Arcanebet – Esport-Experte mit Top-Portfolio stellt sich vor

Arcanebet eSportsDer Buchmacher fokussiert sich auf die elektronischen Sportarten. Laut unseren Arcanebet Esport Erfahrungen sind es aber nicht nur die Klassiker LOL, Dota 2 und CS:GO, sondern auch Call of Duty und viele mehr. Insgesamt stehen zurzeit 15 Spieltitel zur Auswahl, bei denen es täglich ein wechselndes Wettangebot gibt. Im Test konnten wir sehen, wie vielfältig die Wettmärkte gestaltet sind. Grund genug für uns, auch in den anderen Kategorien etwas genauer hinzuschauen. Wie unsere Erfahrungen mit Arcanebet aussehen, lässt sich hier im Einzelnen nachlesen. Für jede Kategorie haben wir eine Punktzahl zwischen 1 und 10 vergeben. Im Ergebnis sahen wir einen Experten für elektronische Sportwetten, der auch noch mit einem Willkommensangebot für Neukunden aufwarten kann. Wir stellen hier übersichtlich unsere Arcanebet Esport Erfahrungen zur Verfügung. Um die Leistungen des Buchmachers besser einschätzen zu können, haben wir für jede Kategorie Punkte vergeben, die maximale Punktzahl ist 10. Anhand dieser Bewertung lässt sich feststellen, dass vor allem die elektronischen Sportarten das Steckenpferd des britischen Anbieters sind.

Weiter zu Arcanebet und Bonus sichern >>

Arcanebet: unser ausführlicher Esport Testbericht zum Buchmacher

Mit welchen Leistungen der Bookie sonst noch überzeugen konnte und ob Arcanebet seriös ist, zeigt unser umfangreicher Test. Neben einem Willkommensbonus haben uns selbstverständlich auch andere Kriterien interessiert. Dazu zählt unter anderem das Wettangebot der Esport Titel und der Kundenservice. Informationen zu Livestreaming-Angebote und weiteren Features des Buchmachers sind im Test ebenfalls zu finden.

Willkommensbonus – 200 Euro für neue Kunden

In unserem Arcanebet Test haben wir uns den Bonus des Buchmachers näher angesehen. Alle Neukunden, die eine Mindesteinzahlung von 10 Euro vornehmen, können von einem Bonus profitieren. Dieser beträgt maximal 100 Prozent oder 200 Euro. Unsere Erfahrungen mit Arcanebet zeigen, dass neu registrierte Kunden ohne einen Bonuscode nicht weiterkommen. Aktuell lautet er „ES200”. Wie kann der Arcanebet Bonus genutzt werden? Nachdem der Wettbonus auf dem Konto zur Verfügung steht, können ihn die Spieler sofort für Sportwetten einsetzen. Bei Arcanebet gehören die elektronischen Sportwetten selbstverständlich dazu. Die Wetten dürfen eine Mindestquote von 1.6 nicht unterschreiten. Um den Bonus freispielen zu können, muss er insgesamt 15-fach innerhalb von 180 Tagen umgesetzt werden. Alles in allem ein recht anfängerfreundliches Angebot in unserem Wettanbieter Vergleich.

Gute 7 von 10 möglichen Punkten!

Arcanebet eSports Empfehlung

Auch Bitcoins sind für den Bonus zugelassen

Wir haben in unserem Test die Erfahrung gemacht, dass nicht jede Art der Einzahlung für den Bonus zugelassen wird. Wer beispielsweise über die neue Währung Bitcoins einen Transfer durchführte, konnte den Bonus nicht in Anspruch nehmen. Das hat sich geändert: Ab sofort kann auch via BTC der Bonus aktiviert werden! Mit Visa, Neteller oder Skrill gab es jedoch bereits genügend Alternativen, die Arcanebet zu einem guten Anbieter in Sachen der Ein- und Auszahlung machen.

Gerade die E-Wallets wie Skrill oder Neteller eignen sich hervorragend für erfahrene Tipper, die auf der Suche nach den höchsten Wettquoten sind und deshalb auf viele verschiedene Buchmacher zugreifen müssen. Durch die Möglichkeit des schnellen Hin- und Herschiebens des Geldes erhält man bei diesem Buchmacher die Chance, hohe Wettquoten zu nutzen.

Aufgrund der erweiterten Einzahlungsmöglichkeiten, die der Bonus mit sich bringt, macht Arcanebet Punkte gut. Dank der Vielzahl an Möglichkeiten kommt der Buchmacher auf 7 von 10 möglichen Punkten.

