Esportbetting.com Erfahrungen - alle Details zum Esports-Wettanbieter

esportsbetting com logo esport wettenEsportsbetting.com bietet mit einer Lizenz aus Malta und der Angehörigkeit der Wetten.com Ltd. fast ausschließlich Esport Wetten an. Auch wenn der Name es nicht erahnen lässt, können sich Kunden des Esport-Wettportals auch in herkömmlichen Sportarten austoben und so auf Fußball, Tennis und viele weitere Sportarten tippen.
Im Fokus steht dabei selbstverständlich der elektronische Wettkampf. League of Legends Wetten und viele weitere Esports-Titel wie Starcraft 2 oder Overwatch  können täglich aufs Neue mit einer Sportwette die Spannung während des Live-Streams enorm erhöhen.

Esportsbetting.com im Test

Die angebotenen Esport Wetten sind ein Angebot der Wetten.com Ltd. und somit lässt sich die Frage „Ist esportsbetting.com sicher?“ mit einem deutlichen JA beantworten. Neben der Angehörigkeit des großen Wettanbieters bietet zudem eine Lizenz aus Malta Sicherheit und steht für seriöse Wettportale. Neben einer CSGO Wette oder anderen Esports-Tipps bietet der Anbieter auch herkömmliche Sportarten und ein Casino mit einer guten Auswahl an Slots an.

Neben der Möglichkeit, auf den elektronischen Wettkampf einen Tipp abzugeben, erhalten Neukunden zu Beginn ihrer Wettkarriere einen Bonus, der themenrelevant zum Esport passt. Bei einer Einzahlung von lediglich 30,00 Euro gibt es zwei Gratiswetten im Wert von 13,37 Euro obendrauf.

Weiter zu Esportsbetting.com und Bonus sichern >>

Unser esportsbetting.com Esports Review zeigt, dass zahlreiche Esports-Titel vorhanden sind und somit bietet sich neben den CSGO Wettseiten auch die Möglichkeit, auf League of Legends, Dota 2, Starcraft 2 und Overwatch zu tippen. Außerdem sind die Titel Heartstone, Call of Duty, Players Unknown Battleground (PUBG) sowie Heroes of the Storm verfügbar und runden das Angebot somit ab.

esportsbetting wetten esport

1. So funktioniert die Anmeldung reibungslos

  • Rufe die Homepage des Esport-Wettportals auf und klicke anschließend auf den Bonus.
  • Darauf hin müssen deine realen Daten angegeben werden. Wer bei einer Anmeldung schwindelt, kann später bei einer Auszahlung vor Probleme gestellt werden. Nachdem alle Daten eingetragen wurden, müssen lediglich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert werden, um die Anmeldung abzuschließen.
  • Im Anschluss an die Anmeldung kann direkt eine erste Einzahlung erfolgen, sodass du deine Gratiswetten im Wert von 13,37 Euro erhältst.

2. Deine erste Einzahlung

  • Nachdem du dich registriert hast, erhältst du die Möglichkeit, eine Einzahlung vorzunehmen.
  • Nun gilt es, die bevorzugte Einzahlungsmethode auszuwählen und einen Betrag einzutragen.
  • Nachdem das Zahlungsformular ausgefüllt wurde, wirst du im Regelfall zu dem Zahlungsdienstleister weitergeleitet und kannst deine erste Einzahlung abschließen.
  • Der Bonus wird sofort im Anschluss an eine 30,00 Euro Einzahlung auf das Guthaben transferiert und du kannst mit deiner ersten Esports Wette auf dem Portal starten.

3. Deine erste Esport-Wette

  • Egal ob du nun eine CSGO Wette oder eine andere Esport Wette platzieren möchtest, die Auswahl scheint geradezu grenzenlos und auch kleinere Turniere finden einen Platz im Portfolio.
  • Um Esports Wetten zu platzieren, tippe einfach auf Esports oder Esports Live, hier erhältst du die gesamte Auswahl der anstehenden Turniere oder der Live Events, die bereits gestartet sind.
  • Im Wettschein kannst du nun auswählen, ob du eine Einzelwette oder eine Kombiwette spielen möchtest.
  • Um die Wette abzuschließen, muss lediglich noch der Einsatz eingetragen werden und die Wette wird abgesendet.

