Cashpoint Erfahrungen und Test - Alle Details zum Anbieter

Zur Anbieter-Webseite
4 Erfahrungsberichte lesen Frage stellen

Willkommensangebot: 100% Einzahlungsbonus, bis zu 100€

Deine Bewertung
+5
  • Bonus 4,3
  • Quoten 4,0
  • Service 3,9

    Cashpoint wurde als Sportwettenanbieter bereits 1996 in Österreich gegründet und erhält seine Glücksspiellizenz aktuell aus Malta. Mit internetfähigen Smartphones und Tablets lässt sich nach Cashpoint Erfahrungen bei diesem Buchmacher auch mobil wetten, die Auswahl umfasst rund zwanzig verschiedene Sportarten. Darunter auch Exoten wie Wasserball, Bowling und hin und wieder auch einige Spezialwetten.

    • Hoher Neukundenbonus
    • Member.card-Programm
    • Fußball Livestreams
    • Keine Servicehotline

    Cashpoint: Erfahre in weniger als 5 Minuten alle wichtigen Fakten, die jeder kennen sollte!

    infocashpoint
    Auch, wenn Cashpoint bereits seit 1996 auf dem Markt ist, sollte das Unternehmen Cashpoint Agentur & IT GmbH nur den wenigsten unter uns bekannt sein. Seinen Sitz hat der Buchmacher in Wien Österreich, wie er auch gegründet wurde. Eine Lizenz besitzt er jedoch in Malta. Leider hält sich der Anbieter bezüglich des Umsatzes, der Mitarbeiter und auch der Anzahl der Kunden etwas bedeckt. Auch bei den Zusatzangeboten hält sich Cashpoint zurück und bietet nur Sepcial-Events, wie beispielsweise Wetten auf den Eurovision Song Contest.

    Für Neukunden bietet Cashpoint einen 100-Prozent-Bonus über bis zu 100 Euro. Bis zur Auszahlung muss dieser 8 x umgesetzt werden. Für Bestandskunden empfiehlt sich die Member.Card, mit der Quoten erhöht und Prämien beantragt werden können. Bei den Ein- und Auszahlungen hält sich Cashpoint zurück und bietet nur Kreditkarten, Skrill, Sofortüberweisung, Banküberweisung und die Bonuscard. Gebühren gibt es keine und die Wettlimits sind unbekannt. Der Quotenschlüssel liegt bei 92 Prozent und eine 5-prozentige Steuerabgabe auf den Gewinn ist gefordert.

    Zur Kommunikation wird ausschließlich die E-Mail angeboten, die entweder auf der Webseite im Formular genutzt werden kann, oder auch direkt angeschrieben werden kann. Als Ausgleich bietet man ein Hilfecenter.

    Wer möchte, kann bei Cashpoint auch mobil seine Wetten abgeben. Live-Streams werden nur zu den großen Fußball-Partien geschaltet und über Livescore-System verfügt man derzeit leider nicht.

    Cashpoint im Videobericht: Von der Registrierung bis zur Auszahlung getestet

    Daten zum Unternehmen

    • Unternehmensname: Cashpoint Agentur & IT GmbH
    • Sitz des Unternehmens: Wien, Österreich
    • Gründung: 1996 in Österreich
    • Anzahl der Mitarbeiter: –
    • Lizenz: Glücksspiellizenz in Malta
    • Umsatz (Jahr): –
    • Anzahl an Kunden: –
    • Spezialgebiet: Sportwetten
    • Zusatzangebot: Eurovision Song Contest

    Finanzielles

    • Neukundenbonus: 100 Prozent bis 100 Euro
    • Bonusbedingungen: Bonus 8 x umsetzen
    • Bonusprogramm: Member.Card
    • Zahlungsmethoden: PayPal, Giropay, Kreditkarte (Visa, Mastercard), Moneybookers (Skrill), Neteller, Sofortüberweisung, Banküberweisung, Bonuscard
    • Gebühren: –
    • Quotenschlüssel: 92 – gut
    • Wettlimits: –
    • Wettsteuer: Ja, 5 Prozent auf den Gesamtgewinn

