ComeOn Erfahrungen und Test - Alle Details zum Anbieter

Zur Anbieter-Webseite
19 Erfahrungsberichte lesen Frage stellen

Willkommensangebot: 7€ No Deposit + Einzahlungsbonus, bis zu 100€

Deine Bewertung
+5
  • Bonus 4,5
  • Quoten 4,4
  • Service 4,5

    Der neue Wettanbieter ComeOn lässt jedem neuen Kunden die Wahl: Entweder gibt es einen 400% Wettbonus für eine 10 Euro Einzahlung, oder die erste Einzahlung bis zu 100 Euro wird verdoppelt. Außerdem gibt es 7 Euro ohne Risiko!

    • 2 Bonus-Angebote zur Wahl
    • 7 Euro No Deposit Bonus
    • Eigene Wett-App
    • Keine PayPal Zahlung

    ComeOn: Erfahre in weniger als 5 Minuten alle wichtigen Fakten, die jeder kennen sollte!

    info
    ComeOn gehört zu den jüngeren Sportwetten Anbietern im Internet. Das Unternehmen ist seit 2011 on Air und spricht in den letzten Monaten bevorzugt auch deutschsprachige Kunden an. Ursprünglich stammt ComeOn, was übersetzt nichts anderes heißt als „Komm schon“, aus Skandinavien. Wie zahlreiche nordeuropäische Buchmacher verzichtet auch ComeOn auf die Berechnung der Wettsteuer und überzeugt gleichzeitig mit hohen und festen Wettquoten. Der 7 Euro No-Deposit Bonus zum Start ist natürlich ein besonderes Schmankerl.

    Trotz der Jugendlichkeit steht hinter ComeOn geballte Sportwetten Erfahrung. Der Onlinewettanbieter wurde von ehemaligen Führungskräften aus dem Hause Betsson ins Leben gerufen. Offizieller Betreiber der Wettplattform ist die Co-Gaming Limited mit Sitz in Malta. Das Unternehmen ist mit einer werthaltigen EU-Lizenz der dortigen Lotterie & Gaming Authority versehen. Neben dem Sportwettenwettangebot gehören noch ein Casino- und ein Pokerbereich zum Entertainment-Portfolio.

    Das Wettangebot kann für einen jungen Bookie sowohl in der Breite als auch in der Tiefe überzeugen. Die Kunden haben die Wahl aus ca. 25 Sportarten, wobei die Dominanz des Fußballs unverkennbar ist. Der Kundensupport arbeitet zwar rund um die Uhr, ist jedoch nicht immer deutschsprachig besetzt. Eine gute Alternative ist der Twitter-Kanal. ComeOn nutzt die neuen Medien intensiv zu Kundenkommunikation. Die Wettquoten bewegen sich auf einem sehr akzeptablen Niveau von 93 bis 94 Prozent. Aufgewertet werden die Quotierungen aufgrund der steuerfreien Wetten. Die Abgabe für den deutschen Fiskus ist bei ComeOn kein Thema und wird vom Buchmacher selbst getragen. Die Nordeuropäer halten was Sie in ihrer TV-Werbung versprechen.Der reguläre Welcome Bonus wird als 100%ige Matchprämie von bis zu 100 Euro ausgereicht. Alternativ gibt es einen 400% Willkommensbonus, jedoch nur für eine Einzahlung von 10 Euro. Zudem darf sich jeder Neukunde gleich nach der Registrierung über 7 Euro kostenloses Wettguthaben freuen.

    ComeOn Erfahrungen
    Das Transferportfolio ist recht umfangreich, jedoch nicht komplett kostenlos. Die Gestaltung der Webseite ist Geschmackssache. Die dunkle Farbgebung und die grafischen Spielereien auf der Frontpage sind nicht Jedermanns Sache. Positiv stechen noch die Gewinnlimits heraus. Bis zu 120.000 Euro können die Kunden täglich abstauben.

