Rat und Risiken beim Online-Wetten

Eure erste Sportwette wartet! Ja, endlich ist es soweit. Wir haben euch zunächst im ersten Kapitel die Grundlagen erklärt, damit ihr euch besser in der Welt der Sportwetten zurecht findet und euch nicht auf Anhieb alles Spanisch vorkommt. Nach der Lektüre des zweiten Abschnitts seid ihr nun auch bestens darüber informiert, was es neben des eigentlichen Themas Sportwetten noch ergänzend zu beachten gibt: Von der Wettsteuer bis hin zu lohnenswerten Tools. Kapitel zwei lieferte außerdem praktische Entscheidungshilfen zum passenden Buchmacher ab. Der dritte Abschnitt unseres Edutainment-Moduls trägt den „Titel Rat und Risiken: Erste Schritte beim Online-Wetten“ und knüpft nahtlos an die vorherige Lektüre an. Es begleitet euch nun also auf euren ersten aktiven Schritten durch die Welt der Bookmaker und Sportwetten. Kapitel drei gliedert sich wie folgt:

Das Wichtigste zu Rat und Risiken beim Online-Wetten:

  • Wie ihr erst gar nicht in eine „Bonus-Fallen“ einiger Bookies tappt
  • Wie ihr eure Interessen und Zeit beim Wetten ideal ausreizt
  • Wie ihr Stress, Frust und finanziellen Ärger vermeidet

Rat und Risiken: Erste Schritte beim Online-Wetten

shutterstock_215027365Wenn ihr den ersten Abschnitt des vorherigen Kapitels 2.1 Wie finde ich den richtigen Buchmacher? aufmerksam gelesen habt, habt ihr vielleicht auch schon mit der Recherche nach einem geeigneten Buchmacher begonnen und den einen oder anderen Kandidaten in die engere Auswahl genommen. Gut so! Bevor ihr euch nun allerdings direkt anmeldet, solltet ihr euch vorab besser noch den folgenden Abschnitt 3.1 Wie locken Buchmacher auf ihre Seiten? verinnerlichen. Denn so könnt ihr unter Umständen verhindern, dass euch lukratives Geld, das ihr vom Bookie sogar geschenkt bekommt, buchstäblich „durch die Lappen“ geht.
Falls euch dann auch klar ist, was es mit den Bedingungen für einen Bonus auf sich hat und ihr eine finale Entscheidung für einen oder mehrere Bookmaker getroffen habt, führt euch Kapitel drei mit ausführlichen Hilfestellungen aus dem Status eines Einsteigers hin zum ambitionierten Spieler im Bereich Sportwetten. Und dieser dritte Teil unseres Edutainment-Moduls soll euch ebenfalls davor bewahren, dass eure Aktivitäten beim Wetten im Groll oder sogar in einem privaten oder finanziellen Desaster enden. Ihr erfahrt in Kapitel drei insbesondere:

Kapitel 3: Die ersten Sportwetten online: Rat und Risiken

3.1 Bonus inklusive: Wie locken Buchmacher auf ihre Seiten?

Eine goldene Regel im Sportwetten-Segment besagt: Keine Wette ohne Bonus. Und daran sollte man sich nach Möglichkeit halten. Speziell neue Online-Buchmacher müssen, um sich gegen die marktbeherrschende Konkurrenz wehren zu können, Neukunden mit speziellen Boni ködern. Unter sogenannten Neukunden-Boni versteht man Bonus-Aktionen, bei denen der Bookie, dafür dass man sich für dessen Plattform entscheidet, eine Gratiswette oder Zusatzguthaben auszahlt, mit dem man dann wetten kann.

Stammkunden muss der Bookie ebenfalls bei Laune halten, sodass diese nicht zur Konkurrenz abwandern. Daher bieten viele Bookies auch Bonusprogramme in Form eines Punkteprogramms für Bestandskunden an.

Egal welche Art von Bonus, eines haben aber alle Boni gemeinsam: Der Bookie hat in der Regel leider nichts zu verschenken. Daher knüpft er die Boni auch immer an bestimmte Rollover-Vorgaben. Das heißt, bevor man das Zusatzguthaben oder die daraus resultierenden Gewinne auszahlen lassen kann, muss man spezielle Spielvorgaben erfüllen. Zu den Gängigsten gehören:

  • Eine bestimmte Anzahl Sportwetten, die man spielen muss
  • Bestimmte Wettquoten, die diese erfüllen müssen
  • Eine zeitliche Begrenzung, innerhalb welcher man die Vorgaben erfüllen muss
  • Einen bestimmten Mindesteinsatz, den die Sportwetten besitzen müssen

Im Ratgeber zu den Einzahlungsboni kann man sich einen schnellen Überblick über die angebotenen Einzahlungsboni machen und sieht auf einen Blick, welch Rollover-Vorgaben besonders anfängerfreundlich sind. Außerdem findet man hier weiterführende Infos zu den Boni ohne Einzahlung und den Gratiswetten. Wenn man das Spielen bei einem Buchmacher beginnt und dort ein neues Konto eröffnet, dann nimmt man in jedem Fall den Neukunden-Bonus mit. Durch die Aktivierung des Neukunden-Bonus entstehen nämlich niemals Nachteile, nur wenn man auf diesen verzichtet, verzichtet man auch auf zusätzliche Gewinnchancen.