    Kundenservice

    • Kommunikationsmethoden: E-Mail
    • Servicezeiten: Mo. – Fr.: 09:30 – 20:00 Uhr / Sa., So. & Feiertage: 10:30 – 21:00 Uhr
    • E-Mailadresse: [email protected]

    Zusatzdienste

    • Mobil wetten: Ja, für alle internetfähigen Tablets und Smartphones
    • Livestreams: Fußball
    • Livescores: Ja

    Dein Kickstart: „Von der Anmeldung bis zur Gewinnauszahlung"

    Die Webseite ist nach unseren CashPoint Erfahrungen sehr gut strukturiert und übersichtlich gestaltet. Selbst Anfänger werden sich bei den Österreichern sofort in guten Händen fühlen. Die Bedienabläufe sind durchweg intuitiv gestaltet. Nachfolgend haben wir Dir trotzdem nochmals die wichtigsten Punkte von der Registrierung bis hin zu den Geldtransfers ein einer einfachen „Step by Step“ Anleitung zusammengestellt. Auch das Wetten selbst werden wir Dir nach unserer Erfahrung schildern.

    So meldest du dich beim Buchmacher an!

    Schritt 1: Rufe die Webseite des Onlineanbieters auf. Oben rechts siehst Du den kleinen Schriftzug „Jetzt Registrieren“.

    Cashpoint_anmeldung_schritt1

    Schritt 2: Fülle das Formular aus. Bist Du bereits im Besitz einer CashPoint Karte, kannst Du die Daten an dieser Stelle eingeben. Bestätige am Ende die AGBs und drücke auf „Jetzt Registrieren“.

    Cashpoint_anmeldung_schritt2

    Schritt 3: Du erhältst nach unseren CashPoint Erfahrungen Deine Begrüßungsemail, in welcher Du den Verifizierungslink betätigen musst. Drücke danach auf den Button „Zur Startseite“.

    Cashpoint_anmeldung_schritt3

     

    In nur 3 Minuten kostenlos bei Cashpoint anmelden >>
     

    So nimmst du deine erste Einzahlung vor!

    1. Melde Dich mit Deinen neuen Login-Daten neu an. Die Anmeldefelder findest Du oben rechts auf der Homepage.
    2. Drücke nun auf den großen gelben Button „Jetzt Einzahlen“.
    3. Dir wird nach unseren Erfahrungen sofort das umfangreiche CashPoint Zahlungsportfolio angezeigt, inklusive der dazugehörigen Mindesteinzahlungssumme. Drücke hinter Deiner bevorzugten Methode auf „Jetzt Einzahlen“.
    4. Gib nun Deinen Betrag ein und lasse Dich über „Weiter“ direkt mit dem Finanzdienstleister verbinden.
    5. Bestätige dort schlussendlich Deinen Transfer.

    So platzierst du deine erste Sportwette!

    1. Die Sportarten findest Du nach unserer CashPoint Erfahrung übersichtlich am linken Bildrand. Über die Untermenüs kommst Du zu den einzelnen Wettbewerben oder Ligen, die Dir dann in der Seitenmitte angezeigt werden.
    2. Transportiere die Quoten mit einem Klick in Deinen Wettenschein. Im oberen Bereich kannst Du zwischen Single-, Kombi- und Systemwette wählen.
    3. Gib Deinen Betrag ein. CashPoint zeigt Dir sofort den Steuerabzug, die Gesamtquote, den Reineinsatz und Deinen möglichen Gesamtgewinn an.
    4. Drücke auf am Ende auf „Wette platzieren“.

    So zahlst du dir deinen Gewinn aus!

    1. Logge Dich mit Deinen Benutzerdaten ein und wähle am rechten Bildrand das Menü „Mein Konto“.
    2. Klicke auf „Auszahlung“.
    3. Gib Deinen Betrag ein, wähle darunter den Zahlungsweg und klicke auf „Weiter“.
    4. Gib nun die Zahlungsdetails ein und bestätige Deinen Gewinnabhebungswunsch.