    Der Buchmacher comeon auf einen Blick:

    • Gründung: 2011 in Schweden
    • Anzahl der Mitarbeiter: Nicht bekannt
    • Umsatz (Jahr): Nicht bekannt
    • Anzahl an Kunden: 500.000
    • Quotenschlüssel: 93 - 94 Prozent
    • Spezialgebiet: Sportwetten
    App und mobile Webseite

    App und mobile Webseite

    • mobile Webseite
    Neukundenbonus

    Neukundenbonus

    • 10 Euro Einzahlung
    • Bonussumme von 400%
    Kundensupport

    Kundensupport

    • 24h Kundensupport
    • Telefonnummer Rückrufservice
    Wettsteuer

    Wettsteuer

    • keine Wettsteuer
    Einzahlungs- und Auszahlungsmöglichkeiten

    Einzahlungs- und Auszahlungsmöglichkeiten

    • umfassendes Angebot
    • Einzahlungen unter 250€ - 2,5% Gebührenaufschlag
    Quotenschlüssel

    Quotenschlüssel

    • Abzahlungsschlüssel bis 93% bis 94%
    • Top Fußball-Ligen
    Fokus Livewetten

    Fokus Livewetten

    • Fußball und Tennis
    • Auch Handball und Basketball
    Wettangebot

    Wettangebot

    • 25 Kategorien
    • Rund 100 Spezialangebote
    Zusatzangebote

    Zusatzangebote

    • Casino
    • Poker

     

    Jetzt zu ComeOn und 100€ Bonus + 7€ No Deposit sichern >>
     

     

    ComeOn im Videobericht: Von der Registrierung bis zur Auszahlung getestet

    Daten zum Unternehmen

    • Unternehmensname: Co-Gaming Limited
    • Sitz des Unternehmens: Pieta, Malta
    • Gründung: Schweden im Jahre 2011
    • Anzahl der Mitarbeiter: –
    • Lizenz: Sportwettenlizenz der Gaming Authority Malta
    • Umsatz (Jahr): –
    • Anzahl an Kunden: ca. 500.000
    • Spezialgebiet: Sportwetten
    • Zusatzangebot: Casino, Poker

    Finanzielles

    • Neukundenbonus: 100 Prozent bis 100 Euro + 7 Euro NoDeposit Bonus
    • Bonusbedingungen: Bonus + Einzahlung 5 x umsetzen
    • Bonusprogramm: Alternativ 400% Bonus bis 40 Euro
    • Zahlungsmethoden: Kreditkarte (Visa, MasterCard, Maestro, Entropay), Sofortüberweisung.de, Skrill by Moneybookers, Neteller, Click2Pay, Paysafecard, Ukash
    • Gebühren: Kreditkarten unter 250 Euro – 2,5 Prozent, Neteller pauschal fünf Prozent, Auszahlungen gebührenfrei
    • Quotenschlüssel: 93 bis 94 Prozent – sehr gut
    • Wettlimits: 120.000 Euro Gewinn pro Tag
    • Wettsteuer: steuerfrei

    Kundenservice

    • Kommunikationsmethoden: E-Mail, Telefon, Live-Chat
    • Servicezeiten: 24/7-Service (deutschsprachig von 11 bis 18 Uhr)
    • Telefonnummer Rückrufsservice
    • E-Mailadresse: [email protected]

    Zusatzdienste

    • Mobil wetten: Ja, eigene Wett-App (Super für Android und iOS!)
    • Livestreams: –
    • Livescores: Ja, über Enetscores

    Jetzt zur Webseite von ComeOn >>
     

     

    Dein Kickstart: “Von der Anmeldung bis zur Gewinnauszahlung”

    ComeOn stellt seine neuen Kunden beim Start vor keine wesentlichen Probleme. Trotzdem haben wir Dir nachfolgend die wichtigsten Details von der Anmeldung bis zur Gewinnauszahlung in einer kleinen „Step by Step“ Anleitung zusammengestellt. Halte Dich einfach an unsere ComeOn Erfahrungen und Du wirst das Spielvergnügen in Windeseile genießen.