4. Deinen Gewinn auszahlen lassen

  • Logge dich mit deiner E-Mail-Adresse und dem dazugehörigen Passwort ein.
  • Klicke auf dein Kundenkonto und wähle „Auszahlung“ an.
  • Gib nun deinen Wunschbetrag ein und lasse dir dein Guthaben an deinen Zahlungsdienstleister senden.

Know your Bookmaker! Alles Wichtige zu esportsbetting.com

Unser esportsbetting.com Esports Review zeigt schnell, dass das Esports-Wettportal zu der Wetten.com Ltd., welche auch den gleichnamigen Wettanbieter betreibt, gehört. Eine Lizenz aus Malta macht das Wetten sicher und legal. Seine Pforten eröffnete das Portal erst 2018, zählt aber bereits jetzt zu den besten Anbietern, aus dem Bereich des Esports.

esport wetten - esportsbetting-com sportwetten

Dabei bietet der Anbieter mehr als nur die großen Turniere der Esports-Szene an sondern setzt neben diesen auch auf kleinere Turniere, in denen unbekannte Teams gegeneinander antreten. Mit ein wenig Wissen über diese Mannschaften, kann das ein ums andere Mal eine tolle Quote gespielt werden, die viele andere Esports Portale garnicht erst anbieten.
Ein weiterer Pluspunkt ist der Newsbereich. Hier werden sämtliche Informationen zu Teams, Esports Turnieren und Spielern geboten, sodass ihr euch auf ein bevorstehendes Event perfekt einlesen und vorbereiten könnt. Den Newsbereich findet ihr auf der unteren linken Seite der Webseite.

1. Verfügbare Zahlungsmöglichkeiten

Die Auswahl der Zahlungsdienstleister zeigt schnell, dass es sich noch um einen relativ jungen Buchmacher handelt. Dabei setzt esportsbetting.com jedoch auf sichere Zahlungsmethoden, die im Bereich des Wettens bereits etabliert sind.
Neben der Möglichkeit, eine Ein- oder Auszahlung mit der VISA und MasterCard zu tätigen, sind besonders die E-Wallets Skrill und Neteller für Tipper sehr viel wert. Durch schnelle und vor allem sichere Ein- und Auszahlungen könnt ihr euer Guthaben schnell hin- und herschieben, um stets die besten Esports Quoten zu erhaschen. Auch eine Einzahlung mittels der Guthabenkarte Paysafe ist möglich und bietet dabei das anonyme Bezahlen.

Weitere Zahlungsmethoden sollen in Zukunft angeboten werden. Eine Innovation könnte dabei der Anbieter Zimpler werden, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Einzahlungen mittels der Handyrechnung zu tätigen. Aktuell bewegt sich das Unternehmen überwiegend im nordeuropäischen Raum, will aber in Zukunft auch für deutsche Kunden seine Zahlungsdienstleistungen anbieten. Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden auch weitere Anbieter wie PayPal demnächst folgen.

2. Wie gestaltet esportsbetting.com seine Bonusbedingungen?

In unserer esportsbetting.com Esport Bewertung schneidet der Bonus sehr gut ab und zeigt, dass das Wettportal sich auf Esport Wetten fokussiert. Zwei Gratiswetten mit jeweils einem Wert von 13,37 Euro bieten Neukunden einen guten Start, der bereits mit einer Einzahlung von nur 30,00 Euro beginnt. Die 13,37 Euro Wette hat dabei eine ganz besondere Bedeutung. 1337 steht in der Gamingszene für „Leet“ und bezeichnet die Gamersprache, welche Leetspeak genannt wird. Somit ist der Bonus perfekt gewählt und hat einen Zusammenhang mit der elektronischen Sportart.
Die Bonusbedingungen sind dabei auch für Neulinge erträglich und leicht umzusetzen. Eine einfache Umsetzung gibt esportsbetting.com vor und somit steht einer schnellen Auszahlung des gewonnenen Guthabens nichts im Wege. Während andere Buchmacher wie beispielsweise Unibet teilweise eine sechsfache Umsetzung erfordern, können Tipper bei diesem Esports Wettportal schnell die Bonusbedingungen erfüllen und somit eine Auszahlung anvisieren.

