1xbet.com Cyberkalender – täglich ein neuer Bonus

Der Sportwetten-Anbieter 1xbet.com wird vielen Tippern als Unbekannter gegenüberstehen. Dabei hat der Buchmacher in der Vergangenheit einiges getan, um sich unter die Top 10 der Buchmacher zu schleichen. Werbung im Internet oder TV-Spots sind hierzulande eine Seltenheit, sodass man zumeist nur zufällig durch einen Testbericht auf das Wettportal aufmerksam wird.

Um sich im oberen Mittelfeld etablieren zu können, bedarf es ausgefallenen Bonusaktionen, damit die Kundschaft auch bei 1xbet.com weiterhin seine Tipps abgibt und nicht zu einem anderen Buchmacher wandert. Hier ist der Anbieter für online Sportwetten bestens aufgestellt und bietet mit seinem „Cyberkalender“ täglich eine neue Aktion an. Zu finden ist die Aktion unter Promotionen -> eSports-Kalender. Auch wenn die Wetten nur teilweise mit dem elektronischen Wettkampf (eSports) etwas zu tun haben, sind auch solche Bonusaktionen enthalten. Aber auch für andere Sportarten bietet der Buchmacher täglich einen spannenden Bonus.

Weiter zu 1xbet.com >>

Viele Sportarten bringen hochwertige Bonusangebote

Auch wenn der Cyberkalender als „eSports-Bonuskalender“ angepriesen wird, enthält er Bonusangebote auf Fußball, Tennis, Basketball und zahlreiche andere herkömmliche Sportarten. Bei großen Turnieren im eSports-Bereich werden selbstverständlich die bekannten Games eingepflegt und bieten einen großartigen Bonus.

Die Bonusarten unterscheiden sich dabei zumeist von Tag zu Tag und können neben Cashback-Aktionen auch Gratiswetten oder Bonusguthaben auf das Konto bringen. Schaut man sich den Kalender ein wenig genauer an, merkt man bereits, dass der Großteil der Aktionen als Cashback-Aktionen gilt.

Cashback – was versteht man unter einem solchen Bonus?

Der Anbieter 1xbet.com und viele andere Buchmacher sorgen mit einer Cashback-Aktion für niedrigere Verluste. Im Grunde genommen wird eine bestimmte Wettmöglichkeit, auf ein zuvor ausgesuchtes Match oder eine Sportart, versichert. Geht die Wette verloren, erhält der Tipper durch diese Versicherung einen bestimmten Teil seines eingesetzten Guthabens zurück und verliert dadurch deutlich weniger von seinem Guthabenkonto. Bei einer gewonnenen Wette passiert im Regelfall nichts und der Tipper kann sich über den Gewinn freuen.

Anhand eines Beispiels lässt sich eine Cashback-Aktion sehr leicht erklären. Setzt der Tipper bei einer 30% Aktion insgesamt 100 Euro auf die vorgegebene Mindestquote und Sportart ein, erhält er bei dem Wettverlust 30 Euro zurück. Dieser Wert entspricht den 30% und wird zumeist als Guthaben zurück auf das Konto überwiesen. Bei einigen Anbietern kann der Cashback-Betrag auch als Gratiswette gutgeschrieben werden, die im Anschluss nur eine gewisse Zeit eingesetzt werden kann. Um sich besser über solche Bedingungen informieren zu können, empfehlen wir die Bonusbedingungen durchzulesen, bevor es zu einer Wettabgabe kommt.

Weiter zu 1xbet.com >>