    So meldest du dich beim Buchmacher an!

    Schritt 1: Rufe die Homepage des Onlineanbieters auf. Oben befindet sich der Button „Neu hier? Jetzt Konto eröffnen!". Mit einem Klick darauf wirst Du zum Registrierungsformular weiterleitet.

    Comeon Anmeldung Schritt1

    Schritt 2: Fülle das kleine Anmeldeformular aus. Bestätige die AGBs mit einem Häkchen und drücke den grünen Button „Abschicken“

    Wettanbieter ComeOn

    Schritt3: Bestätige nun Deine Handynummer via SMS-Tan und erhalte 7 Euro Wettguthaben kostenlos.

    ComeOn_anmeldung_schritt3

     

    In nur 3 Minuten kostenlos bei ComeOn anmelden >>
     

    So nimmst du deine erste Einzahlung vor!

    1. Logge Dich mit Deinen Benutzerdaten bei ComeOn ein. Gehe in Dein Konto und dort ins Menü „Einzahlen“.
    2. Wähle Deine bevorzugte Zahlungsmethode aus, in dem Du auf das Symbol klickst.
    3. Gib Deinen Wunschbetrag und gegebenenfalls einen Bonus Code ein.
    4. In der Regel wirst Du nach unseren ComeOn Erfahrungen zum gewählten Zahlungsanbieter weitergeleitet, um die Transaktion zu bestätigen.
    5. Das Wettkapital steht Dir binnen weniger Sekunden nach Prüfung zum Einsatz zur Verfügung.

    ComeOn_anmeldung_schritt4

    So platzierst du deine erste Sportwette!

    1. Wähle im eingeloggten Zustand aus dem linken Sportartenmenü die gewünschte Disziplin aus. Beim Fußball beispielsweise öffnen sich nach unseren Erfahrungen in der Seitenmitte alle offerierten Wettbewerbe.
    2. Klicke Dich weiter zum bevorzugten Event.
    3. Die Quote transportierst Du mit einer Berührung in den Wettschein am rechten Bildrand. Dort kannst Du im Kopf zwischen Einzel-, Kombi- und Systemwetten navigieren.
    4. Gib ins vorgesehene Feld Deine Spielsumme ein. ComeOn zeigt Dir die Quote, die Anzahl der Wetten und den möglichen Gesamtgewinn an.
    5. Platziere Deinen Tipp über den grünen Button „Wette abschließen“.

    So zahlst du dir deinen Gewinn aus!

    1. Melde Dich bei ComeOn mit Deinen individuellen Daten an.
    2. Gehe in der Lounge auf „Auszahlen“ und wähle über die Symbolleiste den Transferweg.
    3. Gib in der linken Bildfläche Deine Zahlungsdetails ein, rechts kannst Du den Betrag wählen. Betätige den Button „Make Withdrawal“.
    4. Nach unserer ComeOn Erfahrung erhältst Du sofort auf dem Bildschirm eine Auftragsbestätigung eingeblendet.

    „Know your Bookmaker” – Alles, was du über ComeOn wissen musst

    ComeOn hat in den letzten Monaten zweifelsohne einen Start von „Null auf Hundert“ hinter sich. Innerhalb kürzester Zeit hat sich der Wettanbieter in die Gruppe der wichtigsten Onlinebuchmacher geschoben. Nach unseren ComeOn Erfahrungen haben hierzu insbesondere die Steuerfreiheit, das vielfältige Wettangebot sowie natürlich der No-Deposit beigetragen. Der skandinavische Buchmacher arbeitet mit einer werthaltigen Lizenz aus Malta. Nachfolgend geben wir Dir die wichtigsten Antworten rund um ComeOn.