    „Know your Bookmaker" – Alles, was du über CashPoint wissen musst

    CashPoint erblickte bereits im Jahre 1996 in Österreich das Licht der Welt. Firmengründer Josef Münzker konzentrierte sich anfangs vornehmlich auf das Aufstellen von Wettautomaten, was auch heute noch einen Teil der Vertriebsstrategie ist. CashPoint besitzt in Deutschland, Österreich, Dänemark und Großbritannien rund 5000 stationäre Wettannahmestellen, eine Mischung aus Terminals, Shop-in-Shop Systemen und klassischen Wettbüros. Seit der Jahrtausendwende ist der in Malta registrierte Buchmacher auch online zu Gange.

    FAQs: 10 wichtige Fragen & Antworten zum Buchmacher CashPoint

    1. Welche Einzahlungs- und Auszahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?

    01_Einzahlung-AuszahlungDie elegantes Ein- und Auszahlungsmöglichkeit ist sicherlich die CashPoint Card, mit welcher die Transfers cash in jeder Wettannahmestelle vorgenommen werden können. Des Weiteren erkennen die Österreicher die Kreditkarten von Visa, MasterCard, Maestro, Cartasi und Diners Club an. Die Banküberweisungen können mit den Direktbuchungssystemen von GiroPay und der Sofortüberweisung.de in Echtzeit gepusht werden. Als e-Geldbörsen stehen Skrill by Moneybookers, Neteller und PayPal bereit. Österreichische Wettfreunde dürfen zusätzlich via Paybox einzahlen.

    Die schnellste Auszahlungsmethode ist Skrill by Moneybookers, die von den CashPoint Mitarbeitern sofort bearbeitet wird.

    2. Wie lauten die Bonusbedingungen des Neukundenbonusses?

    02_NeukundenbonusDer Onlineanbieter begrüßt seine neuen Spieler mit einen 100%igen Matchbonus von bis zu maximal 100 Euro. Die Mindesteinzahlungssumme ist auf zehn Euro festgeschrieben. Die Neukundenprämie wird jedoch nach unseren CashPoint Erfahrungen nicht sofort gutgeschrieben. Zuerst sind die Umsatzbedingungen zu erfüllen, welche einen achtmaligen Einsatz des Echtgeldes bei einer Mindestwettquote von 2,0 vorschreiben. Sind die Überschlagsvorgaben erfüllt, wird der Bonus als freies Echtgeld auf das Spielerkonto gebucht. Die Bonusbedingungen müssen innerhalb von zwei Monaten erfüllt sein, ansonsten verfällt die Prämie.

    3. Welchen Fokus legt der Buchmacher im Bereich Livewetten?

    03_Live-WettenDer Fokus im sehr übersichtlichen Live-Center von CashPoint liegt ganz klar auf dem König Fußball. Die Fans des runden Leders werden die Echtzeitwetten bei den Österreichern in vollen Zügen genießen können. Die restlichen noch vertreten Sportarten Eishockey, Basketball, Handball und Volleyball sind nach unserer Erfahrung schon weit weniger frequentiert. Ein Manko ist, dass CashPoint Tennis leider komplett vergessen hat.

     

    4. Wie hoch ist der Quotenschlüssel für die wichtigsten Fußball-Ligen?

    04_QuotenschluesselDer Quotenschlüssel für die wichtigsten Fußball-Ligen wurde in den letzten Monaten Stück für Stück angehoben. Mittlerweile befindet sich CashPoint auf Augenhöhe mit den besten Wettanbietern der Szene. Durchschnittlich liegt der Bookie zwar bei 93 Prozent, bei wichtigen Spielen kann es aber durchaus sein, dass die 95 Prozentmarken geknackt werden. Ursprünglich wurde der Auszahlungsschlüssel von den Wettterminals übernommen, bei welchen er aufgrund der Nebenkosten grundsätzlich niedriger liegt. Aktuell steht CashPoint aber auf einem sehr ansprechenden Onlineniveau.

