Interwetten – Risikofreie Wette mit dem Smartphone oder Tablet

Die Men in Gelb werben mit dem Slogan „Wetten ist unser Sport“. Sicherlich ist eine Werbung mit dem Slogan schon einmal über jedes TV der Republik geflimmert oder es wurden Banner im Internet angezeigt, die auf den erfolgreichen Wettanbieter verweisen. Interwetten gehört zu den erfahrensten Anbietern für online Sportwetten und bietet neben zahlreichen Sportarten und Wettmöglichkeiten auch Bonusangebote für seine Kundschaft an.

Neben einem Willkommensbonus und hervorragenden Quoten, die man als weiteren Bonus sehen kann, wird auch eine risikofreie Wette für das Smartphone oder Tablet angeboten. Was hierfür getan werden muss? Natürlich muss ein Account vorhanden sein, auf dem Guthaben von mindestens 25 Euro liegt. Genau diesen Betrag beinhaltet die Aktion, sodass man auf diesen Wert zurückgreifen sollte, um seine Chancen auf einen hohen Gewinn wahren zu können. Geht die Wette verloren, muss der Tipper eine Mail senden und erhält im Anschluss das eingesetzte Guthaben zurückerstattet. Somit besteht kein Risiko bei dieser Wette und Tipper können es auch mit einer hohen Quote probieren.

Weiter zu Interwetten >>

Ein Angebot, welches nicht nur für Neukunden gilt

Die risikofreie mobile Wette von Interwetten gilt nicht nur für Neukunden, sodass auch bereits angemeldete Tipper auf diese einmalige Chance zurückgreifen können. Dennoch ist der Zeitraum begrenzt, in dem die Aktion beansprucht werden kann. Alle Tipper, die noch keine 30 Tage angemeldet sind, erhalten die Chance auf die 25 Euro Gratiswette, welche bei Verlust wiedergutgeschrieben wird.

Perfekt für hohe Quoten und risikoreiche Wetten

Da es sich um eine Gratiswette handelt, sollte eine hohe Quote für diesen Bonus ausgewählt werden. Sofern diese Wette verloren geht, erhält man das eingesetzte Guthaben bis zu 25 Euro zurückerstattet. Um das Bonusangebot anzunehmen, sollten also mindestens 25 Euro auf dem Konto vorhanden sein, da die Wette zuerst einmal vom Guthabenkonto abgebucht wird.

Besonders Außenseiter-Wetten können sich also lohnen, da das Risiko auf einen Verlust bei Null liegt. Gewinnt der Tipper seine erste Wette vom Smartphone oder Tablet, führt die hohe Quote zu einem großartigen Gewinn. Geht sie verloren, erhält man das eingesetzte Guthaben zurück und erleidet keinen Verlust.

So erhält man das Geld bei einer verlorenen Wette zurück

Leider gibt es das Guthaben nicht automatisch wieder und man muss eine Mail an den Betreiber senden. Der Betreff sollte dabei „Mobile Cashback“ lauten und in der E-Mail sollte euer Nutzername angegeben werden, damit Interwetten die Mail eurem Kundenkonto zuordnen kann.

Gesendet werden muss die Mail an „win@interwetten.com“. Im Anschluss kümmert der Buchmacher sich um euer Anliegen und schreibt das Guthaben schnellstmöglich wiedergut.

Weiter zu Interwetten >>