Bet-at-Home Trust-Bet – 11 Euro risikofrei einsetzen

Seit 1999 bietet Bet-at-Home Sportwetten online an und gehört im deutschsprachigen Raum zu den beliebtesten Anbietern für online Sportwetten. Neben einem wahnsinnig umfangreichen Sportwetten-Angebot wirbt der Buchmacher auch im TV oder Internet mit tollen Bonusangeboten. So ist es möglich eine risikofreie Wette im Wert von 11 Euro zu spielen. Die sogenannte „Trust-Bet“ wird dabei auf dem Bet-at-Home-Blog vorgeschlagen und muss lediglich nachgespielt werden. Liegt der Experte daneben und die Wette geht verloren, erhält der Tipper das eingesetzte Guthaben von 11 Euro zurück und nimmt dadurch kein Verlust entgegen. Eine risikofreie Wette wird nur von sehr wenigen Buchmachern angeboten und aus diesem Grund sollte die Trust-Bet von jedem Bet-at-Home Kunden genutzt werden.

Weiter zu bet-at-home >>

Jetzt den Blog aufrufen und nachtippen

Um sich über die risikofreie Wette zu informieren, schaut man am besten auf der „Angebotsseite“ des Buchmachers vorbei. Die „Trust-Bet“ wird im Anschluss angezeigt und man kann sich sofort zum Blog weiterleiten lassen. Auf diesem ist die empfohlene Wette farblich gekennzeichnet und fällt durch das Trust-Bet-Symbol sofort ins Auge.

Im Anschluss muss die Wette nur noch nachgespielt werden. Wichtig ist, dass der Einsatz dieser Wette genau 11 Euro betragen muss. Andernfalls wird die Wette nicht risikofrei und der Tipper kann einen Verlust erleiden. Hält man sich an die Vorgaben des Buchmachers und die Wette geht verloren, erhält man umgehend das eingesetzte Guthaben zurück. Ebenfalls zu beachten ist, dass die Trust-Bet für jeden Kunden von Bet-at-Home möglich ist, aber nur einmal eingesetzt werden darf. Somit lohnt es sich vielleicht in der ersten Woche auf diese zu verzichten, sofern die Quote dem Tipper als zu gering erscheint.

bet-at-home-trustbet

Wöchentlich eine neue Trust-Bet verfügbar

Der Bet-at-Home Blog bietet neben zahlreichen News zu Veranstaltungen oder Turnieren viele Expertenmeinungen. Hierrunter ist auch die Trust-Bet zu finden, die eine risikofreie Wette von 11 Euro ermöglicht. Gekennzeichnet ist dieser Beitrag in der Überschrift. Die Wettmöglichkeit wird in dem Text noch einmal farblich hervorgerufen und durch das dazugehörige Symbol, fällt diese sofort ins Auge.

Sofern die Trust-Bet einem Tipper nicht zusagt, erhält er die Möglichkeit diese auszulassen und in der darauffolgenden Woche noch einmal vorbeizuschauen, um die risikofreie Wette dann setzen zu können. Wird die Wette, die durch den Experten empfohlen wurde, verloren, erhält der Tipper spätestens am darauffolgenden Tag eine Gutschrift in Höhe der 11 Euro. Diese muss binnen 6 Monaten 3-fach auf die Mindestquote von 1.50 eingesetzt werden, um das Guthaben freizuspielen.

Weiter zu bet-at-home >>