3. Wie gut ist das Livewetten Angebot?

In Sachen Esports-Livewetten macht den CSGO Wettseiten niemand etwas vor. Auch League of Legends Wetten können live platziert werden. Zudem werden die zahlreichen weiteren Spieletitel wie PUBG oder Starcraft 2 ebenfalls in der Live-Kategorie geführt und können somit für Spannung nach der Wettabgabe neben dem Esports Live-Stream sorgen.
Im Bereich der herkömmlichen Sportarten ist das Wettportal sicherlich nicht für jeden von euch das Ideale. Deutlich weniger Wetten als bei einem Buchmacher, der sich beispielsweise auf Fußball und Co. spezialisiert, befinden sich auf der Homepage unter dem Kategoriepunkt „Mehr“ -> „Live Sports“. Dennoch ist es schön, zu sehen, dass der Anbieter auch auf diese Sportarten setzt und Tippern diese Möglichkeit gibt.

4. Wie hoch ist der Quotenschlüssel?

Eine genaue Angabe konnten wir in unserem esportsbetting.com Esports Review leider nicht finden. Dennoch ist zu erwähnen, dass der Anbieter ein gesundes Mittelmaß zwischen einem Favoriten und dem Außenseiter anbietet. Dass dies auf lange Dauer viel mehr Wert hat als ein Anbieter, der lediglich hohe Quoten auf Außenseiter anbietet, wird jedem erfahrenen Tipper unter euch schnell klar sein.
Erwähnenswert ist, dass die herkömmlichen Sportarten bei den Quoten kaum mit den großen Buchmachern mithalten können und diese Möglichkeit nur selten in Anspruch genommen werden sollte. Um die höchsten Quoten auf Fußball und Co. zu tippen, empfiehlt es sich, einen Quotenvergleich des Matches durchzuführen.

5. Bietet esportsbetting.com ein abwechslungsreiches Angebot?

Neben den herkömmlichen Sportarten auf dem eigentlichen Esports-Wettportal, kommen die Fans des elektronischen Wettkampfs voll auf ihre Kosten. Zahlreiche Spieletitel werden zum Wetten angeboten und selbst Live-Streams können neben einer Wettabgabe angeschaut werden.
Insgesamt stehen neben einer CS:GO Wette acht weitere Titel zur Auswahl.

League of Legends
Dota 2
Starcraft 2
Overwatch
Playerunknown’s Battlegrounds
Heroes of the Storm
Hearthstone
Call of Duty

Somit ist der Buchmacher in seinem Bereich einer der besten Anbieter und kann die esportsbetting.com Esports Bewertung mit vielen Punkten abschließen.

6. Wer trägt die 5 % Wettsteuer bei einer Wettabgabe?

Steuerfrei ist dieser Wett-Anbieter leider nicht. Dennoch werden die Wettsteuern sofort im Wettschein entledigt und der Kunde erhält einen Einblick, wie hoch der Nettogewinn ausfällt.
Während andere Anbieter dies verschleiern, punktet der Anbieter auch hier in unserem esportsbetting.com Esports Review.

7. Wie hoch sind die Wettlimits?

Nach unseren Recherchen sind derzeit keinerlei Wettlimits ersichtlich. Die Höhe der möglichen Einzahlungssummen zeigt jedoch, dass der Anbieter keinerlei Scheu vor hohen Einsätzen hat. So können Einzahlungen bis zu einer Summe von 5.000,00 Euro ohne Probleme stattfinden. Auf Esport wetten steht hierbei im Mittelpunkt und Gewinner können sich ebenfalls ohne Probleme bis zu 20.000,00 Euro auszahlen lassen.
Eine einzelne Wette kann bei esportsbetting.com bereits ab einem Einsatz von 0,50 Euro gespielt werden und bietet somit auch für Tipper mit einem schmalen Budget eine herausragende Möglichkeit, sich ein wenig Spannung im Esports Broadcast mit einer Wette zu verschaffen.

