Betstars Bonus - den Bonuscode 2016 für Sportwetten einlösen

Zur Anbieter-Webseite
Frage stellen

Willkommensangebot: Free Bets, bis zu 20€

Deine Bewertung
+5
  • Bonus 1,3
  • Quoten 2,8
  • Service 1,8

    Die Neukunden bei Betstars starten mit einem Sportwetten Gutschein im Gesamtwert von 20 Euro. Ausgereicht wird die Willkommensofferte als Promo-Cash, sprich in Form von Gratiswetten. Die Free Bets werden auf viermal 5 € aufgeteilt. Im Wettbonus Vergleich kann sich der nagelneue Buchmacher damit aktuell in Mitteleuropa nicht im Spitzenfeld einordnen.

    Betstars Bonus: Lerne in nur 3 Min., wie Du den Bonus effizient einlösen, umsetzen und auszahlen kannst!


    Free Bets, bis zu 20€

    Bonus einlösen »

    Pokerstars dürfte jedem Glücksspielfan im Internet ein Begriff sein. Die Spielarena ist weltweit der Markführer im Bereich des Kartenspiels. Hinter dem Label steht die renommierte Amaya Group, welche bereits 2014 angekündigt hat, das Gesamtangebot in den Bereichen Casino und Sportwetten zu erweitern. Einige Zeit konnten die Tipps im Sidebereich von Pokerstars platziert werden. Im November 2015 hat der Onlineanbieter dann endlich „ernst“ gemacht und ist mit einem eigenen Buchmacherlabel durchgestartet – Betstars. Als offizieller Sportwettenanbieter fungiert die Rational Gaming Europe Limited. Das Unternehmen ist in Malta zu Hause und mit einer EU-Lizenz der dortigen Aufsichtsbehörden versehen. Die Rational Gruppe ist eine Tochterfirma der Amaya Holding und gleichzeitig für das operative Geschäft von Pokerstars und Full Tilt Poker verantwortlich.

    betstars_bonusgrafik_01

    Der Betstars Poker Bonus wird unter dem Slogan „5 € wetten, 20 € erhalten“ beworben. Konkret verbergen sich hinter dem Gutschein vier Gratiswetten a fünf Euro. Die Handhabung der Willkommenofferte ist recht einfach. Wer den Betstars Bonus Code einlösen möchte, muss lediglich eine Qualifikationswette im Wert vom fünf Euro platzieren. Im Gegensatz zum Einzahlungsbonus ist die Höhe des ersten Deposits bei Betstars nicht relevant.

    Der Betstars Gutschein gilt für alle Neukunden. Ländereinschränkungen gibt’s beim Onlineanbieter nicht. Ein Übertrag des freien Guthabens in die Pokerarena oder ins Online Casino ist hingegen untersagt.

    Betstars Bonus – Wir haben die Bonusbedingungen für dich durchleuchtet

    20 € Promo-Cash: Das Promo-Cash wird nicht in einer Summe ausgereicht. Betstars belohnt seine Neukunden mit vier Gratiswetten a fünf Euro.

    Qualifikation: Einzige Voraussetzung für den Erhalt vom Betstars Bonus ist eine eigene Qualifikationswette im Wert von mindestens fünf Euro. Dieser Tipp muss eine Wettquote von 1,5 oder höher vorweisen. Gültig sind an dieser Stelle auch Kombinationswetten. Es spielt keine Rolle, ob die Wettscheine gewinnen oder verlieren. Das Promo-Cash wird in jedem Fall ausgereicht.

    Auszahlungsreife: Die Free Bets müssen ebenfalls auf eine Wettquote von mindestens 1,5 platziert werden. Der Einsatz bleibt hierbei immer Eigentum von Betstars. Im Erfolgsfall wandert lediglich der Reingewinn aufs Spielerkonto. Die Erträge unterliegen dort keinen weiteren Durchspielbedingungen und können theoretisch sofort ausgezahlt werden.

    Aktivierung: Zur Aktivierung wird kein klassischer Bonus Code benötigt. Jeder Kunde, welcher die Qualifikationskriterien erfüllt, erhält automatisch die Gratiswetten gutgeschrieben.

    Transfer: An der Buchmacherkasse gibt’s keinerlei Besonderheiten zu beachten. Alle Transfermethoden gelten als bonusrelevant. Die User haben beim Einzahlen komplett freie Hand.

    Zeitfenster: Die freien Wett-Tipps müssen nach maximal sieben Tagen eingelöst werden. Beansprucht der Kunde das Promo-Cash nicht innerhalb von diesem Zeitraum, verfällt die Gratiswette ersatzlos.

    Ausgeschlossene Wettmärkte: Hinsichtlich der Wettmärkte haben die Neukunden beim Qualifikations-Tipp und bei den Gratiswetten die uneingeschränkte Auswahl. (lediglich Each-Way Wetten sind nicht gültig) Bei den Optionen ist jedoch zu beachten, dass die Free Bets im Gegensatz zur Quali als Solowette platziert werden müssen. Kombi-Tipps werden nicht anerkannt.