    FAQs: 10 wichtige Fragen & Antworten zum Buchmacher ComeOn

    1. Welche Einzahlungs- und Auszahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?

    01_Einzahlung-AuszahlungDer Wettanbieter offeriert eine „bunte“ Mischung an Transfermethoden, wobei das Portfolio nicht ganz so umfangreich ist wie bei den Marktführern. Anerkannte Kreditkarten sind beispielsweise Visa, MasterCard und Maestro. Einzahlungen unter 250 Euro werden mit einem 2,5prozentigen Gebührenaufschlag auf der Kreditkartenabrechnung versehen. Die virtuelle Entropay Card wird gebührenfrei anerkannt. Mit der Sofortüberweisung.de lassen sich die Banküberweisungen in Echtzeit ausführen. Als e-Wallets stehen Skrill by Moneybookers, Neteller (5% Spesen) und ClickandBuy bereit. Die Paysafecard und Ukash bilden das übliche Prepaiddoppel.

    Die Auszahlungen werden innerhalb von 24 Stunden auf allen technisch möglichen Wegen kostenfrei veranlasst.

    2. Wie lauten die Bonusbedingungen des Neukundenbonusses?

    02_NeukundenbonusDer Wettanbieter lässt seinen neuen Spielern die Wahl. Zum einen gibt es einen geringen Einzahlungsbonus (10 Euro Einzahlung), welcher jedoch mit einer hohen Bonussumme von 400% überzeugen kann.  Der „normale“ Willkommenbonus hat einen maximalen Wert von 100 Euro und wird als 100%ige Einzahlungsprämie ausgereicht. Der Comeon Bonus ist nach unseren Erfahrungen im Sportwettensektor und im Casino einsetzbar. Um die Auszahlungsreife zu erreichen, sind sowohl das Eigengeld als auch die Prämie fünfmal bei einer Mindestquote von 1,8 durchzuspielen. (Im Casino ist eine 35fache Vorgabe zu erreichen). Die Überschlagsbedingungen müssen bis zum 31. Dezember 2016 erfüllt sein. Die qualifizierende Mindesteinzahlungssumme ist bei zehn Euro verankert. Der Neukundenbonus gilt nur für User mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für den No Depsoit Bonus gilt, dass er 6 Mal gewettet werden muss (also 42 Euro Umsatz), damit man ihn auszahlen kann. Die Mindestquote ist hier 2.00.

    3. Welchen Fokus legt der Buchmacher im Bereich Livewetten?

    03_Live-WettenDas Livewettenangebot ist nach unseren ComeOn Erfahrungen recht umfangreich. Noch können die Skandinavier mit den Marktführern der Szene nicht ganz mithalten, doch für Freizeitspieler ist das Portfolio in jedem Fall ausreichend. Bevorzugt konzentriert sich der Wettanbieter logischerweise auf den König Fußball, doch auch Tennis, Handball und Basketball sind sehr umfassend präsent.

     

    4. Wie hoch ist der Quotenschlüssel für die wichtigsten Fußball-Ligen?

    04_QuotenschluesselDer Quotenschlüssel in den Topligen des europäischen Fußballs liegt bei sehr respektablen 93 bis 94 Prozent. Damit fehlt nur eine Winzigkeit zu den besten Onlineanbietern des virtuellen Sportwettenmarktes. Eine Tendenz hin zu Favoriten- oder Außenseitern ist nicht erkennbar. Erfahrungsgemäß steigt der Auszahlungsschlüssel bei absoluten Highlights wie dem Champions League Finale oder den Weltmeisterschaftsspielen weiter an. Nicht selten landet der Bookie dann sogar über 96 Prozent.

     

    5. Wie groß ist das Wettangebot des Buchmachers?

    05_WettangebotDas Wettangebot dürfte jeden Sportwettentyp zufrieden stellen. Die Kunden haben bei den Schweden die Auswahl aus rund 25 Kategorien. Auf Platz Nummer eins thront sicherlich der König Fußball, doch bei ComeOn ist der Mix recht vollkommen. Tennis und Eishockey folgen dem runden Leder auf dem Fuße. Auch Handball und Basketball sind sehr gut integriert. Eine gute Figur macht ComeOn in der Tiefe der Wettmärkte. Rund 100 Spezialangebote in den wichtigsten Ligen sind aller Ehren wert. Die Randsportarten Futsal, Badminton, Speedway oder Surfen geben dem Wettangebot den besonderen Kick.