rat und risiken Neukundenbonus auf tipico.de

Neukundenbonus über 100 Euro von Tipico

3.2 Eigene Interessen: Auf welche Events sollte ich wetten?

Auch beim Wetten im Netz gibt es Sportwetten, die sich „lohnen“ und andere, auf die man besser nicht setzen sollte. Man kann jetzt aber nicht pauschal sagen: Fußballwetten lohnen mehr als Handball-Wetten usw. Damit sich eine Wette für den Spieler lohnt, muss dieser entsprechendes Hintergrundwissen über das Spiel an sich, die Mannschaftsstärke und die Sportart im Allgemeinen besitzen. Je tiefgreifender dieses Wissen (Insiderkenntnisse über den Krankheitsstand der Mannschaft, usw.), umso mehr „lohnt“ es sich, auf eine Sportwette aus diesem Bereich zusetzen. Denn hier gilt: Wissen ist Macht. Die Wahrscheinlichkeit bei einer Wette auf eine Randsportart, mit der man sich gar nicht auskennt, zu gewinnen, ist wesentlich geringer, als wenn man sich auf ein Spezialgebiet konzentriert, in dem man sich richtig gut auskennt. Die größten Wett-Profis aus Deutschland machen zum Beispiel ihr Geld nicht mit der deutschen Bundesliga, sondern haben sich auf Randsportarten wie z.B. Bowling oder russisches Feldhockey spezialisiert. Denn wer hier Profiwissen anhäuft, muss sich nur mit einer minimalen Anzahl konkurrierender Spieler herumschlagen und das erhöht wieder die enorm die Gewinnoptionen.

3.3 Studieren geht über probieren: Wetten richtig analysieren

Auch beim Wetten im Netz kann man seine Gewinnchancen drastisch erhöhen, wenn man vor dem Setzen umfangreiche Spiel-Analysen betreibt. Das mag auf den ersten Blick recht trocken und langweilig klingen, verschafft einem aber enorme Spielvorteile. Insgesamt gibt es hier drei wichtige Bereiche, die man im diesem Feld abdecken sollte:

  • Analyse der Statistik
  • Analyse der Mannschaft
  • Analyse der Rahmenbedingungen

Dafür stehen dem Spieler entweder Livewetten-Tools wie der Livescore von Tipico zur Verfügung oder man nutzt externe Angebote im Netz. Der Ratgeber zum etwas komplexen Thema Statistik und Auswertung hilft Anfängern, die Grundlagen dieses wichtigen Spielelements zu verstehen.

rat und risiken Livescore-Tool auf tipico.de

Livescore-Tool von Tipico zur Spiel-Analyse

3.4 Gefahren an allen Ecken: Die Risiken bei Sportwetten

Wer sich etwas intensiver mit der Thematik Sportwetten im Netz auseinandergesetzt hat, der weiß, dass viele Bookies das „verantwortungsvolle Spielen-Programm“ unterstützen. Dabei handelt es sich um eine Art Spezialprogramm, das Spielsucht verhindern soll. Auch Sportwetten sind eine Art von Glücksspiel, das man nicht übertreiben sollte. Ähnlich wie mit so vielem im Leben, sollte man auch das Glücksspiel im Netz nur in Maßen genießen und immer darauf achten, dass es ein spielerisches Vergnügen bleibt.

Wer das Gefühl hat, er müsse Verluste zwanghaft wieder einspielen oder generell die Kontrolle über sein Spielverhalten verloren haben, findet hier weiterführende Infos, wie man sein Konto bei einem Bookie sperren lassen kann. So kann man sich nämlich recht bequem mal eine Auszeit vom nervenaufreibenden Hobby nehmen und später zu diesem wieder zurückkehren.

rat und risiken Responsible Gaming Tipps auf tipico.de

Tipico-Tipps zum verantwortungsvollen Online-Wetten

Fazit: Mit minimierten Risiken zum maximalen Sportwetten-Vergnügen

Beachtet man die wichtigsten Ratschläge des Sportwetten-Ratgebers, kann man die Risiken beim Online-Wetten auf ein Minimum reduzieren. Nur wer versteht, warum Bookies Einzahlungsboni anbieten, einfachere Spielanalysen beherrscht und mit den angebotenen Statistik-Tools umgehen kann, der kann auch seine Gewinnchancen wie die Profis maximieren. Setzt man jetzt auch noch auf die richtigen Wetten, steht einem ordentlichen Gewinn eigentlich nichts mehr im Weg.

Kapitel 4 beschäftigt sich im Anschluss mit den Strategien und Taktiken beim Online-Wetten.

Autor Frank Port
Genügend Wissen getankt? Dann kann es ja losgehen!
Finde jetzt den passenden Wettanbieter
für Dich im Wettanbieter-Vergleich
bild-buecher
Oder sichere dir jetzt einen lukrativen Bonus im Wettbonus-Vergleich!