Livestreaming – Kostenloser Stream für alle User

Der Arcanebet Test war für uns erfreulich, denn wir konnten uns auch bewegte Bilder anschauen. Der Wettanbieter offeriert für ausgesuchte Events kostenfreie Livestreams. Diese stehen allerdings nur nach der Registrierung und dem Login zur Verfügung. Gemessen an der Anzahl der Esport-Wetten sind die Angebote zum Stream noch immer gering. Dennoch ist es positiv, dass die Arcanebet Esports auch mit einer Live-Übertragung angeboten werden. Die Bildqualität sowie die Größe des Bildschirms sind gut. Die Spieler wähnen sich fast, als seien sie direkt vor Ort und fiebern mit ihren Esport-Helden mit. Auf das Wetten müssen sie während der Übertragung nicht verzichten. Der Bildschirm ist so aufgeteilt, dass das Live-Event in einem Teil angezeigt wird; die Wettangebote stehen unmittelbar daneben zur Auswahl.

Arcanebet live wetten

Nicht viele Wettportale übertragen die Esports live auf ihrer eigenen Plattform. In diesem Bereich kann Arcanebet überzeugen und erhält die volle Punktzahl.

Noch mehr Expertenwissen zum Thema Esports gibt es hier

10bet-sport-370x270-fh-1

10bet Esports groß im Kommen mit LOL & Co.

Die Erfahrungen mit 10bet zeigen: Der Buchmacher ist keine unbekannte Größe am Sportwetten-Markt und seit 2003 aktiv. Bislang galt der Anbieter mit malte...


Arcanebet eSports

Arcanebet – Esport-Experte mit Top-Portfolio stellt sich vor

Der Buchmacher fokussiert sich auf die elektronischen Sportarten. Laut unseren Arcanebet Esport Erfahrungen sind es ab...


Bester eSports Bonus

Beste Esport Wetten Bonusangebote 2019

Aufgrund der zunehmenden Konkurrenz unter den Buchmachern bietet sich dem Neukunden eine Vielzahl an Boni an. Beste Esport Wetten Bonusangebote 2019 erst...


ESport – zurzeit 15 Games im Angebot

Unsere Arcanebet Esport Erfahrungen bestätigen, dass der Buchmacher sich auf die elektronischen Sportarten spezialisiert hat. Zurzeit stehen 15 verschiedene Spieltitel zur Auswahl, von denen aber nicht alle täglich im Wettangebot präsent sind. Neben bekannten Titeln wie League of Legends, Dota 2 und Counter Strike: Global Offensive stehen zahlreiche weitere Spiele im Angebot des Buchmachers. Auch Handy-Games wie Clash Royale oder VainGlory stsehen bei großen Turnieren zur Verfügung und können getippt werden. Darüber hinaus sind nicht selten Titel wie Call of Duty oder der Hero-Shooter Overwatch zu finden.

Das tägliche Wettangebot umfasst nach unserer Erfahrung meist zwischen vier und fünf Spielen, wobei das Gros der Wettmärkte auf LOL, Dota 2, CS:GO und StarCraft 2 entfällt. Hier stehen jeden Tag mehrere Angebote zur Verfügung. Neben den großen Wettbewerben wie beispielsweise der Weltmeisterschaft gibt es auch zahlreiche kleine Events und Qualifikationsturniere.

Wichtige Events und Wettoptionen

Wir möchten hier einen kleinen Einblick geben, welche Turniere für die einzelnen Spiele angeboten werden und welche Wettoptionen möglich sind. Aufgrund der vielen Wettmärkte kann das nur ein kleiner Auszug aus dem ArcaneBet-Programm sein.

Besonders im Bereich CS:GO und League of Legends sind sehr viele Wettbewerbe vertreten, auf die Tipper eine Esport Wette platzieren können. Unser Arcanebet Test zeigt, dass vor allem die zahlreichen Ligen und großen Turniere zu jedem Zeitpunkt dieser Events gelistet sind. Auch Starcraft 2 und viele anderen Esport Titeln sind vorhanden, sofern bekannte Turniere anstehen. Zudem werden Qualifikationsturniere angeboten, die nicht bei jedem Buchmacher vorzufinden sind.

Ein umfangreiches Angebot an Esport Titeln und den dazugehörigen Ligen und Events bringen Arcanebet die volle Punktzahl, da man auch auf kleinere Turniere setzt, die nur bei wenigen bekannten Buchmachern vorzufinden sind.

Quoten und Limits – Bis zu 100k € in 30 Tagen sind drin

Bei den Limits für die Einsätze und die Gewinne hält sich der Buchmacher nicht mehr bedeckt. Bis zu 10.000 Euro pro Wette als Gewinn und maximal 100.000 Euro im Monat sind hier möglich. Beim Testen der Wetten für die elektronischen Sportarten konnten wir hingegen feststellen, dass die Wetteinsätze bereits ab 1 Pfund möglich sind. Begrenzungen für maximale Einsätze gab es während unseres Tests nicht.

