofern man für den ersten Transfer, der mindestens 10 Euro betragen muss, PayPal oder eine Kreditkarte (VISA & Mastercard) nutzt. Der Willkommensbonus ist für das Festquoten-Angebot uneingeschränkt nutzbar. Nach erfolgreicher Einzahlung wird der Bonus sofort gutgeschrieben und man kann direkt erste Wetten platzieren. Für die Umsetzung sind Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.60 erforderlich. Der Bonus muss zu dieser Quote insgesamt dreifach eingesetzt werden. Hierzu gibt betfair ganze 90 Tage vor, was wirklich komfortabel erscheint. Die genauen Rahmenbedingungen haben wir Dir nachfolgend zusammengestellt.

    Bis 100 Euro Bonus: Um den vollen Bonus auszuschöpfen, solltest Du Deine erste Einzahlung im Wert von 100 Euro vornehmen.

    Qualifikation: Die Höhe der aller ersten Eizahlung muss mindestens 10 Euro betragen. Die Einzahlung selbst muss dabei per PayPal oder Kreditkarte erfolgen.

    Auszahlungsreife: Hat man den Bonus 3 Mal in Sportwetten eingesetzt und dabei jeweils die Mindestquote von 1.60 beachtet, ist die Auszahlung des Bonus möglich.

    Transfer: Es gelten nicht alle Einzahlungsmethoden als bonusqualifizierend. Nur Einzahlungen per PayPal oder Kreditkarte vorgenommen wurden, sind für dieses Neukundenangebot vorgesehen.

    Zeitfenster: Der Betfair Willkommensbonus kann in einem Zeitraum von 90 Tagen umgesetzt werden.

    Ausgeschlossene Wettmärkte: Der betfair Neukundenbonus ist ausschließlich für das Festquoten-Angebot vorgesehen.

    So löst du den Betfair Bonus Schritt für Schritt ganz einfach ein

    Einige Wettanbieter haben sehr oft etwas „undurchsichtige“ Rahmenbedingungen für ihr Willkommenspaket – nicht so Betfair. Die Neukundenprämie aktiviert sich mit der ersten Einzhalung quasi von selbst, ein Bonus Code ist nicht notwendig. Halte Dich einfach an folgende kleine „Step by Step“ Anleitung und Du kommst problemlos zu Deinem Einzahlungsbonus (oder auch nicht).

    1. Melde Dich als neue Kunde bei Betfair an.
    2. Nimm Deine Ersteinzahlung von mindestens 10 Euro per PayPal oder der zur Verfügung stehenden Kreditkarten vor und stimme den Bedingungen zu
    3. Der Bonus wird gutgeschrieben und kann direkt eingesetzt werden

    Sportwetten.org-Tipp: So setzt du den Gutschein am effizientesten um

    Vor allem summarisch kann Betfair sicherlich auch mit den besten Onlineanbieter mithalten. Die Umsatzbedingungen sind unseren Erfahrungen nach recht freundlich gestaltet und es stehen genügend Markte und Wettarten im Festquoten-Angebot für die erfolgreiche Umsetzung zur Verfügung. Da die Mindestwettquote bei 1.60 liegt und ganze 90 Tage für das Umsetzen der Bedingungen gegeben sind, kannst Du Deine Umsetzung nahezu beliebig  gestalten.

     

    Empfehlenswert ist es, dabei den eigenen Bankroll im Auge zu behalten und das Bonusguthaben auf mehrere Tipps zu verteilen. Da auch Kombiwetten zur Umsetzung beitragen, entsteht „mehr Raum" für die erfolgreiche Umsetzung. Zu beachten ist allerdings, dass bei Kombiwetten mindestens ein Tipp die geforderte Mindestquote aufweist. Andernfalls ist der Wettschein nicht zur Umsetzung zugelassen und wird damit nicht angerechnet.

    Über Betfair

    Betfair präsentiert vor allem in der Breite ein durchaus sehr interessantes Wettangebot, welches zu einer Anmeldung verleiten kann. Ob dies aufgrund der internen Pläne des Onlineanbieters jedoch noch sinnvoll erscheint, ist mehr als fraglich. Wir rechnen eigentlich damit, dass sich Betfair komplett vom deutschen Markt zurückziehen und auch die Festquotenofferten schließen wird. Ohnehin liegt das Hauptaugenmerk der Briten nach wie vor auf der Wettbörse, welche schon seit 2012 für deutsche Kunden gesperrt ist.

    Betfair wurde 1999 gegründet und ist in der britischen Hauptstadt London ansässig. Der Onlinebookie arbeitet mit einer EU-Lizenz der Regierungsbehörden von Gibraltar. Aktuell vertrauen weltweit mehr als zwei Millionen registrierte User auf den britischen Sportwettenanbieter. Die Seriosität ist das wichtigste Qualitätsmerkmal von Betfair.

    Offizieller Webseitenbetreiber ist die „The Sporting Exchange Limited“, deren Marketingmaßnahmen vor allem in Großbritannien ziemlich umstritten sind. Schon kurz nach der Gründung bezeichnete sich das Unternehmen als der „bedeutendste Wettanbieter“ am Markt. Freunde hat sich Betfair bei der namhaften Konkurrenz von Bet365, Sportingbet, Ladbrokes, William Hill oder BetVictor damit nicht gemacht.

    kommentar
    Konntet ihr schon Erfahrungen mit dem Betfair Bonus sammeln? Falls ja, teilt sie uns mit!

     

    Bis zu 100 EUR Betfair Gutschein einlösen