     

    5. Wie groß ist das Wettangebot des Buchmachers?

    05_WettangebotSelbst wochentags hat CashPoint rund 15.000 Einzelwetten im Portfolio. An Wochenenden steigt die Auswahl nicht selten auf über 20.000. Damit reiht sich der Wettanbieter im oberen Mittelfeld ein. Zu bemängeln ist die Überlast des Fußballs, welcher an die 90 Prozent des Portfolios für sich beansprucht. Insgesamt haben die Österreicher zwar zirka 15 Sportarten im Angebot, doch die einzelnen Kategorien sind recht dünn belegt. Die Tiefe der Wettoptionen ist ebenfalls noch verbesserungswürdig. Mehr als 30 Sonderwetten pro Fußballbegegnung werden in der Regel nicht offeriert.

     

    6. Wird die 5%-Wettsteuer dem Kunden berechnet?

    07_WettlimitsCashPoint zieht die Wettsteuer direkt bei der Tippabgabe ab. Dem User werden sein gewünschter Einsatz, die Steuerbelastung und die tatsächliche Spielsumme angezeigt. Diese Variante wird zwar von den wenigsten Bookies bevorzugt, ist aber recht transparent. Hin und wieder startet der Onlineanbieter Sonderaktionen, bei welchen beispielsweise ab einer 5-er Kombi auf die Wettsteuer komplett verzichtet wird.

     

    7. Wie hoch sind die Wettlimits des Wettanbieters?

    06_WettsteuerOffiziell geben die Österreicher keine Gewinnlimits vor. Unsere CashPoint Erfahrungen zeigen jedoch, dass bei der Tippabgabe meist bei einer maximalen Summe von 10.000 Euro pro Wettschein die Grenze erreicht ist. Höhere Erträge pro Ticket sind in der Regel nicht möglich. Der minimale Wetteinsatz wurde mit einem Euro recht hoch gewählt.

     

    8. App oder mobile Website? Wie kann ich mit meinem Smartphone wetten?

    08_SmartphoneUnsere CashPoint Erfahrung mit dem mobilen Wetten ist äußerst positiv. Der Buchmacher hat sich für eine mobile Webseitenvariante, also ist eine Web App entschieden. Ein Download ist nicht notwendig. Die technische Anpassung ans Endgerät erfolgt automatisch nach der Anwahl im Handybrowser. Die Homepage ist für alle gängigen Smartphone- und Tablettypen optimiert. Das Besondere ist der NOW Button, welcher den User aus jeder Ausgangsstelle zurück zu den aktuellsten Wetten führt.

     

    9. Wie und wann ist der Kundensupport erreichbar?

    09_KundensupportDer Kundensupport ist nur per Email erreichbar. CashPoint verzichtet sowohl auf einen Live-Chat als auch auf eine telefonische Hotline. Nach unseren Erfahrungen werden die Emails zwar schnell, individuell und freundlich beantwortet, doch von einem guten Onlinebuchmacher erwartet man heutzutage einfach etwas mehr.

     

    10. Welche Zusatzangebote neben Sportwetten bietet der Wettanbieter?

    10_ZusatzangeboteDas Casino des Buchmachers ermöglicht ein entspanntes Spielvergnügen in einer Sportwettenpause. Die Game-Auswahl ist recht vielseitig, wenn auch nicht berauschend. Die CashPoint Spezialität sind jedoch die virtuellen Powerraces. Die Österreicher schicken rund um die Uhr Hunde und Pferde in die Rennbahn. Auf die User warten teils sehr hohe Gewinnquoten. Natürlich sind die Powerraces etwas mit einer Lotterie vergleichbar.

     

    kommentarKonntet ihr schon Cashpoint Erfahrungen über die letzte Zeit sammeln? Das ist toll, denn jetzt habt ihr die Chance uns und auch der gesamten Community zu helfen, indem ihr eure Meinungen zu dem hier genannten Buchmacher veröffentlicht. Dabei ist es völlig egal, ob diese positiv oder negativ geprägt sind.

    Bis zu 100 EUR Cashpoint Gutschein einlösen