Zahlungen – auch Bitcoins zur Auswahl

Arcanebet ist einer der wenigen Buchmacher, die mittlerweile auch die Bitcoins ins Einzahlungsangebot aufgenommen haben. Generell sind damit Einzahlungen sowie Auszahlungen beim Buchmacher möglich. Wer den Neukundenbonus in Anspruch nehmen möchte, darf auch Bitcoins nutzen. In den Bonusbedingungen ist festgehalten, dass Einzahlungen durch Bitcoins berücksichtigt werden. Als Alternative zur neuen elektronischen Währung stehen verschiedene Transferoptionen zur Verfügung. Dazu gehören Skrill, Neteller und Kreditkarten, sowie gewöhnliche Banküberweisungen.

Hinzu kommen weitere Zahlungsoptionen, die aber im europäischen Raum nicht sehr verbreitet sind. Bei unseren Erfahrungen mit Arcanebet konnten wir feststellen, dass die Transfers von Seiten des Buchmachers kostenfrei sind. Erfahrungsgemäß erheben lediglich einige Zahlungsanbieter wie beispielsweise Skrill oder Neteller Gebühren auf die transferierten Beträge. Gemessen an der Auswahl der Zahlungsoptionen und den zugehörigen Informationen würden wir sagen, dass Arcanebet seriös arbeitet.

Benutzeroberfläche und Design/Gestaltung – Esports einfach zu wetten

Dass die elektronischen Sportarten das einzige Wettangebot des Buchmachers sind, wird bereits beim Blick auf die Homepage klar. Auf der Startseite sind beispielsweise alle angebotenen Games in Form von Icons dargestellt. Dadurch können die Spieler sehen, welche Optionen sie für ihre Wetten haben. Vom Gesamteindruck her wirkt die Seite zunächst etwas düster und wenig einladend. Vorherrschende Farben sind hier vor allem Schwarz und verschiedene Grautöne. Akzente werden lediglich in hellerem Blau gesetzt.

Über den Button im Header „Esports“ gelangen die Nutzer direkt zu den Angeboten für die elektronischen Sportarten. Gleich daneben befindet sich der Live-Button. Dieser leitet alle Interessenten direkt zu den Live-Angeboten weiter. Wir finden, dass vor allem der Header übersichtlich gestaltet ist, denn hier fokussiert sich der Buchmacher nur auf das Wesentliche: das Angebot der elektronischen Sportwetten. Dadurch finden sich auch Anfänger schnell auf der Seite zurecht. Somit erhält der Buchmacher in unseren Arcanebet Esport Erfahrungen 8 von 10 möglichen Punkten für ein düsteres, aber gut sortiertes Erscheinungsbild

Sprachbarrieren und Informationswüste

Im Test hat uns vor allem der Zugang zu den elektronischen Sportarten überzeugt. Weniger gelungen finden wir hingegen die Aufbereitung aller weiteren Informationen. Im Footer stellt der Buchmacher verschiedene Shortcuts zu zahlreichen Themen bereit. Dazu gehören beispielsweise allgemeine Informationen zum Wettanbieter und den Zahlungen, allgemeine Wettbedingungen sowie die Rahmenbedingungen für den Bonus. Wer allerdings hofft, diese Informationen in deutscher Sprache zu erhalten, wird enttäuscht. Wer Englisch nicht gut beherrscht, kann hier als neuer Kunde an seine Grenzen stoßen. Wir haben mit diesem Buchmacher die Erfahrung gemacht, dass grundsätzlich alle Informationen vorhanden sind – über ihre Aufbereitung lässt sich hingegen streiten. Mit einem Klick auf die allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die Bonusbedingungen öffnet sich beispielsweise eine komplette Seite, die voll mit einzelnen Paragrafen und langen Sätzen ist. Eine benutzerfreundliche Aufbereitung sieht anders aus, vor allem im Vergleich mit anderen Buchmachern.

Mobile Version verfügbar

Das mobile Wettangebot steht heute bei allen modernen Buchmachern im Fokus, so auch beim britischen Anbieter. Für Nutzer eines Smartphones oder Tablets steht dafür extra eine mobile Version der Seite zur Verfügung. Eine App zum Herunterladen gibt es allerdings nicht. Um das mobile Angebot nutzen zu können, müssen die Spieler lediglich die Internetseite in ihrem Browser aufgerufen. Der mobile Seitenaufbau erfolgt nach unseren Erfahrungen schnell und unkompliziert, wenn eine intakte Internetverbindung zur Verfügung steht. Auch die Bedienung auf dem vergleichsweise kleinen Display der mobilen Endgeräte klappt dank der guten Seitenstruktur.