     

    6. Wird die 5%-Wettsteuer dem Kunden berechnet?

    07_WettlimitsComeOn hat sich dazu entschieden, die fünfprozentige Wettsteuer direkt an die Kunden weiterzugeben. Das bedeutet, dass sie im Gewinnfall fünf Prozent weniger auf dem Kundenkonto gutgeschrieben bekommen. Bei verlorenen Wetten wird die Steuer allerdings nicht abgezogen. Der Buchmacher zählt mit dieser Handhabung zu einem der zahlreichen Anbieter, der seinen Kunden die Wettsteuer nicht erlässt. Dennoch versucht er, durch attraktive Quoten und ein umfangreiches Wettangebot die Gewinne dennoch höchst möglich zu gestalten.

     

    7. Wie hoch sind die Wettlimits des Wettanbieters?

    06_WettsteuerDie Nordeuropäer sprechen Freizeitspieler und High Roller gleichermaßen an. Die Tipps können bereits ab 50 Cent platziert werden. Das maximale Gewinnlimit ist abhängig von der Sportart und vom Wettbewerb. Die höchsten Erträge können in den wichtigsten Fußballligen erspielt werden. Die maximale Tagesgewinngrenze ist auf 120.000 Euro festgeschrieben.
    br />

     

    8. App oder mobile Website? Wie kann ich mit meinem Smartphone wetten?

    08_SmartphoneSeit einigen Monaten ist ComeOn mit einer mobilen Webseitenversion am Start. Der Buchmacher selbst gibt an, dass die Homepagevariante vornehmlich für iOS- und Androidgeräte optimiert wurde. Kunden, welche Smartphone und Tablets mit abweichenden technischen Ausstattungen nutzen, können nach unserer Erfahrung zwar ebenfalls wetten, stehen jedoch hin und wieder vor Bedienungsproblemen.

     

    9. Wie und wann ist der Kundensupport erreichbar?

    09_KundensupportDer Onlinebuchmacher arbeitet mit einem 24/7 Kundensupport, ist für seine Spieler also rund um die Uhr erreichbar. Hierbei muss jedoch nach unserer ComeOn Erfahrung eingeschränkt werden, dass dieser Service nur in den Hauptgeschäftszeiten in deutscher Sprache angeboten wird, ansonsten ist Englisch Pflicht. Das deutschsprachige Supportteam ist täglich zwischen 11 und 18 Uhr am Platz. Die Erreichbarkeit ist wie Email, Live-Chat sowie per telefonischen Rückrufsservice gegeben. Auf eine Hotlinenummer wird bei den Skandinaviern aktuell verzichtet.

     

    10. Welche Zusatzangebote neben Sportwetten bietet der Wettanbieter?

    10_ZusatzangeboteDas Casinoangebot von ComeOn muss sich kaum hinter einem klassischen Anbieter verstecken. Insgesamt finden die User bei den Schweden über 300 Games aus den Häusern Net Entertainment und Microgaming. Beeindruckend sind vor allem die 29 progressiven Jackpots. Das Spielangebot reicht von den klassischen Tischspielen über die Videopoker Automaten bis hin zu den modernsten Multiliner Slots. Im Live-Casino kann mit und gegen echte Dealerinnen gezockt werden. Abgerundet wird das Entertainment-Portfolio von einer attraktiven Pokerarena.

     

    Jetzt bei ComeOn anmelden und 100€ Bonus sichern >>
     

    kommentarWenn ihr schon ComeOn Erfahrungen sammeln konntet, dann könnt ihr uns diese gerne mitteilen. Auch die Community wäre euch dafür sehr dankbar, denn auf diese Weise ist eine objektive Meinungsbildung möglich und wir können auf mögliche Probleme sofort aufmerksam machen.

    Bis zu 100 EUR ComeOn Gutschein einlösen