8. App oder mobile Webseite?

Neben der grandiosen Webseite, die sofort Lust auf Esport Wetten macht, bietet das Wettportal auch eine mobile Webseite an, die mit dem Smartphone oder Tablet leicht bedient werden kann.
Somit ist es auch möglich, unterwegs eine Wette auf den beliebten Esport zu platzieren. Auch die herkömmlichen Sportarten sind abgedeckt und man kann binnen weniger Klicks eine Auswahl treffen und anschließend das Guthaben, welches eingesetzt werden soll, eintragen.

9. Wie verlässlich ist der Kundenservice?

Für unser esportsbetting.com Review mussten wir ein wenig nach dem Kundendienst suchen. Leider bietet der Buchmacher keine Info-Seite an, in der die Öffnungszeiten angegeben sind.
Wer aber weiß, wonach er suchen muss, findet den orangefarbigen Live-Chat-Button schnell im unteren linken Bildschirm. Nach der Eintragung der Mailadresse und der Frage steht der Kundendienst in Windeseile bereit, um die Frage zu beantworten. In unserem Selbsttest konnte der Kundenservice dabei die Frage nach dem Mindesteinsatz schnell und gut beantworten. So erfuhren wir, dass lediglich 0,50 Euro Mindesteinsatz nötig sind, um eine Wette platzieren zu können. Eine Hotline scheint es derzeit noch nicht zu geben.

10. Welches Angebot bietet esportsbetting.com noch an?

Neben den Sportwetten auf Esports-Titel und herkömmliche Sportarten, erhalten Zocker eine kleine, aber feine Auswahl an Slots. In der oberen Menüleiste sind diese unter „Spiele“ zu finden.
Weitere Angebote wie Poker, Finanzen oder ein Bingo finden sich jedoch nicht im Angebot wieder, was aber nicht weiter auffällt, da die Tipper ohnehin auf den Esport fixiert sein sollten.
Ein tolles Angebot stellen die zahlreichen Live-Streams auf der Seite des Wettanbieters dar. So können Tipper neben dem Zuschauen auch interaktiv eine Players Unknown Battleground ( PUBG ) Wette platzieren, ohne dabei den Tab wechseln zu müssen. In diesem Bereich gehören die CSGO Wettseiten des Anbieters zu den Besten in unserem Test und zahlreiche Live-Streams zu den unterschiedlichsten Turnieren werden angeboten.

esportsbetting-bonus-risk-free-bet

Fazit: Unsere esportsbetting.com Erfahrungen

Wer auf schnelle Spielabläufe und hohe Spannung während eines Live-Streams steht, der sollte auf Esport Wetten nicht verzichten. Durch die Schnelligkeit und ein viel kleineres Spielfeld, als es beispielsweise Fußball bietet, ist die Action greifbar und jede Minute kann etwas Unerwartetes geschehen.
In diesem Bereich lohnt sich der Blick auf esportsbetting.com allemal und mit insgesamt neun Esports-Titeln gehört der Anbieter kurz nach seinem Release bereits zu den umfangreichsten. Auf die Frage: „Ist esportsbetting.com sicher?“ kann man nur ein JA verlauten lassen. Neben einer maltesischen Lizenz verfügt der Anbieter über eine Angehörigkeit zur seriösen Wett.com Ltd. und bietet somit Wetten unter dem gleichnamigen Anbieter Wetten.com auf seiner Seite an.
Ganz besonders die CSGO Wettseiten sind dabei erwähnenswert und bieten zahlreiche Turniere, die bei anderen Anbietern nicht offeriert werden. Auch im Bereich der acht anderen Titel wie DOTA 2 oder Hearthstone finden kleiner Turniere Anklang und können bewettet werden. Ein unbedingtes Muss für Fans des seriösen Esports!

Weiter zu Esportsbetting.com und Bonus sichern >>