SkyBet Willkommensbonus – 210 Euro warten auf Neulinge

Der Wettanbieter SkyBet gilt derzeit als einer der hellsten Sterne am Buchmacher-Himmel. Durch die Angehörigkeit der Sky Betting and Gambling Ltd. ist dem Buchmacher bereits jetzt der Durchbruch zu einem der ganz großen zuzutrauen. Besonders das Neukundenangebot stellt einige Wettportale in den Schatten.

Neben einer 10 Euro Gratiswette für Neulinge, wird die erste Einzahlung verdoppelt, bis zu einem Wert von 200 Euro. Entscheidet sich ein Tipper also den maximalen Bonusbetrag zu beanspruchen, wird eine Einzahlung von 300 Euro fällt und man startet mit insgesamt 500 Euro bei dem neuen Wettportal SkyBet.

Weiter zu Skybet >>

10 Euro Gratiswette bei der Anmeldung

Um das neue Wettportal ein wenig besser kennenlernen zu dürfen, erteilt SkyBet nach der Anmeldung eine 10 Euro Gratiswette, die auf ein beliebiges Event eingesetzt werden kann. Innerhalb von sieben Tagen nach der Anmeldung sollte die Freiwette jedoch gesetzt werden, da sie ansonsten verfällt und nicht mehr beansprucht werden kann.

Der Einzahlungsbonus von 100% bis zu 200 Euro

Nachdem der erste Einblick durch die Gratiswette vermittelt wurde, erhält man nun den zweiten Bonus. Der Einzahlungsbetrag wird mit einem Wert von 100% vergütet. Insgesamt stehen bis zu 200 Euro Bonusguthaben auf die erste Einzahlung bereit, sodass Neulinge mit sage und schreibe 500 Euro ins Rennen starten. Warum 500 Euro? – Ganz einfach, um den maximalen Bonuswert von 200 Euro zu beanspruchen, muss die erste Einzahlung 300 Euro betragen.

Sky Bet Bonus

Jetzt Skybet Starterbonus sichern!

Die Bonusbedingungen im Detail

Wie üblich bringt ein Neukundenbonus auch Bonusbedingungen mit sich, damit das frisch erhaltene Bonusguthaben nicht sofort wieder ausgezahlt werden kann. Auch SkyBet setzt wie andere Buchmacher auf Umsatzbedingungen und eine Mindestquote.

Während die Umsatzbedingung vorschreibt, dass der erhaltene Einzahlungs- + Bonusbetrag 5-fach umgesetzt werden, beträgt die Mindestquote satte 2.00. Somit befindet sich der Wettanbieter im Mittelfeld und gibt faire Bedingungen. Spätestens nach 30 Tagen muss der Bonus umgesetzt sein, da ansonsten das Bonusguthaben und jedes gewonnene Guthaben, welches mit dem Bonus erzielt wurde, vom Konto gestrichen wird.

Bonus umgesetzt? Bonusguthaben wird zu Echtgeld und kann ausgezahlt werden

Neulinge, die binnen 30 Tagen den Willkommensbonus umgesetzt haben, können eine Auszahlung beantragen, um das gewonnene Guthaben auszahlen zu lassen. Hierzu begibt man sich einfach in den Kundenbereich und mit einem Klick auf die Kategorie „Bank“, lässt sich über das vorhandene Echtgeld verwalten. Nach einer kurzen Überprüfung seitens des Buchmachers wird das angeforderte Guthaben schnellstmöglich ausgezahlt und befindet sich zumeist schon am Folgetag auf dem Bankkonto des Tippers.

Weiter zu Skybet >>