Arcanebet Zahlungen

Somit sind auch Wetten von unterwegs möglich und der Anbieter zeigt nach unseren Arcanebet Esport Erfahrungen eine gute Transparenz. Es ist dem Buchmacher gelungen, eine übersichtliche mobile Website für die kleinen Displays zu gestalten, bei der Tipper mit wenigen Klicks eine Wette abgeben können.

7/10 Punkten

Kundenservice – Kundenservice über E-Mail & Live-Chat

Um uns einen Überblick über den Kundenservice verschaffen zu können, mussten wir nicht lange suchen. Im Vergleich zu anderen Buchmachern hält sich Arcanebet hier mit Informationen nicht zurück. Im Footer ist ein kleiner Hinweis zum Serviceteam enthalten. Dieses steht nach Aussagen der Homepage über die E-Mail-Adresse, Live-Chat oder eine zentrale Telefonnummer zur Verfügung. Wer zum Hörer greifen möchte, muss beim Telefonat aus Deutschland allerdings mit Extrakosten rechnen. Da es sich um eine ausländische Telefonnummer handelt, kommen zusätzliche Gebühren hinzu. Wir empfehlen den Live-Chat.

Dennoch kann nicht die Rede von Arcanebet Betrug sein. Schade ist jedoch, dass man auf eine Antwort meist lange warten muss. Mittlerweile wird ein Live-Chat angeboten – Aus diesem Grund erhält der Buchmacher gute 7 Punkte in diesem Bereich.

Sicherheit und Regulierung – keine EU-Lizenz

Auch wenn es sich bei diesem Buchmacher um einen renommierten Anbieter handelt, müssen wir der Frage nachgehen, ob es sich hier um Arcanebet Betrug handelt oder nicht. Generell macht die Homepage auf den ersten Blick einen soliden Eindruck. Allerdings ist uns die Lizenz ins Auge gefallen: Die formale Anschrift des Wettanbieters ist in Curacao, die Lizenz wurde ebenfalls vom Karibikstaat Curaçao ausgestellt. Damit ist Arcanebet einer der wenigen Buchmacher, die nicht über eine EU-Lizenz verfügen. Was bedeutet das für die Spieler? Generell sind die Lizenzen aus Malta und Gibraltar sowie die Papiere aus Deutschland besonders renommiert. Das Gros der Buchmacher ist damit ausgestattet, da sie für viele Kunden noch immer als seriöse Größe stehen. Es gibt allerdings auch einige Wettanbieter, die ihre Lizenz auf Curaçao haben.

Warum nicht hier wetten?

Generell handelt es sich bei beiden Lizenzen um eine rechtliche Grundlage für ein seriöses Spielangebot. Erfahrungsgemäß können wir allerdings sagen, dass die Lizenzen aus Curaçao einfacher zu erhalten sind als beispielsweise EU-Lizenzen. Das bedeutet, dass es nicht immer allzu strenge Regularien für die Lizenzvergabe gibt. Die Buchmacher mit der Lizenz des Karibikstaates müssen beispielsweise ihren Spielern keine allzu umfassenden Informationen zur Verfügung stellen. Das heißt, wie in diesem Fall, dass es keine Angaben zu Quoten, Limits oder Zahlungsoptionen geben muss. Damit handelt der Wettanbieter nicht rechtswidrig. Für die Spieler hingegen kann das nachteilig sein, denn wertvolle Hinweise gehen damit verloren. Aus diesem Grund empfehlen wir grundsätzlich das Wetten auf elektronische Sportarten bei EU-lizenzierten Anbietern. Hier stehen nicht nur alle wichtigen Informationen zur Verfügung; die nötigen Ansprechpartner sind auch innerhalb der europäischen Landesgrenzen greifbar.

7/10 Punkten

Arcanebet eSports Empfehlung

Fazit – Arcanebet als Esport-Experte, aber ohne EU-Lizenz

Unseren Arcanebet Esport Erfahrungen nach konnte der Buchmacher vor allem durch ein umfangreiches Wettangebot für die elektronischen Sportarten überzeugen. Zurzeit stehen 15 verschiedene Spieletitel zur Verfügung. Zwar stehen nicht jeden Tag alle Wettmärkte bereit, aber durchschnittlich sind es zahlreiche Wettoptionen für vier oder fünf Spiele. Nutzer, die sich für eine Anmeldung entscheiden, können von einem Bonus bis zu 200 Euro profitieren. Was das Angebot der Esports anbelangt, haben wir gute Erfahrungen mit Arcanebet gemacht. Weniger positiv ist die Lizenz: Ausgestattet ist der Wettanbieter mit einem Papier des Karibikstaates Curaçao.

Alles in allem werden Esport-Tipper jedoch kaum um dieses Wettportal herumkommen, wenn sie auch kleinere Turniere oder Qualifikationsrunden tippen wollen.

Weiter zu Arcanebet und Bonus sichern >>