    Besonderheiten: Der Betstars Gutschein wird nicht sofort komplett aufgebucht. Die erste Gratiswette gibt’s direkt nach der Qualifikation. Die drei weiteren Promo-Cashs folgen nach 7, 14 und 21 Tagen.

    betstars_bonusgrafik_02

    So löst du den Betstars Bonus Schritt für Schritt ganz einfach ein

    Sicherlich ist das Einlösen vom Bonus bei Betstars etwas ungewöhnlich. In der Praxis müssen sich die Neukunden jedoch fast keine Gedanken machen, da die Gutschrift der Gratiswetten automatisch erfolgt. Der einzige Knackpunkt ist die Qualifikationswette. Nachfolgend haben wir Dir eine kleine „Step-by-Step“ Anleitung zusammengestellt, mit welcher Du Dir mühelos die kostenlosen Sportwetten sicherst.

    1. Melde Dich bei Betstars als neuer Kunde an. Hierfür benötigst Du praktisch nur eine Minute, da der Onlineanbieter sehr wenige Informationen zum Start benötigt.
    2. Tätige Deinen ersten Deposit. Der Betrag und die Transfermethode sind hierbei irrelevant.
    3. Setze Deine erste Wette in Höhe von fünf Euro unter Beachtung der Wettquotenvorschrift von 1,5.
    4. Das erste Promo-Cash wird Dir innerhalb von 72 Stunden gutgeschrieben, unabhängig davon ob Dein erster Tipp erfolgreich war oder nicht.

    Willst Du im Anschluss Deine Gratiswetten spielen, so kannst Du die Free Bets mit einem Klick im Wettschein nach Deiner Auswahl aktivieren. Ein klassischer Gutschein Code muss nicht eingegeben werden.

    Jetzt ein kostenloses Betstars Konto erstellen und Bonus einlösen >>
     

    Sportwetten.org-Tipp: So setzt du den Gutschein am effizientesten um

    Während sich die Neukunden bei anderen Buchmacher oft wochenlang durch die Durchspielbedingungen quälen müssen, bleibt Dir bei Betstars jegliches Prämienrollen erspart. Nach unseren Erfahrungen kannst Du mit dem Betstars Bonus nur gewinnen, wenn auch auf einem niedrigen Niveau.

    Wichtig ist der Qualifikations-Tipp. Deine erste Wette beim jungen Onlineanbieter sollte sorgfältig ausgewählt sein. Obwohl Du über das Promo-Cash abgesichert bist, solltest Du die Chancen nicht sinnlos verschenken. Versuche in jedem Fall einen Gewinn einzufahren, um Deiner Sportwetten-Strategie sofort die richtige Grundlage zu verleihen. Empfehlenswert ist in jedem Fall ein Solo-Tipp auf einen 2-Wege Markt, um das mathematische Ausfallrisiko zu minimieren.

    Bei den anschließenden Gratiswetten hast Du absolut nichts zu verlieren. Natürlich kannst Du versuchen, mit einer entsprechenden Wettquote einen hohen Reingewinn einzufahren. Wir tendieren in unserer Bonusbeurteilung jedoch eher zur Sicherheitsvariante. Bleibe nah an der Wettquotenvorschrift von 1,5. Rechnerisch holst Du Dir bei einem Einsatz von fünf Euro zwar nur ein Plus von 2,50 Euro, doch „Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist“. Summarisch ist die Neukundenofferte von Betstars natürlich kein Renner. Trotzdem solltest Du den kleinen Push Deines Bankrolls einfach mitnehmen.

    Über Betstars

    Betstars hat einen soliden Start in die Sportwettenszene hingelegt, obwohl der Wettanbieter Test zeigt, dass noch gewaltig Luft nach oben ist. Aktuell haben die Kunden die Wahl aus ca. 15 Sportarten und rund 10.000 Einzelofferten pro Tag. Die Mainstream Disziplinen sprich Fußball, Tennis oder Eishockey werden bereits recht gut abgedeckt.

    Eine sehr gute Figur macht Betstars im Quotenvergleich. Der mathematische Auszahlungsansatz liegt bei durchschnittlich 94 Prozent. In den wichtigsten Fußball-Ligen geht’s sogar noch deutlich höher hinaus. Die Wettquoten sind extrem ausgewogen. Das Absinken bei unwichtigeren Events ist äußerst gering. Aus deutscher Sicht werden die Angebote aufgrund der kompletten Steuerfreiheit noch aufgewertet.

    Für die Einzahlung und Auszahlung stellt der Buchmacher ein sehr umfangreiches Transferportfolio bereit. Das Highlight ist hierbei ohne Frage die Elektronische Lastschrift. Die Kunden können ihre Einzahlungsbeträge – Bonität vorausgesetzt – einfach vom Konto abbuchen lassen.

    Wetten mit dem Handy sind bei Betstars nur sehr begrenzt möglich. Der Bookie verzichtet auf eine optimierte Webseitenversion, welche mit allen Smartphones und Tablets kompatibel ist. Lediglich die Inhaber von iPhone und iPad können sich eine klassische Betstars App im Store herunterladen. Nicht sonderlich gelungen ist zudem die Gestaltung der Homepage. Die Bedienabläufe sind teilweise noch zu umständlich.

    Außer Frage steht hingegen die Seriosität des Wettanbieters. Allein der Name Pokerstars sorgt für den notwendigen Vertrauensvorschuss, ebenso wie die EU-Lizenz aus Malta.

    betstars_bonusgrafik_03

    kommentar
    Habt ihr den Bonus von Betstars ausprobiert? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

     

    Bis zu 20 EUR Betstars Gutschein einlösen