Netbet Mobile-Aktion – 10 Euro Gratiswette für den ersten Tipp, vom Smartphone oder Tablet

Der Buchmacher Netbet hat in den letzten Monaten das ein oder andere Mal bewiesen, dass er in der Liga der ganz großen Sportwetten-Anbieter mitspielen kann. Durch geschickte Bonusaktionen zur Weltmeisterschaft in Russland konnten einige Tipper Gratiswetten oder Bonusguthaben abstauben. Doch nicht nur die Weltmeisterschaft kann bei Netbet getippt werden. Zahlreiche andere Sportarten werden ebenfalls angeboten und durch eine große Vielfalt von Wettmöglichkeiten noch spannender.

Für Tipper, die auch gerne unterwegs eine Wettabgabe tätigen, lohnt sich der Netbet Mobile-Bonus besonders. Wer sich für eine mobile Wette entscheidet und diese mit einem Einsatz von 10 Euro auf die Mindestquote von 1.60 platziert, erhält im Anschluss eine Gratiswette mit demselben Guthaben. Wichtig ist, dass die erste Wette, von eurem Smartphone oder Tablet unbedingt 10 Euro betragen muss und zudem die Mindestquote von 1.60 erreichen muss. Bei Kombiwetten muss jede Auswahl die Mindestquote von 1.60 überschreiten, ansonsten erhält der Tipper keine Gratiswette.

Weiter zu Netbet >>

Identisches Wettangebot auf dem Smartphone

Um seinen Tippern auch unterwegs Spannung und eine Gewinnchance bieten zu können, setzt Netbet auf die gleiche Auswahl an Sportarten und Wettmöglichkeiten wie bei der Desktop-Version, die man auf dem Computer aufruft. Keinerlei Einschränkungen sind ein Indiz dafür, dass sich der Wettanbieter hervorragend für Reisende und Co. eignet.

Netbet Mobile-AktionWährend die Desktop-Version um einiges übersichtlicher ist, wird bei der mobilen Version komplett auf die Banner verzichtet, um auch hier Übersichtlichkeit bieten zu können. Dennoch ist es auf dem Handy oder Tablet ein wenig komplizierter, da die Tastatur zumeist um einiges kleiner ausfällt. Genau aus diesem Grund sollten Tipper vor der Wettabgabe noch einmal ihren Einsatz kontrollieren, da sich oftmals ein Tippfehler einschleicht und somit ein erhöhtes Guthaben eingesetzt wird.

So erhält man die 10 Euro Gratiswette

Wie bereits erwähnt, gilt lediglich die erste Wettabgabe, die mit einem mobilen Endgerät platziert wird. Ist bereits vom Handy eine Wette abgegeben wurden, kann sich der Kontakt zum Kundendienst durchaus lohnen, da dieser den Bonus auch noch im Nachgang gutschreiben kann.

Ebenfalls gilt es zu beachten, dass mindestens 10 Euro eingesetzt werden. Die Mindestquote auf einen Einzeltipp muss die Quote von 1.60 erreichen, damit man die Gratiswette nach Abpfiff der Partie in Anspruch nehmen kann. Bei Kombiwetten gilt ebenfalls die Mindestquote von 1.60, die auf jede Auswahl vorhanden sein muss.

Die risikofreie 10 Euro Wette kann im Anschluss nur auf Einzelwetten platziert werden. Es bleiben 7 Tage Zeit, um die Gratiswette einzusetzen. Nach diesem Zeitrahmen verfällt die Wette und es besteht kein Anspruch mehr darauf. Dabei muss diese Wette als Ganzes eingesetzt werden und kann nicht aufgeteilt werden.

Weiter zu Netbet >>